Was kann das sein?

Diskutiere Was kann das sein? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Wenn ich spiele, kommt nach kurzer zeit immer das bidl aus und ich höre zwar, dass das spiel weiter spielt, aber ich sehe nichts. was könnte das...
I

inna0001

Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
3
Alter
33
Wenn ich spiele, kommt nach kurzer zeit immer das bidl aus und ich höre zwar, dass das spiel weiter spielt, aber ich sehe nichts.

was könnte das denn sein?

aus dem ereignisprotokoll hab ich folgendes kopiert:
Ereignisfilter mit Abfrage "SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99" konnte im Namespace "//./root/CIMV2" nicht reaktiviert werden aufgrund des Fehlers 0x80041003. Ereignisse können nicht durch diesen Filter geschickt werden, bis dieses Problem gelöst ist.

//./root/CIMV2
SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99
0x80041003


es ist immer der gleiche fehler.

ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen. :confused:confused:confused
 
gman24

gman24

Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
1.860
das ist kein schlimmer fehler.

irgendein programm hat eine anfrage über die prozessaorauslastung über wmi gemacht, aber anscheinend hat der zuständige dienst ein problem und kann die auskunft nicht erteilen.

auf die arbeitsfähigkeit deines rechners hat das keine auswirkung.

wie das zu beheben wäre, weiss ich allerdings nicht.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
diese fehlermeldung im ereignisprotokoll hat nichts mit deinem schwarzen bildschirm zu tun beim zocken...

diese meldung hatte ich ebenfalls bereits und habe sie hiermit weg bekommen:

Lösung:
o Öffnen einer priviligierten Eingabeaufforderung (Admin!)
o net stop winmgmt
Bestätigen, daß man davon abhängige Deinste auf (kurz) stoppen möchte
o Leeren des Verzeichnisses
C:\Windows\System32\wbem\Repository (die Dateien in diesem Ordner löschen)
o Neustart des Rechners

Beim nächsten Neustart hagelt es dann zwar (erstmal) einige WMI Einträge in
der Ereignisansicht... (Registrieren neuer WMI Provider). Diese sind aber
nach dem (erneutem) Neustart für immer verschwunden
gefunden hab ich das hier ->
Fehlermeldung Quelle: Microsoft-Windows-WMI


danach hatte ich diesen fehler nicht mehr im ereignisprotokoll... ;)
 
I

inna0001

Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
3
Alter
33
spiel fallout 3
board: asus m2a-vm, cpu: amd 5000+, 4GB RAM, geforce 9600GT

ich hab das net stop winmgmt ausprobiert, aber ohne erfolg. als ich das spiel gestartet habe, ist der monitor wieder in den stand-by gegangen.
vorher haben wir XP gehabt, da war das problem auch schon da.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
spiel fallout 3
board: asus m2a-vm, cpu: amd 5000+, 4GB RAM, geforce 9600GT

ich hab das net stop winmgmt ausprobiert, aber ohne erfolg. als ich das spiel gestartet habe, ist der monitor wieder in den stand-by gegangen.
vorher haben wir XP gehabt, da war das problem auch schon da.
du hast hier etwas missverstanden...

diese ereignismeldung mit WMI hat NICHTS mit deinem game zu tun oder mit dem schwarzen bildschirm.

diese fehlermeldung in der ereignisanzeige bekommst du nur weg, wenn du genau das machst, was ich vorhin hier schrieb..

das abschalten des monitors bekommst damit nicht weg, da es NICHT mit dem fehler zusammen hängt..

wenn dir bei Fallout3 der monitor aussteigt, kann es entweder eine zu hohe auflösung im spiel verursachen, die der monitor nicht unterstützt oder der graka-treiber ist NICHT für dieses game geeignet... teste mal den neuesten grakatreiber 180.48.

im übrigen, du hast 4GB RAM verbaut, welches Vista nutzt du eigentlich, 32bit oder 64bit?

wenn das problem bereits unter XP auf kam, liegt es definitiv an deiner hardware. irgend ein bestandteil deiner hardware ist nicht für das game geeignet..
 
I

inna0001

Threadstarter
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
3
Alter
33
als wir noch xp hatten, haben wir die einstellung auf das minimum im spiel gestellt, aber der fehler war trotzdem da.

ich benutze das 32bit vista.

ich hab anfangs gedacht, dass die GraKa zu heiß wird, weil der lüfter anfängt zu drehen wenn der monitor aus schaltet.

neuster treiber ist installiert, aber es geht trotzdem nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

timlagezz

Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
118
Standort
Dessau
hmm das hab ich bei fallout 3 auch öfters.. besonders am tag in der nacht nicht so....nach kurzem warten kommt das bild dann wieder. wieviel ram hast du denn. weil ich hab nur 1 GB und denke schon das es zu wenig ist. hmm hast du vllt mal den kompatibilitätsmodus ausprobiert?
 
W

wolf76

Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
86
Standort
Rheinland
hmm das hab ich bei fallout 3 auch öfters.. besonders am tag in der nacht nicht so....nach kurzem warten kommt das bild dann wieder. wieviel ram hast du denn. weil ich hab nur 1 GB und denke schon das es zu wenig ist. hmm hast du vllt mal den kompatibilitätsmodus ausprobiert?
das kann ich NICHT bestätigen !! 88 stunden spielspaß (ich gugg mir auch jeden stein an und glotze in jede mülltonne... hehe) und NICHT einen aussetzer im spiel !! sehr fein gecodet... selten (in letzter zeit) ein so "bugfreies" game in den fingern gehabt... also denke ich das ALLE abstürze systembedingt sind !!!
 
Hardman

Hardman

Mitglied seit
15.05.2005
Beiträge
66
Ich kann so einen Fehler aber von meinem NetBook auch bestätigen. Ich spiele damit folglich zwar nicht FallOut3 aber immer mal wieder passiert es das der Bildschirm einfach auschaltet. Erst dachte ich das der Akku leer wäre und er in den Standby ging doch als beim letzten Mal die Musik vom YouTube-Video weiter lief war mir klar, dass das Teil noch läuft. Ich warte jetzt erstmal auf ein Treiberupdate des Grafikchips und sehe dann weiter!
 
Thema:

Was kann das sein?

Sucheingaben

.rootcimv2 select * from __instancemodificationevent within 60 where targetinstance isa

Oben