Vorsicht! Neuer Virus macht die Runde

Diskutiere Vorsicht! Neuer Virus macht die Runde im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Jetzt heißt es wieder vorsichtig sein, denn ein neuer Virus mit dem Namen Winevar-A macht im Internet die Runde. Ist er einmal in einem Postfach...
Pascal

Pascal

Threadstarter
Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
8.517
Alter
38
Ort
Internet, Links, beim nächsten Router Rechts, dana
Jetzt heißt es wieder vorsichtig sein, denn ein neuer Virus mit dem Namen Winevar-A macht im Internet die Runde. Ist er einmal in einem Postfach gelandet, öffnet er sich automatisch und löscht einige Daten. Weiterhin wird der Name des Lizenznehmers unter Windows verändert. Für eine weite Verbreitung sorgt die integrierte Funktion, sich an alle Einträge aus dem Adressbuch zu verschicken.

Aber es kommt noch besser: Beim nächsten Neustart erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm: "What a foolish thing you have done!". Danach werden alle Dateien auf der Festplatte gelöscht.


Mehr hier
 
Grünig

Grünig

Dabei seit
02.12.2002
Beiträge
1
Alter
40
Virus W32/[email protected] legt sich selbst rein
Der am 24. November erstmals gesichtete neue Virus mit dem Namen W32/[email protected] setzt sich wegen zwei Programmierfehlern fast selber ausser Gefecht, ist aber trotzdem gefährlich. Dies schreibt die Plattform Virusoffice der Winterthurer Firma Softwarepipeline. Gemäss der Meldung versucht W32/[email protected], wie andere Viren auch, sich über ein Sicherheitsloch im Internet Explorer an alle E-Mail-Adressen zu versenden. Dies gelingt ihm aber – wegen dem einen Programmierfehler – nicht. Das Verbreitungspotential ist dadurch niedrig. Der zweite Fehler ist da schon gefährlicher. Der Virus sucht auf der lokalen Festplatte nach den Begriffen 'antivirus', 'cillin', 'nlab' und 'vacc' und versucht diese Verzeichnisse respektive die auf dem PC installierte Anti-Viren-Software zu löschen. Das gelingt ihm zwar nicht, dafür werden alle Dateien auf der betroffenen Partition gelöscht. Der Wurm hat Alias-Namen, nämlich W32/Korvar, WORM_WINEVAR.A, und I-Worm.Winevar. Das Attachment, das den Wurm enthält, hat eine.CEO-Endung und wird von Outlook ausgeführt. Analog zu den W32/Brid-Würmern legt der Wurm eine spezielle Variante des Funlove-Virus ab.

mehr infos über den virus hier !

:devil
 
Thema:

Vorsicht! Neuer Virus macht die Runde

Vorsicht! Neuer Virus macht die Runde - Ähnliche Themen

Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Microsoft Xbox One: November-Update mit mehr Personalisierung und neuen TV-Funktionen angekündigt: Vor wenigen Tagen erst hat Microsoft ein umfangreiches Update für die Xbox One veröffentlicht, doch bereits jetzt steht die nächste Aktualisierung...
Im Anfang war der Sputnik-Schock – Eine kurze Geschichte des Internets vom APRANET bis Web 4.0: Wir leben in einem digitalen Zeitalter. Große Teile unser Arbeits- und Privatwelt finden dort statt und werden teilweise sogar hineingetragen. In...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Erfahrungsbericht: eine Woche Wave 525: Wie versprochen kommt hier ein kleiner Erfahrungsbericht zum kleinsten Handy aus der Wave-Familie, dem Wave 525 oder Samsung GT-S5250. Ich habe...
Oben