Was ist genau der Systemstatus ?

Diskutiere Was ist genau der Systemstatus ? im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; kann mir diese frage jemand "begreiflich" beantworten? es steht überall das mit der sicherung des systemstatus die konfiguration, treiber, registy...

unforgettable21

Threadstarter
Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
43
kann mir diese frage jemand "begreiflich" beantworten?
es steht überall das mit der sicherung des systemstatus die konfiguration, treiber, registy usw des compis gesichert wird.....aber was heisst das genau, was habe ich nach dem wiederherstellen des systemstatus??

sagen wir mal ich habe einen win2000server, dieser ist ein DC mit dhcp usw, wenn bei diesem nun die festplatte kaputt geht (und kein raid oder so vorhanden ist) und ich ihn von grund auf neu aufsetzen muss.
was bringt mir dann der systemstatus?
ist dort z.b. jeder erfasste user, gruppenrichtlinien, dhcp-konfig usw gespeichert oder muss ich das alles wieder selber konfigurieren.
 

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi leutz,


also unter systemstatus versteht man sogenannte systemstatusdateien. diese sind zum beispiel die registry, startdateien, etc. bei einem domänencontroller wird auch active directory und das sysvol verzeichnis mitgesichert.
 

unforgettable21

Threadstarter
Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
43
@Gnoovy

jo das habe ich in der windows-hilfe und in meine unterlagen auch gelesen, nur kann ich mir nicht viel darunter vorstrellen..... :(
 
D

Dheller

Gast
Mensch mensch mensch...

Systemstatus... *räusper*...
Dies umfasst folgendes: In ADS integrierte Datenbanken für DHCP, sowie Scopes und ähnliches. In ADS integriertes DNS und andere Daten für Serverdienste wie WINS, etc.

Usernamen, UserpW, etc... alles was man im ADS für die Benutzer hat.
Registry und Treiber für alle Geräte, sowie ein Status des gesamten Gerätemanagers.

Es wird ja gesagt, daß das Sysvol gespeichert wird... Das Sysvol ist das auf der Platte abgelegte ADS. Also ALLES wird gesichert.

Um das wiederherzustellen musst Du den DC im Wiederherstellungsmodus starten... Das alles sollte man im notfallplan einkalkuleirt und mindestens einmal pro monat mit nem TEST DC durchziehen!!! Ncihts ist schlimmer als es im Ernstfall zum ertsen mal amchen zu müssen...

So, weitere Fragen per PM...

Adios!
 

unforgettable21

Threadstarter
Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
43
@dheller

vielen dank für deine ausführlichen erklährungen, vorallem darüber wie der systemstatus wieder hergestellt werden kann, probier ich doch auch gleich mal aus :) THX
 

unforgettable21

Threadstarter
Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
43
@dheller

nochmals ne kurze frage, über "wiederherstellen" im windowsbackup kann der systemstatus nicht wieder eingelesen werden?
 
Thema:

Was ist genau der Systemstatus ?

Was ist genau der Systemstatus ? - Ähnliche Themen

Windows Sicherung Speicherbedarf: Hallo, bei dem erstellen eines Backup/einer Sicherung wird mir eine Fehlermeldung angezeigt. Ich starte die Sicherung über Systemsteuerung...
GELÖST Programme verschwunden- Was tun? Kann ich Fehler in der Registry erkennen?: Hallo da draußen! Zum Problem: Ich habe gestern meinen Laptop gesartet und mit entsetzen festgestellt, dass mehrere Programme fehlen. :cheesy...
Sechs Festplatten-Imager im Test: Karsten Violka Sicherheits-Klone Sechs Festplatten-Imager für die Systemsicherung Indem Sie ein Abbild Ihrer Systempartition anfertigen und es...
Oben