WARNUNG: Falsche Virenscanner!!!

Diskutiere WARNUNG: Falsche Virenscanner!!! im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Nimm einfach Microsoft Security Essentials + Windows Firewall + Router und gut ist! :up
G

Gast

Gast
ccollomb ist also ähnlich dem ProcessExplorer von der ehemaligen Sysinternals Suite? ( jetzt MS )

Mal eine Frage zu dem:

Ad Aware ist das effizienteste.

Wie sieht denn der Vergleich:

Lavasoft Ad Aware vs. Spybod S&D aus?

Auf der einen Seite hat sich dieses Programm eigentlich bei mir bewährt. Zumindest bin ich in den Glauben. Aber den Ursprung des Programmes kennen wir kaum wirklich, oder?

Habe allerdings rein aus dem Gefühl für Spybot entschieden, auch weil ich AdAware Free eigentlich nie sooo effizient empfunden habe.

Oder sollte man hierfür mal einen neuen Diskussionsthread aufmachen?


...
P.S.: Übrigens auch ein Danke von mir an Wotan für diese Auflistung
Nimm einfach Microsoft Security Essentials + Windows Firewall + Router und gut ist! :up
 
D

Digit

Mitglied seit
04.03.2007
Beiträge
1.747
Jedes gute Virenprogramm macht solche Tools eigentlich überflüssig aber wer speziell bei Fake AVs/Rogue-Software/Scareware zum Gegenprüfen auf eine 2.Meinung nicht verzichten will, empfehle ich Malwarebytes

http://www.malwarebytes.org/index.php
 
Planet P

Planet P

Mitglied seit
02.06.2005
Beiträge
874
Standort
Schweiz
bei malwarebytes gibt es kauf od. free version. Wo besteht der Unterschied?

MS Security Essentials ist ein Anti-Viren-Programm, wie es scheint lt. Beschreibung. Ich hab doch eins.

Meine Frage war eigentlich nach euren Meinungen zu
Spybot S&D vs. Lavasoft Ad-Aware free
 
G

Gast

Gast
bei malwarebytes gibt es kauf od. free version. Wo besteht der Unterschied?

MS Security Essentials ist ein Anti-Viren-Programm, wie es scheint lt. Beschreibung. Ich hab doch eins.

Meine Frage war eigentlich nach euren Meinungen zu
Spybot S&D vs. Lavasoft Ad-Aware free
Microsoft Security Essentials ist mehr als "nur" ein Antivirenprogramm:
Antivirus + Antispyware + Antirootkit = "auf Neudeutsch" Antimalware
 
D

Digit

Mitglied seit
04.03.2007
Beiträge
1.747
Bei Malwarebytes reicht "free", ist ohne Echtzeitschutz - der Echtzeitschutz muss zum Virenscanner nicht sein.

Ausser man möchte, wenn der Virenscanner nicht schon hat, einen Verhaltensblocker wie zB. Threatfire.
 
Planet P

Planet P

Mitglied seit
02.06.2005
Beiträge
874
Standort
Schweiz
Microsoft Security Essentials ist mehr als "nur" ein Antivirenprogramm:
Antivirus + Antispyware + Antirootkit = "auf Neudeutsch" Antimalware
Hmmm - also ungefähr so viel wie nod32 und spybot in einem.

läuft aber sicher nicht gut parallel zu nod32 - man sollte ja nie zwei gleichartige antivirenprogramme laufen lassen.

Möchte generell nicht zu viel. Nod32 ist gut. Suche eigentlich nur noch einen Malwarepartner - bisher war es Spybot.

Also entweder bleibt dies ( spybot ) oder muss einem anderen weichen.
 
mic5

mic5

Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
407
Alter
32
Noch ne kleine anmerkung für #1
Für diese Fake-Anti-Virus Programme, brauchts leider nicht mal ne schuldige Person, die sind schon drauf bevor der User etwas zu gesicht bekommt (Ballon Meldung).

"Leider" ist dies aus Persönlicher Erfahrung gesprochen und nein, nicht an meinem System. Habe auch schon Nachmittage verbraten, nur mit der Entfernung des Fake Programms und Neuaufsetzten von PCs.
 
G

Gearfried

Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
1.450
Als ich mir gerade diese Bilder angesehen habe dachte ich mir, dass man kaum jemanden einen Vorwurf machen kann wenn er/sie sich diese Dinger isntalliert.
Die sehen ja verdammt seriös aus.
Wer die nicht kennt kann sich leicht so n Schelm einfangen ;)
 
D

Digit

Mitglied seit
04.03.2007
Beiträge
1.747
...und manche sehen per javascript aus, als wäre es der eigene Windowsexplorer (Arbeitsplatz).
Die dinger können sehr unangenehm sein und Rootkits installieren.

Ohne eigenes Hinzutun hat sich zumindest bei mir in der VM noch keine Roguesoftware installiert.
 
D

Digit

Mitglied seit
04.03.2007
Beiträge
1.747
Ein Fake-AV kann solche Auswirkungen haben:

Zum Einsehen Schädling ausgeführt bei Threatexpert (Sandbox)

Threatexpert
 
Zuletzt bearbeitet:
Planet P

Planet P

Mitglied seit
02.06.2005
Beiträge
874
Standort
Schweiz
Hmmm - eigentlich drängt einem sowas ja gerade zu auf, bei den altbewährten und bekannten Programmen am Markt zu bleiben.
Ein schelm wer sich böses dabei denkt..............
 
N

Niall

Mitglied seit
02.03.2011
Beiträge
2
Kennt jemand das fake Programm "Security Tool"?

Ich habe es auf dem Rechner und es läßt nichts mehr zu. Ich versuche, "regedit.exe" zu öffnen, wird aber nicht gestartet.
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Hallo,

in Post 1 steht etwas dazu. Ist im Grunde immer das selbe Vorgehen nur der Name des Schädlings ändert sich mit der Zeit.
 
Thema:

WARNUNG: Falsche Virenscanner!!!

WARNUNG: Falsche Virenscanner!!! - Ähnliche Themen

  • Warnung: falscher Windows Online Support mit deutschen Rufnummern unterwegs

    Warnung: falscher Windows Online Support mit deutschen Rufnummern unterwegs: Bislang ließen sich falsche Microsoft-Mitarbeiter, die durch Tricks Zugriff auf den Rechner erlangen wollen, oftmals bereits dadurch...
  • Star Wars: The Old Republic - Warnung vor falschen Einladungen zur Beta

    Star Wars: The Old Republic - Warnung vor falschen Einladungen zur Beta: Hallo, die lange Wartezeit auf Star Wars: The Old Republic machen sich nun auch viele Betrüger zu Nutzen und verschicken gefälschte Einladungen...
  • GELÖST WARNUNG!!! Falsche Virenmeldung!!!!

    GELÖST WARNUNG!!! Falsche Virenmeldung!!!!: Moin, ich habe hier ein ganz komisches Phänomen - wenn ichs mal so ausdrücken darf: Immer, wenn ich meine Radio-Website aufrufe , klappt plötzlich...
  • Warnung vor falschem Firefox

    Warnung vor falschem Firefox: http://www.heise.de/newsticker/Abzocke-mit-gefaelschtem-Firefox-Download--/meldung/126811
  • [EU/CH] Hoax: Falsche Warnung vor "Einladung"

    [EU/CH] Hoax: Falsche Warnung vor "Einladung": Derzeit macht eine falsche Virenwarnung die Runde, die vor Mails mit dem Betreff "Einladung" warnt. Der nicht näher bezeichneten Virus soll...
  • Ähnliche Themen

    Oben