Was mich gerade total aufregt - Thread

Diskutiere Was mich gerade total aufregt - Thread im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Sind ja Boardmittel.
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.040
Alter
54
Ort
Thüringen
Schon, aber Explorer ist auch Boardmittel; hilft nur in dem Fall nicht...:D
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.333
Ort
Lahr
onst ging der bis auf 1,4 GHz Takt runter; jetzt ist er im Sparmodus gut doppelt so hoch.
schon mal daran gedacht, das dies vorher evtl ein Bug gewesen sein könnte, der nun behoben wurde?

Für Taktraten:
OpenHardwareMonitor
HWInfo
RyzenMaster

Hier sieht man gut, wie der Report 4,4GHz anzeigt obwohl kerne im Ruhezustand sind
 

Anhänge

  • 2021-07-06 16_53_53-Window.png
    2021-07-06 16_53_53-Window.png
    391,3 KB · Aufrufe: 11
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.040
Alter
54
Ort
Thüringen
Erscheint mir unplausibel; außerdem hat das Gerät sonst alles das gemacht was von ihm verlangt wurde. Leider dokumentiert ASRock die Änderungen nicht...
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.333
Ort
Lahr
Und wieso sollte das Unplausibel sein?
Ryzen arbeiten Fundamental anders als Intel i-Cores.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.040
Alter
54
Ort
Thüringen
HWInfo kenne ich natürlich, aber wie gesagt läuft das Gerät aktuell eher selten. Aber ich gehe der Sache definitiv auf den Grund; im Extremfall gehe ich auf die vorherige BIOS-Version zurück...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.040
Alter
54
Ort
Thüringen
Und wieso sollte das unplausibel sein?
Wenn der Idle-Takt urplötzlich doppelt so hoch wie ursprünglich ist, das Gerät aber sonst keine Auffälligkeiten zeigt ist eher DAS in meinen Augen ein Fehler. Ich hatte mal einen neuen Chipsatztreiber installiert; danach lieferte der kleine Shooter hier Frameraten von maximal 60. Den Alten drauf und es waren wieder 200 Frames; so kann´s gehen.
Das in etwa meinte ich....
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.333
Ort
Lahr
ich verstehe dein Problem immer noch nicht.
Es ist eine andere Technik, die sich anders verhält. Was macht es für einen Unterschied was für eine Zahl angezeigt wird?
Wenn Ryzen zu stark durch Sparpläne eingeschränkt werden, verlierst du Performance, teilweise nicht zu knapp.
Solange die Verbrauchsdaten stimmen, lass den doch tun, für was er gebaut ist?
Die AGESA Updates werden nicht zum spaß heraus gebracht, wenn sich da nun was geändert hat, dann hat das wohl seine Gründe oder?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.040
Alter
54
Ort
Thüringen
Solange die Verbrauchsdaten stimmen, lass den doch tun, für was er gebaut ist?
Gemessen habe ich den Verbrauch bisher natürlich nicht, sondern mich an den reinen Zahlen orientiert. Vllt ist das auch (m)ein Fehler...:knall
Ich werde mir bei Gelegenheit mal ein Messgerät besorgen und einfach mal messen was Sache ist. Klingt gut, oder?

Die AGESA Updates werden nicht zum Spaß heraus gebracht, wenn sich da nun was geändert hat, dann hat das wohl seine Gründe oder?
Auf jeden Fall, aber da hier ein Zen2 läuft müssen die Änderungen nicht zwingend die hiesige CPU betreffen. Leider dokumentiert ASRock das nicht, sonst könnte man sich so ein Update auch sparen wenn man keinen Zen3 betreibt und Änderungen/Verbesserungen/Anpassungen auf diesen zugeschnitten sind...
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.333
Ort
Lahr
Ich werde mir bei Gelegenheit mal ein Messgerät besorgen und einfach mal messen was Sache ist. Klingt gut, oder?
Wenn dir die "vorher" werte aber nicht bekannt sind, hilft das auch nicht so viel, denke ich :hm
Live Daten vom Prozessor, welche du mit dem Datenblatt abgleichen kannst, bekommst du auch aus den oben genannten Tools. dann brauchst du kein Messgerät besorgen. :)


Die Agesa Updates kommen nicht von AsRock sondern von AMD, welche leider keine Changelogs bereit stellen. Also kann zumindest AsRock nichts für die fehlenden Angaben der Verbesserungen. Die USER fragen schon seit Anbeginn des Agesa nach Changelogs, werden jedoch ignoriert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.040
Alter
54
Ort
Thüringen
Wenn dir die "vorher" werte aber nicht bekannt sind, hilft das auch nicht so viel, denke ich
Ich kenne nur die Taktraten vorher und nachher; deswegen ist mir das überhaupt erst aufgefallen. In HWInfo muss ich mich mal einarbeiten; man wird ja von der Menge der Daten förmlich erschlagen...
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.333
Ort
Lahr
Der OpenHardwareMonitor ist da etwas benutzerfreundlicher finde ich.
Zusätzlich bringt dieser ein von mir gerne genutztes Feature mit:
Das Widget, welches bei mir im Autostart ist.
So kann man sich nur die Werte anzeigen lassen, die man auch haben möchte
 

