Was haltet ihr von diesem Alternate PC?

Diskutiere Was haltet ihr von diesem Alternate PC? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallöchen! Wollte mir eventuell diesen PC von Alternate bestellen http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=207573 Habe mal...
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
Hallöchen!
Wollte mir eventuell diesen PC von Alternate bestellen http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=207573
Habe mal nachgerechnet und habe rausgefunden, dass wenn ich mir den PC selbst zusammen bauen würde, ich nach mindfactory.de Preisen nur ca. 30€ billiger davon kommen würde. Vista Ultimate ist dabei. Was meint ihr? Gibt's andere Empfehlungen? Dualcore, 2gb ram und ne direct X 10 Karte sollten es schon sein.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Mich würde schonmal stören, dass Hersteller und genaue Bezeichnung des Mainboards nicht angegeben sind. Das heißt, die Katze im Sack kaufen. :thumbdown

Auch über den RAM sind keine klaren Angaben vorhanden. Das Gehäuse scheint okay zu sein. Die Grafikkarte ist leider nur die kleine GTS, da würde ich mir überlegen, stattdessen lieber die 640 MB Variante zu nehmen.

Überlege dir auch, ob du das komplette Bundle mit Drucker und Peripheriegeräten brauchst, oder doch lieber die Mehrkosten dafür in einen Eigenbau investierst.
 
M

>> Murphy-Gesetz <<

Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
160
Standort
Berlin
hi,für das geld würde ich dir empfehlen bau dir lieber selber einen zusammen kommt dich wesentlich günstiger und du weisst was drinnen steckt !!!

mfg
 
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
was die Hersteller von Mainboard ect. angeht,hab ich ne Mail geschrieben. @Murphy: Welche Komponenten würdest du denn empfehlen und rund um die 1000€ kommen? ich kam auch auf 1100..., drüber sollte es auf keinen fall sein.
 
M

>> Murphy-Gesetz <<

Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
160
Standort
Berlin
das sind ja nur die dicksten teile man kann das ganz ja noch runter schrauben !!
 
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
also zu dem Alternate PC. Die Haben meine Mail beantwortet und folgendes geschrieben:
Im PC System ALTERNATE aTTaX ValueVUE befinden sich nur Markenatikel. Das Mainboard ist ein Gigabyte 965P-DS3, der RAM KHX 800-444 LL Kit 2GB und als Festplatte wurde eine Western Digital WD2500KS verwendet.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen behilflich sein und verbleibe

mit freundlichem Gruss,

J. Sommer
(Technik-Abteilung)

Alternative: Was haltet irh von dieser zusammenstellung ( angegebene Preise sind veraltet)
http://www.chip.de/artikel/c1_artikelunterseite_27052771.html?tid1=39752&tid2=0
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simi1989

Threadstarter
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Standort
NRW
@torte79: das is die billigste Graka, die da verbaut is, mit 256 mb ....
@>> Murphy-Gesetz ... ja, das sind dann 905€ plus porto und Vista Ultimate wärn wir dnan auch bei ca. 1099€
und ohne Vista gibts den PC bei Alternate auch und kostet incl Versand 944€ ( guckste hier http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=205369
 
B

Bohnenjim

Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
ich rate dir aber sehr von einem kauf eines 6000+ ab
der ist mit 3ghz getaktet und im 90nm verfahren gefertigt --> das heist dass er sehr viel mehr strom verbraucht als ein e6600

da ich auch schon gemerkt habe was für ein unterschied zwischen amd und intel ist, würde ich dir ja auch zu einen amd raten, aber erst wenn der k10 (Phenom X2, oder Phenom X4) drausen ist.
Zurzeit ist es einfach nicht wirtschaftlich sich einen AMD Prozessor zu kaufen weil sie doch mehr stromverbrauch haben und weniger leistung erzielen.

Bei den Ram würde ich dir entweder OCZ, G.E.I.L., Kingston, Corsair, Infineon und MDT nehmen

an sich sind dei anderen teile super
bei der graka würde ich entweder die 8800 GTX oder GTX 640mb nehmen
wenn du ATI lieber hast dann nimm dir die HD 2900 XT GDDR4 1024 GB
die is zwar noch nicht zu haben aber in ein paar tagen wird die auch lieferbereit sein

die HD 2900 XT GDDR4 1024 GB ist von der Leistung her mit der 8800 GTX gleichzuziehen (im crossfire schlägt sie zwei 8800 GTX Sli fast um 100%!)

mfg
 
M

>> Murphy-Gesetz <<

Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
160
Standort
Berlin
ja wie gesagt ich habe nur die dicksten teile ausgesucht kannst das ganze ja noch runterschrauben dann wirds auf jeden fall billiger.
 
M

>> Murphy-Gesetz <<

Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
160
Standort
Berlin
hi Bohnenjim,mal ne andere frage wann sollen die denn auf den markt kommen Phenom X2,und Phenom X4 ?? und was sollen die kosten ??

mfg
 
B

Bohnenjim

Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
also ich würde dir dieses sys empfehlen:

Prozessor: Intel Core 2 Duo e6550 oder e 6750 (sind neue cpus von intel mit 1333 MHz FSB)
Mainboard: ASUS P5n32e-SLI oder ASUS Striker Extreme oder gleiwertige MSI, Gigabyte Mainboards
Graka: nVidia GeForce 8800 GTX (wenn du lieber ATI magst dann warte noch auf die HD 2900 XT GDDR4 1024 MB)
RAM: 2 x Kingston HyperX 1024 MB mit 800 MHz
HDD: Seagate Barracuda mit mind. 250 GB
Laufwerk kannst dir selbst aussuchen (ich empfehle NEC weil die haben eine gute firmware)
nimm ein Netzteil von Enermax mit mind. 550 W (8800GTX) oder 700W(für 2900XT)
Gehäuse nimmst du halt was dir gefällt
CPU Kühler such dir einen guten aus (mir fallen zurzeit keine namen ein)

so ich glaub das wars

mfg
 
M

>> Murphy-Gesetz <<

Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
160
Standort
Berlin
da ist aber kein Vista mit bei !
 
