VMware Server 1.0.5 on Windows server 2008

Diskutiere VMware Server 1.0.5 on Windows server 2008 im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, hat schon jemand Erfahrungen mit dem VMware Server 1.0.5 auf dem neuen Windows Server 2008 ? Läuft er überhaupt ? Wenn ja, gibt es bekannte...
D

Diego

Threadstarter
Mitglied seit
17.05.2006
Beiträge
442
Standort
/home/diego
Hi,

hat schon jemand Erfahrungen mit dem VMware Server 1.0.5 auf dem neuen Windows Server 2008 ?
Läuft er überhaupt ? Wenn ja, gibt es bekannte Probleme ?
Hat in diesem Bereich jemand Erfahrung ?



Danke für eure Hilfe.


-Diego
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ich hatte den VMWare Server 1.0.x unter Windows 2003 und später auf Debian Linux laufen. Zur Zeit verwende ich inzwischen die Beta des VMWare Servers 2.0 (auch unter Debian Linux).

Ich würde empfehlen, dass du dir die VMware Server 2.0 Beta mal ansiehst. Ob sie jetzt unter Windows 2008 läuft, weiß ich nicht. Allerdings kannst du es ja mal probieren. Ich glaube nicht dass es da Probleme geben sollte. Seit der Beta 2 läuft alles recht stabil und zuverlässig.

Da zwischen der Version 1.0 und 2.0 große Unterschiede sind, ersparst du dir so den umständlichen Umstieg. Außerdem ist das Webinterface der Version 2.0 wirklich genial, da du eigentlich sämtliche Verwaltungsaufgaben jetzt darüber abwickeln kannst. (...auch wenn es einen eigenen Tomcat-Server dazu verwendet.)
 
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
Hallo Zusammen,

der Tread ist zwar schon etwas älter, aber als ich Windows Server 2008 und VMWare
gelesen habe, dachte ich, dass ich da mal was zu schreiben muß:

Warum VMWare? - Windows Server 2008 bietet bereits einen eingebauten Virtuellen
Server mit dem Namen Hyper-V !

Dieser wird von den meisten Core2Duo-Prozessoren unterstützt.
Man muß lediglich die Virtualisierung im Bios aktivieren und dann funktioniert es.



Nachtrag:
Habe vergessen zu erwähnen, dass sich es bei Hyper-V bisher um eine Beta-Version (in Englisch) handelte.
Es existiert nun aber auch schon ein ReleaseCandidate, (auch in Deutsch), den man hier herunterladen kann: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=ddd94dda-9d31-4e6d-88a0-1939de3e9898
 
Zuletzt bearbeitet:
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
Habe Hyper-V mal getestet und ein paar Screenshots gemacht, damit man sich mal ein Bild von der Sache machen kann...






 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Also den VMWare Server kann man eigentlich nicht wirklich mit Hyper-V vergleichen. Eher mit dem VMWare ESX Server.

Ich habe Hyper-V (noch) nicht getestet, aber ich glaube damit ist es sicher nicht so leicht möglich VMs, von einem Server auf den anderen zu verschieben.

Bei VMware Server kann ich sogar eine VM von meinem Linux-Server auf mein Notebook kopieren und dort mit der Workstation oder dem Player normal und unabhängig verwenden. (Egal ob dann unter Windows oder Linux)

Bei den größeren VMWare-Lösungen lässt sich sogar eine VM im laufenden Betrieb (!) von einem Server auf den anderen transferieren.
 
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Mitglied seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
48
Standort
Köln
Hallo DiableNoir

ich zitiere mal aus einem Artikel der Computerwelt:

Die Feature-Liste von Hyper-V ist umfangreich, zu den Funktionen zählen unter anderem das Verschieben von Virtuellen Maschinen (VMs) von einem Rechner zum anderen (Quick Migration genannt, bislang nur für Windows Server-Systeme), umfassende Storage-Anbindung und intelligentes Management. Außerdem ist sie auf Basis publizierter Schnittstellen (WMI, Hypercall API, VHD-Dateiformat) für Redmonder Verhältnisse sehr offen angelegt.
Kompletter Artikel: http://www.computerwelt.at/detailArticle.asp?a=115641&n=2
 
Thema:

VMware Server 1.0.5 on Windows server 2008

VMware Server 1.0.5 on Windows server 2008 - Ähnliche Themen

  • TechNet Radio: Windows Server 2012 vs. VMware

    TechNet Radio: Windows Server 2012 vs. VMware: In dieser Folge des TechNet Radio diskutiert Harold Wong mit Edwin Yuen, Director of Cloud & Virtualization Strategy bei Microsoft, über die...
  • VMware Windows NT 3.51 an Windows 2000 Server anmelden

    VMware Windows NT 3.51 an Windows 2000 Server anmelden: Ich wollte dieses Problem zwar im winhistory-Forum beschreiben aber dort kann ich irgendwie nicht posten also mach ich es eben hier. Ich baue mir...
  • Server startete nur noch im Systemreparaturkonsolenmodus

    Server startete nur noch im Systemreparaturkonsolenmodus: Hallo zusammen Ich hatte vergangenen Freitag folgenden IT-GAU: Ich installierte am Donnerstag abend von mir zuhause über VPN + RDP das letzte...
  • VMWare 7 Windows Server 2008 R2

    VMWare 7 Windows Server 2008 R2: Guten Tag, ist es möglich VMWare 7 unter Windows Server 2008 R2 zu betreiben? LG TaxTo
  • GELÖST Einrichten eines Windows server 2003 Clusters unter VMWare

    GELÖST Einrichten eines Windows server 2003 Clusters unter VMWare: Hi, ich sitze hier gerade in Koblenz in einer Schulung. Ich mache meinen MCSA! Diese Woche stehten Cluster auf dem Programm. Wir (6 Teilnehmer)...
  • Ähnliche Themen

    Oben