Anhänge

  • 2021-07-06 17_38_38-Window.png
    2021-07-06 17_38_38-Window.png
    444,7 KB · Aufrufe: 12
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.984
Man ruft die Kundenbetreuung eine Bundesanstalt an, und es kommt die Ansage (sinngemäß) "Wir sind alle im Homeoffice, schicken Sie uns eine Mail"
Und auf die Mail ist auch nach 24h noch nicht einmal eine Eingangsbestätigung gekommen.

Finanziert durch Steuergelder ....
 
L

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
1.150
Gerade die modernen digitalen Telefonanlagen bieten sehr flexible Um- und Weiterleitungsmöglichkeiten
Spaßvogel.
Meinst Du da sitzt Einer, den jeden Tag die Anlage umprogrammiert, wer gerade im Hause und wer im Homeoffice ist? Wenn die Leute das selber einrichten sollen, wird es vergessen, falsch gemacht oder irgendwie ausgenutzt.
Ich kenne es auch so, dass bei den Homeoffice-Leuten es so ist, dass sie ihre e-mails von zuhause abrufen können. Damit bin ich auch ganz zufrieden. Ich maile mit Kunden-Nr. ect. worum es geht, und werde bei Rückfragen zurückgerufen oder erhalte ein mail mit Nachfragen und Erklärungen.
So habe ich ohne Probleme einen Sterbefall mit 5 Rentenversicherungen, Friedhofsverwaltung, 2 Banken und diversen Bankeinzugsermächtigungen zügig von zuhause abwickeln können. Nur die Beisetzung ging nicht online.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.984
Bei unserer Telefonanlage lässt sich eine interne Nummer mit einer Privatnummer verknüpfen. Ich kann das per Telefon von zuhause aus aktivieren und deaktivieren, oder im Büro direkt. Das ist absolut kein Problem.
Wenn ich dann von zuhause aus eine interne Nummer anwähle, sieht das Gegenüber nur meine Büronummer. Selbst Anrufe nach außen kann ich bei Bedarf so durchrouten.
Bei den Kollegen mit Rufbereitschaft wird das automatisch zur bestimmten Zeit aktiviert.
Und damit ist die Anlage immer noch nicht ausgereizt.
Und Homeoffice ist bei uns mehr als nur Mails. Je nach Anforderung erhalten die Leute per VPN Zugriff auf ihren Bürorechner und mehr.
 
L

Limbo

Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
1.150
Bei unserer Telefonanlage lässt sich eine interne Nummer mit einer Privatnummer verknüpfen.
Und Homeoffice ist bei uns mehr als nur Mails. Je nach Anforderung erhalten die Leute per VPN Zugriff auf ihren Bürorechner und mehr.
Das mag bei Euch so sein, Andere haben eine alte Telefonanlage und keinen Haustechniker, der sich damit befasst. Bei uns durften die Mitarbeiter keine dienstlichen mails oder Dokumente auf dem heimischen Rechner haben und auch keine USB-Sticks am Dienstrechner verwenden. Da hat sich aber wg Corona Einiges geändert. Allerdings auf Kosten der Daten- und Systemsicherheit.
Du hast ja sicherlich mitbekommen, dass in Jena die Stadtverwaltung gehackt- und die Daten verschlüsselt wurden. Das war sicherlich auch nur möglich, weil wg Datenschutz die Sicherheit aufgeweicht wurde.
 
Thema:

Was mich gerade total aufregt - Thread

Was mich gerade total aufregt - Thread - Ähnliche Themen

Frust zu B2X: Ich muss jetzt mal Frust loswerden. Es ist ja alles kein Problem, ich gewöhne mich ja an vieles: - Fehlende Apps - ständige Hänger vom...
Seltsame Nebenwirkungen eines Antibiotikums: Hi Liebe Gemeinde, nun zu meinem Problem wenn man es so Sagen kann. Und zwar nehme ich jetz seit unfähr 4 Tagen ein Breitbandantibiotikum (...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Männergebrauchsanleitung für Frauen: Wir Männer sind SIMPEL!! An alle Freundinnen, Verlobten, Angetrauten, Weiber und anderen Frauen … Wenn Du denkst, Du wärst fett, ist das...
Sony Ericsson C905 -erster Erfahrungsbericht: Hi Leute, an diejenigen die es interessiert: Habe vor einigen Wochen mal nach besagtem Handy hier im Forum gefragt, ob jemand Erfahrungen damit...

Sucheingaben

freefilesync spendenversion

,

funny cat pics

,

freefilesync portable machen

,
freefilesync spendenversion download
, FreeFileSync portable, freefilesync donation edition download, openmultimaps
Oben