W2k Und Avm Fritzkarte Vertragen Sich Nicht

Diskutiere W2k Und Avm Fritzkarte Vertragen Sich Nicht im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Servus mitanander, ich hab da auch mal ein kleines Problem und zwar, Ich hab mir vor einiger Zeit eine AVM ISDN/DSL Fritz Karte geholt. Als...
M

MGWIESEL

Threadstarter
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
720
Alter
47
Servus mitanander,


ich hab da auch mal ein kleines Problem und zwar,

Ich hab mir vor einiger Zeit eine AVM ISDN/DSL Fritz Karte geholt. Als ich sie in meinen Rechner(läuft unter W2k) eingebaut hatte un den neuen Treiber zu Installieren habe ich gleich eine Blue Screen bekommen ( das hab ich ein paar mal probiert). Also wiede raus damit und Rechner neu gebootet. Jetzt hat alles wieder gefunzt. Der letzte versuch war die Karte im laufendem Betrieb einzubaun, da hat das BTS die Karte erkann und ich konnte auch den Treiber Installiern und alles hat normal gefunzt bis der Neustart gekommen ist, Blue Screen. IRQ Konflikt ist es keiner des hab i schon geschaut.

Seltsamerweise funzt die Karte unter Win ME tadellos.
Das ist genau der gleiche Rechner nur ein anderes BTS.

Hat jemand einen Vorschlag oder muß ich jetzt immer mit ME ins Internet.
 
Thema:

W2k Und Avm Fritzkarte Vertragen Sich Nicht

W2k Und Avm Fritzkarte Vertragen Sich Nicht - Ähnliche Themen

WinXp und Fritzcard: Hai zusammen, zum einen, kann mir jemand sagen, wie ich an ein y komme... :danke Zum anderen: Ich hab WinXP auf dem rechner und eine FritzCard...
Drucker verschwinden nach Neustart: Habe seit geraumer Zeit folgenden komischen Effekt: Neuinstallation von W2K, SP4 auf einem älteren P3, 333 MHz, 64 MB RAM (für einen Heimanwender...
Oben