W2k3 Harddisk Problem

Diskutiere W2k3 Harddisk Problem im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; :angry: Habe vor ca. ner Stunde Windows Server 2003 Enterprise installiert. Vor der Anmeldung hab ich jetzt das Problem dass er knapp sieben...
T

treichert

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2003
Beiträge
2
:angry:
Habe vor ca. ner Stunde Windows Server 2003 Enterprise installiert. Vor der Anmeldung hab ich jetzt das Problem dass er knapp sieben minuten braucht beim Übernehmen der Benutzereinstellungen. Danach sagt er im Event-Manager die (einzige!!!) Festplatte habe nicht rechtzeitig bis zum Timeout geantwortet! Ich kann sie aber im normalbetrieb ganz normal benutzen und damit arbeiten; ist schließlich die einzige im System. Weiß jemand wie man diesen Fehler beheben kann oder wenigstens die Zeit bis zum Timeout verkürzen kann???
Bin für jeden Tipp dankbar das OS ist nämlich nach circa zehn Minuten erst hochgefahren, läuft dann aber super schnell und stabil!
:danke im Vorraus (schreibt man das überhaupt mit zwei "r"???) :repect
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi leutz,



@treichert



kannste mal die event-id hier her posten? Alternativ kann ich dir mal den Vorschlag machen im Gerätemanager zu überprüfen, ob der Schreibcache aktiviert ist, achja und ob im Bios UDMA aktiviert ist.




greetz
gnoovy
 
T

treichert

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2003
Beiträge
2
Also die Event-ID ist 9. Ganz genau betrifft es das Gerät " Device\IDE\IDEPort0" Der Schreibcache und UDMA sind beide aktiviert. DAnach läuft alles normal! :wut
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi leutz,



@treichert



lass mal deine Festplatte durchchecken. Alternativ vielleicht mal IDE-Kabel tauschen.


Hab jetzt zu der EVENT-ID nur was über SCSI-Adapterkarten erfahren, leider nicht zu IDE, deshalb versuche mal oben genannte Lösungsvorschläge. Wenns weiterhin auftaucht, poste einfach nochmal.




greetz
gnoovy
 
Thema:

W2k3 Harddisk Problem

W2k3 Harddisk Problem - Ähnliche Themen

  • DNS Problem bei W2K3 und Telekom Router

    DNS Problem bei W2K3 und Telekom Router: Wir haben eine Windows 2003 Server der ist eingerichtet asl Domänencontroller mit AD + Anwendungsserver mit IIS + FTP und ist DNS Server. So und...
  • GELÖST W2K3-SBS Exchange

    GELÖST W2K3-SBS Exchange: Hallöchen, Bei einem Windows2003R2 SBS ist Exchange mitgeliefert. Frage: Kennt einer ein vernünftiges HOW-To, wie man das XCHG aufsetzt und zum...
  • Cygwin OpenSSH unter Windows Server 2003

    Cygwin OpenSSH unter Windows Server 2003: Hallo, ich muss dringend mit Hilfe von Cygwin auf Window 2003 Server "OpenSSH" als Dienst einrichten. Der Dienst soll mit einem Account...
  • GELÖST Acronis True Image Home 2009 zur Sicherung eines Server 2003 systems

    GELÖST Acronis True Image Home 2009 zur Sicherung eines Server 2003 systems: Hallo Forumsteilnehmer, ich beabsichtige das Produkt Acronis True Image Home 2009 für eine Sicherung eines Windows Server 2003 zu kaufen. Es...
  • Ähnliche Themen
  • DNS Problem bei W2K3 und Telekom Router

    DNS Problem bei W2K3 und Telekom Router: Wir haben eine Windows 2003 Server der ist eingerichtet asl Domänencontroller mit AD + Anwendungsserver mit IIS + FTP und ist DNS Server. So und...
  • GELÖST W2K3-SBS Exchange

    GELÖST W2K3-SBS Exchange: Hallöchen, Bei einem Windows2003R2 SBS ist Exchange mitgeliefert. Frage: Kennt einer ein vernünftiges HOW-To, wie man das XCHG aufsetzt und zum...
  • Cygwin OpenSSH unter Windows Server 2003

    Cygwin OpenSSH unter Windows Server 2003: Hallo, ich muss dringend mit Hilfe von Cygwin auf Window 2003 Server "OpenSSH" als Dienst einrichten. Der Dienst soll mit einem Account...
  • GELÖST Acronis True Image Home 2009 zur Sicherung eines Server 2003 systems

    GELÖST Acronis True Image Home 2009 zur Sicherung eines Server 2003 systems: Hallo Forumsteilnehmer, ich beabsichtige das Produkt Acronis True Image Home 2009 für eine Sicherung eines Windows Server 2003 zu kaufen. Es...
  • Oben