B

Bohnenjim

Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
28
Standort
Österreich
hi Bohnenjim,mal ne andere frage wann sollen die denn auf den markt kommen Phenom X2,und Phenom X4 ?? und was sollen die kosten ??

mfg
also laut hardware-infos.com soll noch in diesem sommer die ersten K10 Prozessoren rauskommen allerdings nur für Server (Barcelona)
Anfangs werden die nur mit höchstens 2 GHz takten weil es die stromsparenden modellen sind

Also der namen Phenom löst den lang bewährten namen Athlon ab
die ersten Phenom Prozessoren werden schon ende dieses Jahres erwartet (die werden allerdings auch keine hohen taktraten haben)
aber jeder kennt, dass amd immer verspätungen hat also ich würde schätzen dass die ersten Phenom Prozessoren anfang nächsten jahres rauskommen werden

Beiden Phenom Prozessoren unterscheidet man zwischen den X2 (dualcore modellen) und den X4 (native Quadcore modellen)
falls ihr nicht wisst was nativer Quadcore heist dann fragt mich einfach


mfg
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
... (kleine) Anmerkung dazu...

Hallo daddycool,

bin auch eher für "Selbstbau", da ist man einfach flexibler. Allerdings werden (zumindest bei mir) die Dinger immer teurer :flenn als Teile von der Stange.

Aber wie schon gesagt wurde, daran kann man ja drehen.

Zu dem Gehäuse Thermaltake Soprano:
Irgendwie kann ich dort in der Front gar keine Lufteinlässe erkennen, um den Frontlüfter mit ausreichend Luft zu versorgen.


Noch eine Anmerkung zu dem AMD Athlon: Es ist unbestritten ein "ritterlicher" Zug, wenn jemand einen Athlon empfiehlt :up , gerade jetzt bei den Problemen dieser Firma.
Zu bedenken ist aber, das die momentan verfügbaren Prozessoren von AMD, wegen des AACS Probleme beim Abspielen von hochaufgelösten Filmen haben.
Möglicherweise ist das noch nicht spruchreif bei Dir, ich wollte es einfach nur mal erwähnt haben.

Betriebssystem
Hast Du nicht noch ein XP in Deinem Besitz? Die Zeit, die Du darauf verwenden wirst, um die ganzen Probleme von Vista einigermaßen auszubügeln, kannst Du dann auch in den Aufbau des PC stecken. Außerdem ist es billiger :D .
Bin nach ca. 3 Monaten wieder auf XP umgestiegen. War auf 2 PC´s im Einsatz, die von verschiedenen Personen genutzt wurden.
Im Moment ist für mich Vista gleich ME.


Selbstbau macht Spaß, man ist flexibler und weiß was drin ist.

Viel Spaß mit Deinem Neuen


Rebecca :sing
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
So, ich hab dir mal eine gleichwertige, wenn nicht bessere Zusammenstellung beim Hardwareversand gemacht. Unterschiede:

- bereits die CPU E6420 statt dem älteren E6400
- besserer Ram (Corsair Dominator)
- anderes Gehäuse plus separates Netzteil (ungefähr der Preis der Enermax-Combo)
- Grafikkarte von ASUS (ist das Schwestermodell der Gigabytekarte, absolut identisch)
- Samsung Festplatte 250 GB

Und siehe da, Rechner kostet schlappe 100 € weniger bei leicht besseren Komponenten. Zusammenbau bei Hardwareversand.de übrigens nur 9,99 €!

Anhang anzeigen 19091

Endpreis ohne Zusammenbauen (kannst du auch selbst, das schult :)): 999,99 €!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Was haltet ihr von diesem Alternate PC?

Was haltet ihr von diesem Alternate PC? - Ähnliche Themen

  • Textfeld Punkte bearbeiten, Text haltet sich nicht an neue Form

    Textfeld Punkte bearbeiten, Text haltet sich nicht an neue Form: Wenn ich im Word einem Textfeld mit "Punkte bearbeiten" eine neue Form gebe, dann will ich eigentlich, dass der Text dann auch nicht über diese...
  • GELÖST Was haltet Ihr eigentlich von diesen Handyuhren ?

    GELÖST Was haltet Ihr eigentlich von diesen Handyuhren ?: :confused http://www.ebay.de/itm/291306745832?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT :sleepy
  • Was haltet ihr von der Microsoft HoloLens?

    Was haltet ihr von der Microsoft HoloLens?: Also ich muss ja sagen, dass ich mehr als gespannt bin auf das Gerät: http://www.microsoft.com/microsoft-hololens/en-us Was haltet ihr davon? :D
  • Was haltet Ihr von diesem PC-System ?

    Was haltet Ihr von diesem PC-System ?: Hi, ich will mir einen PC für ca. 700€ zusammenstellen und will dabei das Bestmögliche herausholen. Folgende Zusammenstellung scheint mir bisher...
  • GELÖST Was haltet ihr von einem "Meine Hardware"-Formular bei der Anmeldung oder danach?

    GELÖST Was haltet ihr von einem "Meine Hardware"-Formular bei der Anmeldung oder danach?: Immer wieder müssen User bei mir fragen, welche Hardware ich hier- oder dafür verwende. Als Laie kann man meist nicht erahnen wie wichtig diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben