W2k Sp 3 Und Der Udma Modus

Diskutiere W2k Sp 3 Und Der Udma Modus im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi Leute, Zwei Fragen: Ich fand bei Andy (Win-Page) folgenden Tipp: "Unter HKEY_LOCAL_MACHINE \ System \ CurrentControlSet \ Control \ Class \...
J

jcm

Threadstarter
Dabei seit
10.03.2002
Beiträge
110
Alter
48
Hi Leute,

Zwei Fragen:

Ich fand bei Andy (Win-Page) folgenden Tipp:

"Unter HKEY_LOCAL_MACHINE \ System \ CurrentControlSet \ Control \ Class \ {4D36E96A - E325 - 11CE - BFC1 - 08002BE10318} \ 0000 kann man den UDMA66 Modus aktivieren, indem man einen neuen Wert mit dem Namen "EnableUDMA66" als REG_DWORD hinzufügt und ihm den Wert "1" zuweist"

Da der betreffende Rechner UDMA 100 kann habe ich "EnableUDMA100" stattdessen eingestzt. Ist das OK? Mitgedacht?

Das Zweite:
Ich konnte mal den UDMA - Modus unter W2K SP 2 manuell im Gerätemanager aktivieren. Irgendwie bekomme ich das ganze nicht mehr hin. Gibt es diese Option nicht mehr? Oder ist die besser versteckt?

MfG

jcm
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.643
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Hm, den Eintrag in der Registry brauchst du "eigentlich" nicht, weil schon des SP2 von Haus aus UDMA100 unterstützen sollte.

Die Einstellung solltest du im GERÄTEMANAGER finden, wenn du die Eigenschaften des IDE Controllers anschaust. Dort unter ERWEITERTE EINSTELLUNGEN
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.643
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Kannst ja dann z.B. mit HDTach prüfen, ob die Geschwindigkeit UDMA100 entspricht
 
J

jcm

Threadstarter
Dabei seit
10.03.2002
Beiträge
110
Alter
48
Hi Andy,


irgendwie scheint meint System den Ordner "Erweiterte Eigenschaften" mit dem SP3 nicht mehr zu kennen. Oder liegt es an dem "Intel Application Accelerator"????

Ich habe mal einen Screenshot dazugepackt....
 

Anhänge

  • Clipboard01.jp2
    56,1 KB · Aufrufe: 216
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.643
Alter
47
Ort
Wilder Süden
sorry, kann das Bild nicht öffnen
Was ist den das für ein Dateiformat JP2 ?
Habs mal in JPG umbenannt, trotzdem tote Hose
 
J

jcm

Threadstarter
Dabei seit
10.03.2002
Beiträge
110
Alter
48
Hi Andy,

'tschuldige, hatte die letzten Tage argen Streß. Das Format war jpg2000. Mit Irfan View erstellt! Anbei die org. Datei umgewandelt in .jpg

cu

jcm
 

Anhänge

  • Clipboard01.jpg
    Clipboard01.jpg
    26,6 KB · Aufrufe: 133
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.643
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Wenn du hast nicht den orginal Win2000 IDE-Treiber installiert hast, kann es vorkommen, das die Karteikarte "Erweiterte Einstellungen" fehlt.

Dann einfach wieder den orginal-IDE Treiber installieren.

Oder du hast den IAA (Intel Application Accelerator) installiert? Wenn ja sind die (U)DMA-Modi der angeschlossenen Festplatten darunter zu finden
 
J

jcm

Threadstarter
Dabei seit
10.03.2002
Beiträge
110
Alter
48
Hi Andy,

ja der IAA war es. Der teilte mir jetzt gerade mit er habe die jeweiligen UDMA - Modi initiert. Anbei der Report als .txt-Datei. Vielleicht fällt Dir ja noch was auf. Für mich sieht alles i.O. aus....

Thanxs a lot!!!

cu

jcm
 

Anhänge

  • Reportjcm.txt
    20,8 KB · Aufrufe: 254
Thema:

W2k Sp 3 Und Der Udma Modus

W2k Sp 3 Und Der Udma Modus - Ähnliche Themen

DVD Laufwerk wird nicht erkannt: Hallo, Ich weiß, diese Frage/dieses Problem wurde schon oft gestellt. Aber da keine der bisherigen Lösungen für mich funktionieren, stelle ich...
Rundll32.exe stellt großes Problem dar: Hallo und einen guten Tag. Ich schaue nun schon seit einer woche in verschiedenen Foren und Webeinträgen nach meinem Fehler. Folgender: Immer...
W2K "kaputtrepariert" - Aktion mit rechter MT dauert ewig: Hallo und guten Abend, leider muß ich hier zugeben, daß ich ein Mist gebaut habe - aber ich weiß nicht mehr woran es liegt. Ich habe bei meinem...
Oben