Warum kann ich eine alte Sicherung nicht auf meinem neu aufgesetzten Laptop wiederherstellen? Warum neueste Dateien nötig?

Diskutiere Warum kann ich eine alte Sicherung nicht auf meinem neu aufgesetzten Laptop wiederherstellen? Warum neueste Dateien nötig? im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Ich habe das Problem, dass ich eine Sicherung von Win 10 nicht einspielen, d.h. wiederherstellen kann. Ich hatte über Monate hinweg die...
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
93.204
Ich habe das Problem, dass ich eine Sicherung von Win 10 nicht einspielen, d.h. wiederherstellen kann.


Ich hatte über Monate hinweg die Windows-interne Sicherungsfunktion genutzt (d.h. kein Systemabbild, kein Systemwiederherstellungspunkt) und wollte dann die Sicherung wieder einspielen, d.h. wiederherstellen, nachdem mein Laptop repariert worden war. Nach mehrmaligen Hardwareproblemen (Grafik, Arbeitsspeicher) wurden nämlich das Motherboard, die RAM-Riegel und der Bildschirm meines Laptops ausgetauscht. Die Festplatte blieb zwar dieselbe, habe aber trotzdem die Festplatte gelöscht und Windows 10 Pro (mit einem neuen Key) neu installiert. Doch das Wiederherstellen hat nicht geklappt. Das war ganz schön zermürbend.


Ich habe nämlich (im Modus mit Administratorrechten) die externe Festplatte mit der Sicherung an meinem Laptop per USB angeschlossen, doch wurde die Wiederherstellungsoption meiner alten Sicherung nicht angezeigt. Daraufhin habe ich zugestimmt, dass meine externe Festplatte als Dateiversions-Laufwerk genutzt wird, um neue Sicherungen durchführen zu können - so erhoffte ich mir Einblick in die alte Sicherung. Da ich Angst hatte, dass meine alte Sicherung verändert wird und Schaden nimmt, habe ich eine neue Sicherung machen lassen. Nach Abschluss der neuen Sicherung hatte ich folgerichtig zwei Sicherungen, siehe Screenshot, die alte vom 27.07.2020 und die neuere vom 07.10.2020. Wenn ich bei der neuen Sicherung Dateien wiederherstellen wollte, wurden mir diese angezeigt und zur Wiederherstellung angeboten. Wenn ich die alte Sicherung wählte, wurde mir die Wiederherstellung mit folgendem Hinweis verwehrt:


"Möchten Sie dieses Laufwerk erneut für den Dateiversionsverlauf verwenden? Dieses Laufwerk enthält nicht die neuesten Dateien. Zum Wiederherstellen dieser Dateien müssen Sie das zuletzt verwendete Laufwerk auswählen."





Egal, ob ich dann auf Ja oder Nein klicke, komme ich nicht weiter. Hätte da jemand einen Lösungsvorschlag? Eine Suche in diversen Foren erbrachte nichts.


Mein Weg dorthin war unter anderem (viele Wege führen nach Rom): Einstellungen/Update und Sicherheit/Sicherung/Weitere Optionen/Siehe erweiterte Einstellungen/(Dateiversionsverlauf ist ausgeschaltet) Häkchen setzen bei "Ich möchte eine vorhandene Sicherung auf diesem Dateiversionsverlauf-Laufwerk verwenden." und "Einschalten"/Dateiversions-Laufwerk auswählen (hier dann die externe Festplatte ausgewählt)/Wählen Sie eine vorhandene Sicherung aus: (und hier dann die alte statt der neueren Sicherung gewählt) - mit dem dann folgenden Fenster s.o.: Möchten Sie dieses Laufwerk erneut für den Dateiversionsverlauf verwenden? Ja oder Nein? Wenn ich auf Nein klicke, passiert nichts. Es erscheint das gleiche Fenster. Wenn ich auf "Ja" klicke, passiert auch nicht wirklich etwas, zumindest keine Wiederherstellung. Stattdessen wechselt es zurück zum Menü "Dateiversionsverlauf", wo man die externe Festlatte grün unterlegt vorfindet mit der Überschrift "Dateiversionsverlauf ist eingeschaltet." Wenn ich dann beispielsweise links im Menü "Persönliche Dateien wiederherstellen" anklicke, öffnet sich ein neues Fenster (im Win 7 Stil), wo dann steht: "Es wurde kein Dateiversionsverlauf gefunden. Dateiversionsverlauf ist zurzeit deaktiviert." Dabei ist es gar nicht deaktiviert. Wenn ich dann auf "Dateiversionsverlauf-Einstellungen konfigurieren" klicke, bin ich wieder in dem Fenster von zuvor: "Dateiversionsverlauf ist eingeschaltet." Etwas wiederherstellen kann ich hier aber nicht. Arrgh.


Folgendes habe ich selbst ausprobiert, ohne Erfolg:

- den aktuellen Computernamen dem alten Computernamen auf der alten Sicherung angeglichen

- den alten Computernamen auf der alten Sicherung dem neuen Computernamen angeglichen

- den alten Computernamen auf der alten Sicherung dem neuen Computernamen angeglichen und in den Dateien Config 1.xml und Config2.xml (om Configuration-Ordner) ebenso angeglichen

- die Sicherung auf einen USB-Stick, der mit NTFS formatiert war, kopiert

- die Sicherung auf eine andere externe Festplatte kopiert, die mit NTFS formatiert war

- die Sicherung auf meinem MacBook Pro unter Windows 10 (via Parallels Desktop 15-Virtualisierung) wiederherzustellen, dort wurde jedoch u.a. bemängelt, dass die externe Festplatte nicht mit NTFS formatiert sei (sie ist tatsächlich mit exFAT formatiert). Es hieß: "Vom Dateiversionsverlauf wurden Dateien gefunden, die mit dem verschlüsselten Dateisystem verschlüsselt sind oder sich an einem Netzwerkpfad oder auf einem Laufwerk ohne NTFS-Dateisystem befinden. Diese Dateien werden nicht gesichert." Weder die externe noch die interne Festplatte war jedoch jemals verschlüsselt.



- der Menüpunkt "Wiederherstellung" (Einstellungen/Update und Sicherheit/Wiederherstellung) bringt nichts, da tauchen nur folgende Menüpunkte auf: "Diesen PC zurücksetzen", "Zur vorherigen Version von Windows 10 zurückkehren", "Erweiterter Start"(quasi von einem externen Medium), und "Weitere Wiederherstellungsoptionen", wo mir aber nur eine Neuinstallation von Windows angeboten wird. Ist aber nicht nötig, da ich Windows ja neu draufgespielt und alle Updates gemacht habe, die möglich waren.


Über ein paar Hilfestellungen oder Anregungen würde ich mich sehr freuen, ich will nicht aufgeben, mit eurer Hilfe schaffe ich das! - You'll make my day -


Vielen Dank im Voraus!

Meine Windows-Version:

Windows 10 Pro, Version 1909, Betriebssystembuild 18363.1110

(Zitat der Windows Update-Funktion vom 09.10.2020: "Sie sind auf dem neuesten Stand.")

Notebook/Hardware:

Dell Latitude 7400, Intel Core i5 1.60Ghz, 16 GB RAM, 1 TB SSD
 
Thema:

Warum kann ich eine alte Sicherung nicht auf meinem neu aufgesetzten Laptop wiederherstellen? Warum neueste Dateien nötig?

Warum kann ich eine alte Sicherung nicht auf meinem neu aufgesetzten Laptop wiederherstellen? Warum neueste Dateien nötig? - Ähnliche Themen

  • warum gibt es so wenige Apps bei Windows 10

    warum gibt es so wenige Apps bei Windows 10: Wenig Apps bei Windows 10 Handy [verschoben]
  • Warum kan ich keine filme anschauen seit ich windows neu instaliert habe

    Warum kan ich keine filme anschauen seit ich windows neu instaliert habe: Warum kan ich keine filme anschauen seit ich windows neu instaliert habe
  • Display/Monitoranschluss über HDMI / Auflösung ändert sich automatisch bei Surface Pro 6 (Anzeige1) - Warum?

    Display/Monitoranschluss über HDMI / Auflösung ändert sich automatisch bei Surface Pro 6 (Anzeige1) - Warum?: Hallo, bei (m)einem Surface Pro 6 ändert sich beim einstecken vom HDMI-Adapter (original Microsoft) automatisch die Auflösung von Anzeige1...
  • Windows 10 Home: warum alt Rechner extrem langsam?

    Windows 10 Home: warum alt Rechner extrem langsam?: Windows 10 Home Version 2004 (Build 19041.508) Leistung Windows Feature Experience Pack 120.2212.31.0 Prozessor Intel i7-4700MQ CPU 2,4GHz...
  • Ähnliche Themen
  • warum gibt es so wenige Apps bei Windows 10

    warum gibt es so wenige Apps bei Windows 10: Wenig Apps bei Windows 10 Handy [verschoben]
  • Warum kan ich keine filme anschauen seit ich windows neu instaliert habe

    Warum kan ich keine filme anschauen seit ich windows neu instaliert habe: Warum kan ich keine filme anschauen seit ich windows neu instaliert habe
  • Display/Monitoranschluss über HDMI / Auflösung ändert sich automatisch bei Surface Pro 6 (Anzeige1) - Warum?

    Display/Monitoranschluss über HDMI / Auflösung ändert sich automatisch bei Surface Pro 6 (Anzeige1) - Warum?: Hallo, bei (m)einem Surface Pro 6 ändert sich beim einstecken vom HDMI-Adapter (original Microsoft) automatisch die Auflösung von Anzeige1...
  • Windows 10 Home: warum alt Rechner extrem langsam?

    Windows 10 Home: warum alt Rechner extrem langsam?: Windows 10 Home Version 2004 (Build 19041.508) Leistung Windows Feature Experience Pack 120.2212.31.0 Prozessor Intel i7-4700MQ CPU 2,4GHz...
  • Oben