GELÖST was wäre das sinnvollste/upgrade

Diskutiere was wäre das sinnvollste/upgrade im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; halllo liebe winboard gemeinde eine kleine frage hätte ich da mal mein sytem: CPU: intel c2d e6300 (einer der ersten :D) mobo: Intel DG965RY Ram...
T

timlagezz

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
halllo liebe winboard gemeinde
eine kleine frage hätte ich da mal

mein sytem:
CPU: intel c2d e6300 (einer der ersten :D)
mobo: Intel DG965RY
Ram: 1GB 800er DDR2 RAM
Grafik: x1950 pro extreme
HDDS: 4 ATA platten und eine SATA II. (insg. 2,4 TB)
Optisch:2 Ata DVD brenner
Monitor: 22" widescreen über dvi
OS: vista 64bit (es läuft ganz gut und flüssig mit 4gb readyboost)

so mein anliegen ist das aktuelle spiele (nfs undercover/fallout 3/Cod 5/cnc 3) nicht richtig laufen wollen. es kommt irgendwie zu rucklern die nicht immer aber bei aufwändigen szenen in den spielen öfter vorkommen.

was würdet ihr als erstes aufrüsten?
würde mir alles nach und nach kaufen, nicht alles auf einmal.
ausser spielen mache ich noch sehr viel in videobearbeitung und fotobearbeitung.
würde sich da ein Core2Quad lohnen oder doch so ein "billig" c2d E6600?
ausgeben würde ich natürlich nicht viel. OC oder sowas mach ich alles nicht es soll alles sehr stabil arbeiten.
zum mobo muss ich sagen das ich noch einen ata controller zusätzlich habe. dies wird heutzutage bestimmt nicht mehr gängig sein und eine total umstellung auf sataII ist denke unumgänglich. weil die boards an sich ja nicht einmal 2 ata anschlüsse haben. an ausstattung ist mir noch wichtig das mindestens 6 Sata anschlüsse dabei sein müssen und mind. 6 usb anschlüsse dabei sein sollten.

was würdet ihr empfehlen.
für diskussionen bin ich auch gerne offen.
 
T

timlagezz

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
ja das ist auf jedenfall richtig/ nur bevor ich anfange einzukaufen wollte ich erstmal ein paar meinungen einholen. vllt würde sich ja auch erst ein neues board und prozessor anbieten und dafür dann ein passenden ram riegel. weil ich hab angst das das intel board sich zickig mit manchen "billig" rams hat.
 
T

timlagezz

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
ja ist richtig. nur ich hab wie gesagt angst das mein intel board nicht jeden speicher frisst. und eh ich denn ewig rummache um einen richtig speicher zu finden und so dachte ich nen neues board + cpu ist sicherer
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
und eh ich denn ewig rummache um einen richtig speicher zu finden
Kannst ja nix falsch machen. So heikel sind die Geräte beim RAM auch wieder nicht.
Du kannst ja auf den eingebauten 1.GB verzichten und alle 4 GB neu reinstecken.
Ist auch günstiger als alles umzubauen.
Meine CPU ist auch uralt (D930 Core Duo) aber mit 4GB gehts super ;)

Aber ist nur ein Tipp. Du kannst natürlich machen was du willst.
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
47
Standort
Berlin
Ich würde sagen das dein Problem bei deiner nicht mehr ganz taufrischen Grafikkarte liegt.
Ne 1950 Pro hat ja nun schon ein paar Jahre auf dem Buckel.
Dazu sehe ich das du nen 22 Zoll Monitor benutzt.
Weiß ja nicht was du für ne Auflösung fährst!?!
Aber wenn es die Native ist (1680x1050) kommt die 1950 Pro schon mal bei neueren Games an ihre Grenzen.

Und zwei Gig Ram sollten zum Zocken natürlich auch in der Kiste stecken.
Bei diesen beiden Komponenten würde ich persönlich erst mal ansetzen.
Die CPU sollte das eigentlich noch alles hinbekommen.
 
T

timlagezz

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
hmm ok. dann werd ich mir zum nikolaus 2 ramriegel bestellen und dann schauen wies läuft. der monitor fährt auf 1680x1050 weil bei anderen auflösungen die grafik "verschmiert" wirkt.

dann noch etwas zum theme graka. welche ist da empfehlenswert. damals war die x1950pro ja so eine "volksgraka" war günstig und hatte damals genug leistung. so etwas soll es wieder werden. eine 4850 ist vllt zu wenig oder wie seht ihr das? dazu muss ich noch anmerken das die graka relativ leise sein sollte
 
W

wolf76

Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
86
Standort
Rheinland
hmm ok. dann werd ich mir zum nikolaus 2 ramriegel bestellen und dann schauen wies läuft. der monitor fährt auf 1680x1050 weil bei anderen auflösungen die grafik "verschmiert" wirkt.

dann noch etwas zum theme graka. welche ist da empfehlenswert. damals war die x1950pro ja so eine "volksgraka" war günstig und hatte damals genug leistung. so etwas soll es wieder werden. eine 4850 ist vllt zu wenig oder wie seht ihr das? dazu muss ich noch anmerken das die graka relativ leise sein sollte

naja... wenns nicht am geld scheitern sollte, dann greif doch gleich zu einer 4870 !!!

und wenn du eh "bestellen" möchtest... schau dich mal hier um :

http://www.bora-computer.com/

ist mein haus-pc-laden... und meines erachtens einer der günstigesten hardware anbieter in deutschland... ;)
 
G

GaxOely

Gast
hmm ok. dann werd ich mir zum nikolaus 2 ramriegel bestellen und dann schauen wies läuft. der monitor fährt auf 1680x1050 weil bei anderen auflösungen die grafik "verschmiert" wirkt.

dann noch etwas zum theme graka. welche ist da empfehlenswert. damals war die x1950pro ja so eine "volksgraka" war günstig und hatte damals genug leistung. so etwas soll es wieder werden. eine 4850 ist vllt zu wenig oder wie seht ihr das? dazu muss ich noch anmerken das die graka relativ leise sein sollte
Passend zu deiner CPU wäre die 4850 nicht optimal für Games der neuen Generation aber ausreichend. Alles darüber, währe Leistungsunterdrückung seitens der CPU.
 
T

timlagezz

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
naja... wenns nicht am geld scheitern sollte, dann greif doch gleich zu einer 4870 !!!

und wenn du eh "bestellen" möchtest... schau dich mal hier um :

http://www.bora-computer.com/

ist mein haus-pc-laden... und meines erachtens einer der günstigesten hardware anbieter in deutschland... ;)
hehe danke für den tipp..
aba ich glaube geizhals hat da noch nen paar günstigere shops
 
T

timlagezz

Threadstarter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
hab heute meine 4 gb kingston pc2-6400 CL5 DDR2 Dimms bekommen :D
und ich muss erst mal sagen...

die dinger sind um de hälfte kleiner als die die drinne warn :D

und es ist ja wahnsinn der leistungsunterschied. das glaubt man gar ne...
es läuft alles flüssig was vorher eher ein daumenkino war...
ein traum :D

vielen dank an die die auf diesen thread geantwortet haben !
 
Thema:

was wäre das sinnvollste/upgrade

was wäre das sinnvollste/upgrade - Ähnliche Themen

  • Auflösung der Anzeige von Windows mit VM-Ware auf MacBook 13" springt immer wieder zurück beim hin und her switchen - wie kann man die beibehalten?

    Auflösung der Anzeige von Windows mit VM-Ware auf MacBook 13" springt immer wieder zurück beim hin und her switchen - wie kann man die beibehalten?: Hallo zusammen, ich nutze Windows 10 auf meinem 13"Macbook mit VM-Ware. Wenn ich auf Windows bin ist die Auflösung der Anzeige mit 2560x1400...
  • star wars

    star wars: habe star wars empire at Gold da startet aber nur die grundversion nicht die Erweiterung wer kann helfen
  • Vm Ware Maschine

    Vm Ware Maschine: wie kann ich unter Win 10 linuxsoftware testen oder als 2. System installierenVM
  • Mal-/ A d ware that I can't seem to remove

    Mal-/ A d ware that I can't seem to remove: It started about a few days ago i get the usual signs of malware: New Tabs with ads every so often but it goes deeper. For some reason it prevents...
  • Halo Wars 2 Stürzt beim anmelden ab

    Halo Wars 2 Stürzt beim anmelden ab: Hi, Ich habe seit letztem Sommer 2017 das Problem wenn ich Halo Wars 2 starte das es im Lade screen (Bild) sich automatisch schließt ohne Fehler...
  • Ähnliche Themen

    Oben