GELÖST Warum dauert das Verscjieben/Kopieren/Löschen von Dateien unter Vista immer so lange?

Diskutiere Warum dauert das Verscjieben/Kopieren/Löschen von Dateien unter Vista immer so lange? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Vista - Allgemeines; Frage ist Programm - Tlw. braucht Vista da rund 3-5 mal so lange, wie noch XP - Warum ist das so und was kann man dagegen machen?
#1
F

Freak-X

Gast
Frage ist Programm - Tlw. braucht Vista da rund 3-5 mal so lange, wie noch XP - Warum ist das so und was kann man dagegen machen?
 
#2
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.367
Ort
in der Nähe eines Rechners
Ist leider ein Sicherheitsfeature - jeder Datei wird gecheckt ob und wie sie verwendet werden darf ....

Möglichkeiten..

- UAC abschalten
- Windows-Defender abschalten
- Superfetch und ReadyBoost abschalten
- Prefetch abschalten
- Support für 8.3 Filenames abschalten

Das ist nur eine Aufzählung von Möglichkeiten die das schneller machen - allerdings empfehle ich maximal UAC und Windows-Defender (der findet sowieso nix) abzuschalten.
Auf keinen Fall 8.3-Dateinamen abschalten - gibt riesen Probleme mit Installations-CD's
 
#3
F

Freak-X

Gast
- UAC abschalten
- Windows-Defender abschalten
Beides schon lange aus :D

- Superfetch und ReadyBoost abschalten
- Prefetch abschalten
Sind das nicht die selben Dienste bzw. heißt der Prefetcher unter Vista nicht Superfetch? - Aber ausschaten werde ich die liebe nicht - Gibt sonst Probleme mit Programmen...

- Support für 8.3 Filenames abschalten
Da bin ich der selben Meinung wie du: Lieber nicht

Naja, danke für deine Hilfe
 
#4
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.367
Ort
in der Nähe eines Rechners
Sind das nicht die selben Dienste bzw. heißt der Prefetcher unter Vista nicht Superfetch?
Laut TweakVI einzeln abschaltbar - tu ich aber nicht - da Vista echt gut läuft!

Aber um dich zu trösten :D -- hab mit WinExplorer das gleiche Problem - aber nicht MIT z.B. TotalCommander 7 - ist also eindeutig eine Windows-Funktion (Bug?)
 
#5
B

BORG45

Gast
"... ist leider ein Sicherheitsfeature..."

:danke :kopfklatsch

kein kommentar mehr..
 
Thema:

Warum dauert das Verscjieben/Kopieren/Löschen von Dateien unter Vista immer so lange?

Warum dauert das Verscjieben/Kopieren/Löschen von Dateien unter Vista immer so lange? - Ähnliche Themen

  • Warum werden Temp-Dateien automatisch gelöscht?

    Warum werden Temp-Dateien automatisch gelöscht?: Auf meinen zwei neue Rechnern ist jetzt Windows 10 installiert, statt wie auf den alten Rechnern Windows 7. Alles läuft wieder sehr gut. Auch das...
  • warum erhalte ich seit einigen Tagen keine emails mehr im Posteingang

    warum erhalte ich seit einigen Tagen keine emails mehr im Posteingang: ich bekomme seit mehreren Tagen kein email im Posteingang
  • Warum kann ich outlook nicht starten?

    Warum kann ich outlook nicht starten?: Hallo, seit etwa zwei Tagen kann ich Outlook nicht mehr starten. Wenn ich den PC gestartet habe und dann später auf das Outlook-Icon in der...
  • Kopieren von VM auf Server dauert lange - warum?

    Kopieren von VM auf Server dauert lange - warum?: Hi. Ich kopiere oft eine 30 GB VM (VMware Workstation) auf einen Server. Server hat genug Platz. Am Anfang kopiert das sehr schnell, ca. 80 MB/s...
  • GELÖST [erledigt] Kopieren auf USB-Stick dauert sehr lange - warum?

    GELÖST [erledigt] Kopieren auf USB-Stick dauert sehr lange - warum?: hi! ich wollte mir ca. 180mb daten auf nen 4gb usb-stick kopieren. die anzeige beim kopieren hat gesagt, dass das fast 2 stunden dauern würde...
  • Ähnliche Themen

    Oben