GELÖST Was haltet ihr von diesen Rechner?!

Diskutiere Was haltet ihr von diesen Rechner?! im Erfahrungsberichte (Hardware) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Sony VAIO VGC-LV1S All-in-one Design PC Habe ihn mir gerade mal in Live angesehen. Design und Verarbeitung ist 1a! Vom technischen Inhalt her...
E

emmha

Gast
Sony VAIO VGC-LV1S All-in-one Design PC

Habe ihn mir gerade mal in Live angesehen. Design und Verarbeitung ist 1a!
Vom technischen Inhalt her, auch alles ganz ok bis auf die Grafikkarte die Onboard ist :wut

Könnt ihr dazu was sagen? Würdet ihr euch die Kiste kaufen sofern ihr das Geld dafür hättet? Welche Spiele würde auf dem Rechner laufen die aktuell sind?

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/sony_vaio_vgclv1s_allinone_design_pc?refcampaign_id=68a864456db6a0a26374061bd656684a
 
S

Simi1989

Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
Der CPU ist klasse, der Grakachip zum Spielen ungeeignet!
Sicherlich nen schickes Gerät, aber zu teuer. Frage: Wofür brauchst du einen All in one rechner? Für das Geld kannst du dir schon nen Imac kaufen!
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Ganz ehrlich: Die Kiste ist maßlos überteuert. Für den Preis würde ich mir eher einen Mac kaufen. Aktuelle Spiele würden durch die Onboard-Grafik - wenn überhaupt - mehr schlecht als recht laufen. :thumbdown

Wenn du dir das gleiche System selbst zusammenstellst (dann steckt die Technik halt in einem normalen PC-Gehäuse) und eine brauchbare Grafikkarte einbaust, kommst du immer noch ca. 600-800 € billiger weg.
 
E

el-c

Gast
Hi,

bist Du jetzt also weggekommen von Vaio-Notebooks aus dem letzten Jahr?

Aber ansonsten stimme ich Michel1980 zu. Diese Kiste ist maßlos überteuert. Ansonsten ist der eingebaute 9300M-Grafik-Chip für nicht ein einziges aktuelles Spiel geeignet. DOOM 3 läuft auf 1024x768 noch okay:

http://www.notebookcheck.net/NVIDIA-GeForce-9300M-GS.9452.0.html

Aber dafür braucht man dann auch keinen 24"-Monitor.

Für das Geld könntest Du Dir einen spieletauglichen Nicht-Design-PC ins Zimmer stellen und noch eine Runde in den Urlaub fahren.

el-c.
 
A

AlienJoker

Gast
Viel zu teuer. Preis-Leistung stimmen einfach hinten und vorne nicht. Da würde ich eher über nen Thin-Client nachdenken. Zum Spielen werden beide niemals geeignet sein, da das Design nunmal an Büro-Ungebungen angepasst ist, wo kein Platz für nen Tower ist.
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Geräte dieser Art sind extrem teuer und lohnen sich nicht.
 
E

emmha

Gast
@el-c

Ja, ich bin auf der Suche nach einen Spiele rechner, da ich leider auf meinen iMac (2006) keine spielen kann. (ich spiele unter BootCamp) dafür ist die kiste einfach zu Langsam :wut Möchte gerne von daher einen Windows Rechner zum Spielen haben :blush das ganze soll aber nicht mehr als 1000€ kosten. Die Hardware würde ich gerne komplett bei mindfactory kaufen. Möchte für das Geld soviel Power wie möglich haben.

Meine wünsche:

> sehr kleines Gehäuse mit tollen Design (bitte kein mini)

> Intel CPU

> alles muss WinXP fähig sein, Vista kommt mir nicht ins Haus!

> Rechner soll leise sein

> Rechner möchte ich über meinen iMac laufen lassen (ist das möglich, was brauche ich dafür für Kabel?) Möchte aus geringen Platz gründen keinen neuen Monitor!
 
