Warnung vor Virus, eine dll vom Torch Browser

Diskutiere Warnung vor Virus, eine dll vom Torch Browser im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Wollte FB in Torch starten, da ploppte diese Warnung auf. Sehr seltsam, da D: eine HDD ist, auf der nur Daten separat gespeichert sind, u.a. aber...
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.653
Wollte FB in Torch starten, da ploppte diese Warnung auf.
Sehr seltsam, da D: eine HDD ist, auf der nur Daten separat gespeichert sind, u.a. aber auch schon einige Tage die des Browsers (als Kopie).
Und H: ist eine ältere Spiegelung von C:
Auf C: wurde nach erneutem Scan aber nix gefunden.
Letztlich vermute ich eine ''Überreaktion'' von Zonealarm, zumal man von/zu der Datei nix im Netz findet.
lum sdk32.dll - virus win32.Luminati.gen ...jpg

lum sdk32.dll - virus win32.Luminati.gen .. behandelt .  .jpg
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Er wird diese Datei wohl in die Quarantäne gesteckt oder gelöscht haben; musste mal schauen. Aus diesen Angaben des Programms wird doch keiner schlau; u.a. das ist ein Grund, warum ich solchen sogenannten Suiten absolut nicht vertraue...
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.253
Hier gibt es ein paar Details zu dem Virus:
PUA.Win32.Lutimani.SMA - Threat Encyclopedia
(ja, im Link heißt das lutimani)

Kannst ja mal prüfen, ob die genannten Dateien vorhanden sind.
Evtl. auch mal mit einem externen Bstriebssytem starten und checken, oder die DLL bei Virustotal prüfen.
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.653
hmmm, jetzt hat ZA das Ding tatsächlich überall gelöscht, so kann ich das auch nicht mehr zu Virustotal schicken. Jetzt bleibt mir wieder nur, zu warten, ob es nochmal auftaucht.
In die (normale) Suche habe ich jeweils den ganzen String (zB %System%\luminati) eingegeben - auch nix gefunden.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Funktioniert denn alles soweit? Wenn ja, ist es doch okay so; andererseits würde ich das zum Anlass nehmen und die Nutzung von ZA überdenken...
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.653
Ja funzt alles. ZA ist bei mir ALLEN anderen Wächtern, inklusive Windows Defender, meilenweit überlegen. Schnappt immer in Echtzeit zu. Seit 20 Jahren. Erkennt auch alle Installer, die einem andere Dinge unterjubeln wollen - selbst wenn diese nicht böse sind (von Computerbild u.ä. wenn ich dort natürlich auch nix runterlade).
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
ZA ist bei mir ALLEN anderen Wächtern, inklusive Windows Defender, meilenweit überlegen
Naja, das muss man mal so im Raum stehen lassen; andererseits es ist aber schon häufig vorgekommen, das speziell ZA öfter mal diverse Probleme verursacht. Aber wenn Du dermaßen zufrieden bist, ist es okay....
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.653
Das Thema kommt ja immer wieder mal auf. Ich hatte zudem beim Verwenden von Speichersticks bei Schulungen und Weiterbildungen mehrfach die Erfahrung gemacht, dass von dort mitgeschleppte Würmer oder Viren zuhause erkannt wurden. In einem Kurs mußten sie deshalb mal alle Rechner neu aufsetzen. Hatte ZA bei mir sofort einkassiert und dort fiel es nichtmal auf. Die hatten natürlich eine sehr bekannte Profi-Bezahl-Firewall drauf!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
Keine Antivirensoftware ist fehlerfrei; so viel steht schon mal fest. Was mich bissel nervt, das der Defender immer diverse hier im Einsatz befindliche Tools anmeckert; wahrscheinlich ist die Heuristik der Auslöser, weil diese Tools in der Lage sind, z.B. Passwörter auszulesen. Ist ja bisweilen hilfreich, aber eben auch verdächtig; heißt also, es müssen immer Ausschlüsse eingerichtet werden. Wenn größere Kopieraktionen anstehen, mache ich den Defender manchmal sogar aus, weil das Ganze sonst ein mehrfaches an Zeit braucht. Keiner ist eben perfekt....
 
Frank-2

Frank-2

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.653
Bei mir hat sich der Defender noch nie (!!) gemeldet. Weder in W7, noch W10. Vielleicht hat sich ZA aber auch nur davorgeschaltet dass für den nix mehr übrig bleibt. :D
 
karmu

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
1.571
Aber wo ist denn jetzt das Problem?
ZA sagt doch selber, das es sich NICHT um einen Virus handelt.
 

Anhänge

  • ZA.png
    ZA.png
    85,8 KB · Aufrufe: 30
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
38.462
Alter
55
Ort
Thüringen
@TE Solltest Du die Datei benötigen, gibt es die hier zum DL. Allerdings musste da vertauen mitbringen, also kannste die im Anschluss gleich zu Virustotal hochladen. Und solltest dann endgültig wissen, ob belastet oder nicht...
 
Thema:

Warnung vor Virus, eine dll vom Torch Browser

Warnung vor Virus, eine dll vom Torch Browser - Ähnliche Themen

Info über spyfalcon und Tipps zur Entfernung: Hi, ich habe eben über die Suchfunktion etwas über "spyfalcon" in diesem Forum gesucht, aber leider nicht gefunden. Also dachte ich mir, ich...
Gratis: Die besten Downloads für Ihre Sicherheit: Sicherheit geht jeden etwas an! Die PC-WELT stellt Ihnen die besten Gratis-Tools und -Programme für Ihren PC vor: von der Antiviren-Software über...
Oben