Vodafone internet stick = nicht identifiziertes netzwerk

Diskutiere Vodafone internet stick = nicht identifiziertes netzwerk im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Moin, Moin, ich habe folgendes Problem auf meinem Laptop: ich habe mir einen Vodafone Internet Stick gekauft und diesen mit den neuesten...
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Moin, Moin,

ich habe folgendes Problem auf meinem Laptop:

ich habe mir einen Vodafone Internet Stick gekauft und diesen mit den neuesten Treibern installiert. Im Netzwerk- und Freigabecenter erscheint dieses Netzwerk als nicht identifiziertes Netzwerk. Ich kann das auch nicht ändern!! Kurioser Weise funktioniert das Internet tadellos!!! Nur die Anzeige im Infobereich und im Netzwerkcenter irritiert mich!! Ich hatte vorher einen O2 Stick und da konnte ich das Netzwerk spezifizieren!!

Hat jemand ne Idee woran das liegt?

Mit freundlichen Grüßen
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Please, need help!!

Hat niemand eine Idee??
 
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Bei mir sieht das so aus --> siehe Anhang!!

Da waren aber mal mehrer drin zu sehen, die scheinen aber weg zu sein!!!
 

Anhänge

S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
was für ein Stick ist das??
Version?
 
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Ein Vodafone K3765 mit der neusten Software (10....) für Win7

Das nervt irgendwie, weil es mit meinem alten O2 Stick richtig funktioniert!!
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
genau das habe ich auch, ich wollte einfach mit diesem Stick die andere Sim karten auch aber .......
 
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Komisch, dass niemand eine Antwort darauf hat!!
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
abwarten meldet sich jemand, ich bin mir sicher
 
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Dein Wort in Gottes Ohr!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
47
Standort
Nachtcafe
Mal blöde Frage, hast Du die Netzwerkerkennung aktiviert?

Hast Du im TCP/IP Protokoll IPv4 die IP Adresse des Sticks eingegeben?

Hast Du Norten Anti Virus drauf?

Hast Du andere Tuning Programme drauf?


Ja ich weiss, Fragen über Fragen ;)
 
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Moin,

1. Netzwerkerkennung ist aktiv

2. Wo finde ich die IP des Sticks? -->die ist nämlich nicht eingetragen

3. KEIN Norton installiert

4. Nur TuneUp Utilities 2011 als Tuning Programm

Mfg
 
Meschugges

Meschugges

Moderator
Team
Mitglied seit
16.11.2010
Beiträge
2.857
Alter
47
Standort
Nachtcafe
Steck den Stick mal an den PC, gehe dann über START auf AUSFÜHREN, gib dort cmd ein und bestätige das mit OK. Im sich dann öffnenden (schwarzen) Fenster gibst du dann dies ein: ipconfig /all (das Leerzeichen nach "ipconfig" nicht vergessen!!!) und drücke auf ENTER. Nun werden dir alle vorhandenen Netzwerkadapter angezeigt.



Schau auch mal hier
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Ist das ein Huawei Stick?

Falls ja, benutzt doch mal die Mobile Partner Software von Huawei, da wirds immer richtig erkannt ;)
 
B

BjoernK

Threadstarter
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
43
Alter
39
Moin,

ich benutze die Mobile Partner Software von Vodafone für den Huawei Stick! Ist das die selbe, die du meinst?

Muss ich die IP manuell vergeben, nicht automatisch?

Mfg
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
hallo zusammen
kann jemand mir einen Link geben?
Mobile Partner Software von Huawei
vielen Dank
MfG
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.815
Alter
55
Standort
BW
@ Samtron

Diese Verbindungssoftware bekommst du von deinem Anbieter, nicht von Huawei.
Da bekommst du nur die Treiber.
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
ich habe in google gelesen die Software mit Treiber und nicht nur den Treiber und jetzt??
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.804
Standort
Niederbayern
Ich denke es liegt daran: Windows 7 versucht bei jeder neuen Internetverbindung den Router, Access-Point o.ä. eindeutig zu identifizieren. Dann fragt er nach dem Netzwerktyp (Heim, Arbeitsplatz, öffentlich), läßt ggf. den Namen ändern und speichert das Netzwerk.

Wenn ich beispielsweise mit dem Notebook in verschiedenen Firmen per WLAN verbunden bin erkennt und unterscheidet er die Zugänge, und ich kann jedem Netzwerk den Firmennamen geben. Im gleichen Netz bleibt übrigens der Netzwerk-Name auch gleich, egal ob ich per WLAN oder per LAN/Patchkabel verbunden bin, er erkennt offensichtlich daß es sich um den gleichen Zugang handelt.

Anscheinend findet er bei dem Vodafone-Stick bei der Gegenstelle (da steht der Router ja nicht bei dir sondern quasi in der Vodafone-Vermittlung) kein Kriterium anhand dessen er den Zugang eindeutig identifizieren und von anderen unterscheiden kann. Folgerichtig nennt er es "nicht identifizierbar". Denn wenn Win7 zulassen würde daß du es z.B. "Vodafone" nennst und wechselst später zu einem anderen Anbieter der ebenfalls von Win7 nicht identifizierbar ist, woher soll es wissen ob es dann noch "Vodafone" anzeigen soll.

Die Mobilfunkanbieter haben ja nicht sämtliche Kunden an einem einzigen Router sondern sicherlich enorm viele Router bundesweit. Würde jeder Router seine echte Kennung senden bekämst du z.B. unterwegs mindestens bei jeder größeren Stadt eine Anzeige "Neues Netzwerk gefunden" weil es ein anderer Router ist. Wahrscheinlich haben die Netzbetreiber die Möglichkeit daß sich alle Router scheinbar als der gleiche melden (dann könnte Win7 das Netzwerk identifizieren) oder aber sie blockieren die Identifizierung was hier der Fall sein könnte.

Ich gehe davon aus daß Win7 ein "nicht identifizierbares" Netzwerk genauso behandelt wie eines das man manuell auf "öffentliches Netzwerk" gestellt hat. Mit dem Unterschied daß es hier nicht erlaubt ist dies manuell auf "Heimnetzwerk" oder "Arbeitsplatznetzwerk" umzustellen. Technisch sollte es also kein Problem sein, nur "optisch" ;)
 
Thema:

Vodafone internet stick = nicht identifiziertes netzwerk

Vodafone internet stick = nicht identifiziertes netzwerk - Ähnliche Themen

  • Vodafone Netzstörung - immer noch 25.000 Kunden ohne Internet und Telefon

    Vodafone Netzstörung - immer noch 25.000 Kunden ohne Internet und Telefon: Am gestrigen Nachmittag hat es für einen Großteil der Festnetz- und Internetkunden des Providers Vodafone den "Supergau" gegeben. Aufgrund einer...
  • Vodafone Kabel-Internet: Drosselung vorerst ganz gestoppt

    Vodafone Kabel-Internet: Drosselung vorerst ganz gestoppt: Der Netzbetreiber Vodafone Kabel Deutschland hatte in den vergangenen Tagen seine Regelungen zur Geschwindigkeitsbeschränkung bei großen...
  • Vodafone Kabel-Internet - Drosselung wird genauer erklärt

    Vodafone Kabel-Internet - Drosselung wird genauer erklärt: Nachdem wir Anfang dieser Woche darüber berichtet hatten, dass Vodafone ab einem täglichen Datenvolumen von 10 Gigabyte die Geschwindigkeit...
  • Vodafone Kabel-Internet wird jetzt bei 10 GB am Tag gedrosselt

    Vodafone Kabel-Internet wird jetzt bei 10 GB am Tag gedrosselt: Wie der Kommunikationsdienstleister Vodafone nach der Übernahme der Kabel Deutschland AG angekündigt hat, wird die Downloadgeschwindigkeit ab...
  • {gelöst} Vodafone Internet Stick findet kein Netz

    {gelöst} Vodafone Internet Stick findet kein Netz: Hallo Kinder der Nacht :) Ich habe von einem Bekannten einen Vodafone Internet Stick bekommen der noch für einen Monat (es waren 3 Monate)...
  • Ähnliche Themen

    Oben