F

Fixel

Mitglied seit
07.01.2009
Beiträge
18
Standort
Kappeln an der Schlei
Moin Moin,

einen Rechner der zum Spielen reicht, bekommste schon locker ab 580€...
Es gibt nette Seiten auf denen es PC-Konfiguratoren gibt, mit denen du individuell deinen Rechner zusammenbauen kannst...

Möglich ist es, aber den Namen vom Kabel habe ich gerade nicht im Kopf, aber da wissen die anderen sicher auch bescheid drüber...

So long
 
E

el-c

Gast
@el-c

Ja, ich bin auf der Suche nach einen Spiele rechner, da ich leider auf meinen iMac (2006) keine spielen kann. (ich spiele unter BootCamp) dafür ist die kiste einfach zu Langsam :wut Möchte gerne von daher einen Windows Rechner zum Spielen haben :blush das ganze soll aber nicht mehr als 1000€ kosten. Die Hardware würde ich gerne komplett bei mindfactory kaufen. Möchte für das Geld soviel Power wie möglich haben.
naja, mal sehen, welche wünsche wir dir erfüllen können. du willst nämlich ein paar sachen, die sich ein wenig widersprechen. aber der reihe nach.

Meine wünsche:

> sehr kleines Gehäuse mit tollen Design (bitte kein mini)

> Rechner soll leise sein
was ist denn ein "mini"? du könntest dir mal die Shuttle XPC-gehäuse anschauen. die gibt es ja in tausend ausführungen. aber denke daran, dass du mit dem ding ja zocken willst. also muss da wohl eine potente graka rein, und die verbraucht (a) energie und will (b) gekühlt werden. insofern wird das mit dem sehr klein und leise nicht ganz einfach. weil du irgendwie die wärme wegbekommen musst. es macht ja auch keinen spaß, wenn die chips sich alle runtertakten, weil es ihnen zu warm wird.

> Intel CPU

> alles muss WinXP fähig sein, Vista kommt mir nicht ins Haus!
naja, "intel" musst du bei mindfactory selber anklicken. und nur vista kann DX10. wenn du also tatsächlich neue spiele in schöner grafik spielen willst, geht da u.u. kein weg dran vorbei. aber gekaufte einzelteile sind schon erst einmal auch XP-fähig.

> Rechner möchte ich über meinen iMac laufen lassen (ist das möglich, was brauche ich dafür für Kabel?) Möchte aus geringen Platz gründen keinen neuen Monitor!
hm, welche art eingang hat den dein iMac? so etwas wie mini-DVI? dann brauchst du eigentlich nur einen DVI-auf-mini-DVI-adapter. also so etwas

http://www.buy.com/prod/apple-dvi-to-mini-dvi-video-cable-adapter-mini-dvi-male-to-24-pin-dvi/q/loc/111/202813304.html

also grundsätzlich würde alles gehen. nur das mit dem "tollen design" könnte etwas kompliziert werden. aber du wolltest das ding doch benutzen und nicht den ganzen tag nur anschauen, oder?

el-c.
 
E

emmha

Gast
habe mir mal einen Rechner zusammengestellt, aber habe noch kein passendes Netzteil gefunden. Ist der Gamer PC ok, oder würdet ihr noch was dran ändern? Bitte um Vorschläge!

Gigabyte GA-EP45-DS4 P45 S775 FSB 1600MHz PCIe ATX

2x2048MB Kit Kingston 800MHz CL4 Non-ECC

1000GB Western Digital WD10EACS-22D6B0 Caviar GP 16MB SATA2

ATX Midi Chieftec UNI Series BH-02B-B-B-OP schwarz (ohne Netzteil)

Intel Core 2 Duo E8400 3.00GHz 1333MHz S775 6MB 45nm Box

896MB XFX GeForce GTX 260 666M BlackEdt. DVI TVo HDMI

Plextor DVD Brenner PX-820SA/T3

für stolze 921,40 €
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Besser wären zwei Festplatten im RAID Verbund und mit 32 MB Cache.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Außerdem würde ich eine Radeon HD4870 mit 1 GB der Nvidia-Karte vorziehen.
 
E

emmha

Gast
Außerdem würde ich eine Radeon HD4870 mit 1 GB der Nvidia-Karte vorziehen.
Bei den Grafikkarten muss man sagen, die ATI ist der NVDIA Karte zwar Preis-Leistungstechnisch zwar überlegen, man hat aber immer Probleme mit Treibern, Temperatur und dem hohen Stromverbrauch!
 
E

emmha

Gast
Bei den Grafikkarten muss man sagen, die ATI ist der NVDIA Karte zwar Preis-Leistungstechnisch zwar überlegen, man hat aber immer Probleme mit Treibern, Temperatur und dem hohen Stromverbrauch!
Welchen Bildschirm würdet ihr euch holen? Ist halt ne Preis frage...

22" Samsung SyncMaster T220HD 1680x1050 a/d/2xH 279 Euro

24" Samsung SyncMaster T240HD 1920x1200 a/d/2xH 399 Euro

was würde sich eher lohnen?
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Ich glaube der 24 Zoll Monitor ist die bessere Wahl.
 
D

Darz

Mitglied seit
12.04.2008
Beiträge
667
Hallo emmha,
deine Zusammensetzung ist super, ich würde nur, statt die GeForce GTX 260 eine XFX GTX295 (Retail, 2x DVI, HDMI) nehmen aber das ist eine Frage des Preises .
Ich der 24" Samsung SyncMaster T240HD ist besser. Bei Alternate kostet er 384€.
http://www.alternate.de/html/product/TFT-Monitore_ab_24_Zoll/Samsung/SyncMaster_T240HD/280734/?tn=HARDWARE&l1=Monitore&l2=ab+24+Zoll

Gruß Darz

Edit:
896MB XFX GeForce GTX 260 666M BlackEdt. DVI TVo HDMI
Ich war gerade auf der XFX Seite aber sie haben keine GeForce GTX 260 mit HDMI Ausgang.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

emmha

Gast
also ist es besser den 24" Samsung SyncMaster T240HD von Preisleistungsverhältnis?!
 
Thema:

Was haltet ihr von diesen Rechner?!

Was haltet ihr von diesen Rechner?! - Ähnliche Themen

  • Textfeld Punkte bearbeiten, Text haltet sich nicht an neue Form

    Textfeld Punkte bearbeiten, Text haltet sich nicht an neue Form: Wenn ich im Word einem Textfeld mit "Punkte bearbeiten" eine neue Form gebe, dann will ich eigentlich, dass der Text dann auch nicht über diese...
  • GELÖST Was haltet Ihr eigentlich von diesen Handyuhren ?

    GELÖST Was haltet Ihr eigentlich von diesen Handyuhren ?: :confused http://www.ebay.de/itm/291306745832?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT :sleepy
  • Was haltet ihr von der Microsoft HoloLens?

    Was haltet ihr von der Microsoft HoloLens?: Also ich muss ja sagen, dass ich mehr als gespannt bin auf das Gerät: http://www.microsoft.com/microsoft-hololens/en-us Was haltet ihr davon? :D
  • Was haltet Ihr von diesem PC-System ?

    Was haltet Ihr von diesem PC-System ?: Hi, ich will mir einen PC für ca. 700€ zusammenstellen und will dabei das Bestmögliche herausholen. Folgende Zusammenstellung scheint mir bisher...
  • GELÖST Was haltet ihr von einem "Meine Hardware"-Formular bei der Anmeldung oder danach?

    GELÖST Was haltet ihr von einem "Meine Hardware"-Formular bei der Anmeldung oder danach?: Immer wieder müssen User bei mir fragen, welche Hardware ich hier- oder dafür verwende. Als Laie kann man meist nicht erahnen wie wichtig diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben