W-LAN, Laptop, SQL-Server

Diskutiere W-LAN, Laptop, SQL-Server im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich habe ein Laptop das über W-LAN auf ein SQL-Server zugreift, nach einer halben Stunde bricht die Verbindung zum SQL-Server ab und ich...

Admin_LE

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
18
Hallo,

ich habe ein Laptop das über W-LAN auf ein SQL-Server zugreift,
nach einer halben Stunde bricht die Verbindung zum SQL-Server ab und ich
muß mich neu anmelden, auf den Server und das Internet kann ich aber zugreifen.
Ich habe schon die neusten treiber und alle energie Optionen durch probiert.
Bin mir aber unsicher ob das Problem am Laptop ( W-LAN) oder am SQL-Server liegt.
Es sind auch noch einige PC mit W-LAN am arbeiten, dort gibt es das Problem nicht ....:confused
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.106
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wird evtl. der TCP/IP port durch irgendeine Funktion geschlossen ??

Wie wird den der SQL-Zugriff gestartet, wird online eine Datenbank
geöffnet und ist die Aktualisierung gesetzt ?

;-)
 

Admin_LE

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
18
Hallo,

Auf dem Laptop ist eine Firewall die hatte ich aber auch schon aushgeschaltet bzw. das Netzt nicht überwachenlassen.
Der SQL zugriff erfolgt über ein Programm Markler 2000, die DB wird geöfnet und kann aktualisiert werden, ich kann in den Prog arbeiten, in der Maske, erst beim Speichern bzw öffnen einer anderen DB kommt der Fehler, in der benutzten DB kann ich mich bewege.

MfG

Kai
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.106
Ort
Nord-Europa
Hallo,

passiert das auch, wenn du den Rechner mal testweise über LAN ins Netz
stellst und diese Datenbank geöffnet ist ??
wenn ja, wird es ein Rechteproblem des Benutzers sein
( Prüfe Events der SQL )

wenn nein, dann mal die Ereignisseanzeige auf dem Laptop prüfen,
evtl. werden dort Rechte oder TCP/IP Fehler angezeigt

;-)
 

Admin_LE

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
18
Hallo,


ich habe folgendes in der Ereignisanzeige bekommen:

1.
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: LSASRV
Ereigniskategorie: SPNEGO (Vermittlung)
Ereigniskennung: 40960
Datum: 05.04.2007
Zeit: 12:57:13
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: LAPTOP
Beschreibung:
Das Sicherheitssystem hat einen versuchten Herunterstufungsangriff für den Server MSSQLSvc/xxxxxx-MGXMKLSI0:1433 festgestellt. Der Fehlercode des Authentifizierungsprotokolls Kerberos war "Es stehen momentan keine Anmeldeserver zur Verfügung, um die Anmeldeanforderung zu verarbeiten.
(0xc000005e)".

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter

2.

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: LSASRV
Ereigniskategorie: SPNEGO (Vermittlung)
Ereigniskennung: 40961
Datum: 05.04.2007
Zeit: 12:57:13
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: LAPTOP
Beschreibung:
Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server MSSQLSvc/xxxxx-MGXMKLSI0:1433 herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter

das Laptop hat aufeinmal keinen Anmeldeserver mehr ???

Mit dem Lan konnte ich noch nicht probieren.

Danke erstmal


Kai
 

Admin_LE

Threadstarter
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
18
immer noch

Hallo,


ich habe folgendes in der Ereignisanzeige bekommen:

1.
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: LSASRV
Ereigniskategorie: SPNEGO (Vermittlung)
Ereigniskennung: 40960
Datum: 05.04.2007
Zeit: 12:57:13
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: LAPTOP
Beschreibung:
Das Sicherheitssystem hat einen versuchten Herunterstufungsangriff für den Server MSSQLSvc/xxxxxx-MGXMKLSI0:1433 festgestellt. Der Fehlercode des Authentifizierungsprotokolls Kerberos war "Es stehen momentan keine Anmeldeserver zur Verfügung, um die Anmeldeanforderung zu verarbeiten.
(0xc000005e)".

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter

2.

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: LSASRV
Ereigniskategorie: SPNEGO (Vermittlung)
Ereigniskennung: 40961
Datum: 05.04.2007
Zeit: 12:57:13
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: LAPTOP
Beschreibung:
Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server MSSQLSvc/xxxxx-MGXMKLSI0:1433 herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter

das Laptop hat aufeinmal keinen Anmeldeserver mehr ???

Mit dem Lan konnte ich noch nicht probieren.

Danke erstmal


Kai

Ich habe jetzt immmer noch das Prob., da jetzt alle auf das W-Lan umgestiegen sind, ich habe irgendwo mal gelesen, das es mit der W-Lantrennung von XP zusammenhängt, die kann in der registery ausgeschaltet werden, ich habe den Beitrag aber nicht mehr gefunden, kann mir jemand den Link schicken ? Danke.

Kai
 
Thema:

W-LAN, Laptop, SQL-Server

W-LAN, Laptop, SQL-Server - Ähnliche Themen

W-LAN-Verbindungsprobleme: Ich habe ein HP Spectre x360 15 von 2019 und manchmal zB. wenn man etwas länger, nehmen wir mal 30 min, nicht mehr am Notebook war ist die...
Verbindungsabbrüche der W-Lan Verbindung: Moin, folgendes Problem: Mein PC läuft unter Win 10 und ist mit einem USB W-Lan Stick verbunden. Die Verbindung ist gut (volle Balkenstärke)...
W-LAN: Hallo, ich habe ein gravierendes Problem mit meinem PC. Ich habe vor Kurzem das neue Update installiert. Als ich ihn dann benutzen wollte, war...
W-Lan "Verbunden, Gesichert", aber Internet funktioniert trotzdem nicht: Hallo liebe Microsoft-Community, Ich habe nun seit längerer Zeit folgendes Problem: ich kann zwar ohne Probleme zum Internet verbinden. Es...
WLAN-Verbindung auf neuem Windows 10 Laptop bricht ständig ab - alle anderen Laptops haben weiterhin WLAN: Liebe Community, ich habe mir einen neuen Laptop (Windows 10) mit einer Intel(R) Wireless-AC 9560 160MHz WLAN-Karte geholt. Leider ist das WLAN...
Oben