Vor Gericht

Diskutiere Vor Gericht im Witze / Comics Forum im Bereich Witze / Comics; Also, da war da noch die Sache mit den drei Angeklagten, die sich vor einem Richter verantworten mussten, der... na sagen wir mal... einen...
#1
R

Ronny

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Also, da war da noch die Sache mit den drei Angeklagten, die sich vor einem Richter verantworten mussten, der... na sagen wir mal... einen ausgesprochen starken "Silberblick" hatte. Man könnte auch sagen, dass dem armen Mann beim Weinen wohl die Tränen den Rücken runter laufen mussten. Aber egal.

Die drei müssen sich also zunächst zur Personalienfeststellung nebeneinander vor dem Richtertisch aufstellen.

Unser Richter schaut also zunächst den Ersten an und fragt diesen nach seinem Namen. Worauf der Zweite antwortet und sagt: "Balduin Müller".

Daraufhin schaut der Richter etwas missmutig den Zweiten an und sagt: "Ich hab' Sie doch gar nicht gefragt!"

Worauf der Dritte dann sichtlich empört antwortet: "Aber ich hab' doch auch gar nichts gesagt!"
 
#2
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ronny hier rin guter Rat für dich:

Lies dir den Text noch mal nüchtern durch. Da ist er plötzlich nicht mehr lustig. :pfeifen
 
#3
Baby

Baby

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
14
Alter
35
also ronny... ich find den lustig.... nur kannt ich den leider scho...


naja geb dir noch ne 2 drauf.. weil er doch scho bissi älter is.... lööööööööööööööööööööl :D
 
#4
R

Ronny

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@UserXP
Ronny hier rin guter Rat für dich:
Lies dir den Text noch mal nüchtern durch. Da ist er plötzlich nicht mehr lustig.
Aber warum müssen wir denn dabei direkt persönlich werden? :nono

Vielleicht solltest Du mal 'nen Schluck nehmen, das entspannt dich evtl. ein wenig.
 
#5
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Das war natürlich nicht böse gemeint. :blush

Aber danke, ich brauche keinen Alk' um gut drauf zu sein.
 
#6
R

Ronny

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@UserXP

"Böse" war das von mir auch nicht gemeint. Aber Du kennst ja wahrscheinlich den Spruch: "Wie man in den Wald hinein ruft...usw."

Ich muss ja nun hoffentlich nicht das Gefühl haben, mich bei jedem, der das - aus welchen Gründen auch immer - nicht lustig fand, entschuldigen zu müssen.

War halt für mich eine zumindest "merkwürdige" Reaktion von dir, die ich mir nicht wirklich erklären kann.

Und damit müsst' es wohl gut sein.
 
#7
Baby

Baby

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
14
Alter
35
hm scho.... ich fühl mich ja auch net angegriffen wenn es hier um etwas frauenfeindlichere themen geht... oder um blondinen witze.....


also jungs net streiten, schön spielen.....
 
#8
Cyron

Cyron

SPONSOREN
Dabei seit
25.12.2004
Beiträge
3.280
Alter
29
Ort
far beyond /dev/null
wie währe es mit einem anderen???

F: Doktor, wie viele Autopsien haben Sie an Toten vorgenommen?
A: Alle meine Autopsien nehme ich an Toten vor.

(Gott-sei-Dank)

F: Erinnern Sie sich an den Zeitpunkt der Autopsie?
A: Die Autopsie begann gegen 8:30 Uhr.
F: Mr. Denningten war zu diesem Zeitpunkt tot?
A: Nein, er saß auf dem Tisch und wunderte sich, warum ich ihn autopsiere.

(das hat der Herr Anwalt noch taktvoll überhört ... aber ...)


F: Doktor, bevor Sie mit der Autopsie anfingen, haben Sie da den Puls gemessen?
A: Nein.
F: Haben Sie den Blutdruck gemessen?
A: Nein.
F: Haben Sie die Atmung geprüft?
A: Nein.
F: Ist es also möglich, dass der Patient noch am Leben war, als Sie ihn autopsierten?
A: Nein.
F: Wie können Sie so sicher sein, Doktor?
A: Weil sein Gehirn in einem Glas auf meinem Tisch stand.
F: Hätte der Patient trotzdem noch am Leben sein können?
A: Ja, es ist möglich, dass er noch am Leben war und irgendwo als Anwalt praktizierte.

(diese Antwort hat dem Arzt 3.000 € Strafe wegen Ehrenbeleidigung eingebracht. Er hat sie wortlos, aber mit Genugtuung bezahlt.)




Vieleicht gefällt euch der ja besser :D

Greetz Cyron
 
Thema:

Vor Gericht

Vor Gericht - Ähnliche Themen

  • Adblock-Plus: Axel Springer Verlag strebt Verbot vor Gericht an

    Adblock-Plus: Axel Springer Verlag strebt Verbot vor Gericht an: Wer kennt nicht den Fall, dass man im Internet eine Seite aufruft, und prompt von einem Haufen Werbebannern regelrecht zugeschüttet wird. Dieser...
  • Redtube-Abmahnungen: Gericht sieht keine finanziellen Ansprüche aus Abmahnungen

    Redtube-Abmahnungen: Gericht sieht keine finanziellen Ansprüche aus Abmahnungen: Erneut schaffte ein Gericht etwas mehr Klarheit in den Redtube-Fällen. So bekam nun eine Frau vor Gericht Recht, dass die klagende "Archiv AG"...
  • RedTube-Abmahner: erneute Schlappe, da das Gericht die Abmahnungen für unzulässig erk

    RedTube-Abmahner: erneute Schlappe, da das Gericht die Abmahnungen für unzulässig erk: Hinsichtlich der RedTube-Abmahnungen gibt es erneute Kenntnisse, indem die Abmahn-Kanzlei Urmann und Collegen (U+C) sowie das Schweizer...
  • Redtube Abmahnung: Gericht verwechselt P2P mit Streaming

    Redtube Abmahnung: Gericht verwechselt P2P mit Streaming: Das Kölner Landgericht ist in dem Redtube-Fall von Peer-to-Peer, sprich einer Tauschbörse ausgegangen, als es dem Antrag durch die U+C...
  • DSL-Drosselung: Verbraucherzentralen erringen ersten Teilerfolg vor Gericht gegen die Pläne der Telekom

    DSL-Drosselung: Verbraucherzentralen erringen ersten Teilerfolg vor Gericht gegen die Pläne der Telekom: Die Verbraucherzentrale NRW hat mit ihrer Klage vor dem Landgericht Köln gegen die Drossel-Pläne der Telekom Erfolg, das Gericht erklärte die...
  • Ähnliche Themen

    Oben