Vivendi: Musik-CD ist immer noch wichtig

Diskutiere Vivendi: Musik-CD ist immer noch wichtig im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Trotz dem Vormarsch von MP3 & Co.: Die Audio-CD ist noch lange nicht in Vergessenheit geraten. Der Medienkonzern Vivendi und dessen...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Trotz dem Vormarsch von MP3 & Co.: Die Audio-CD ist noch lange nicht in Vergessenheit geraten.

Der Medienkonzern Vivendi und dessen Musikfirma Universal wollen trotz steigender Download-Angebote weiterhin auf die Silberscheiben setzen: »Die CD hat noch viele, viele Jahre vor sich. Eine Menge Menschen werden weiterhin ein Produkt kaufen wollen, das sie anfassen können«, ist sich Vivendi-Chef Jean-Bernard Lévy sicher. Zwar würden die Download-Angebote schon jetzt viele Interessenten finden, mit dem Wandel in den 80er Jahren, als die analoge Schallplatte in kurzer Zeit von der digitalen CD abgelöst wurde, könne man den derzeitigen Wandel im Musikgeschäft jedoch nicht vergleichen. Auch in Zukunft gäbe es viele unterschiedliche Kanäle und Formate, über die Musik angeboten werde.

Der millionenfache und teils illegale Musiktausch im Internet habe die Umsätze der Plattenbranche jedoch kontinuierlich sinken lassen. Laut Lévy konnte der Marktführer Universal aber in den vergangenen Jahren seine Umsätze stabil halten und trotzdem Gewinne im zweistelligen Prozentbereich einfahren: »Der Entertainmentsektor insgesamt wächst, auch getrieben von neuen Technologien.«, so Lévy.

Nur wenn man kreative Lösungen finden könne, würde auch der Musikbereich mitwachsen: »Der Verkauf digitaler Musik über das Internet oder per Handy ist im vergangenen Jahr auf 15 Prozent des Gesamtmusikmarktes gestiegen. Vielleicht wächst er in diesem Jahr auf 20 Prozent, wer weiß«, hofft der Vivendi-Chef. Die restlichen 80 Prozent lägen jedoch weiterhin im CD-Geschäft.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
V

Victor_RL

Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
74
Alter
31
Ich kann es sehr gut verstehen, wenn man als Musikliebhaber die CD´s real in der Hand haben möchte. Mir geht es genauso. Mir ist es am allerliebsten eine CD, die mir gefällt in der Hand zu halten, sie im Regal zu sehen. V.a. kann ich bei Lust im Booklet blättern, habe (meistens) gleich Songtexte zur Hand.
Ist einfach ein - man könnte sagen ideeler Unterschied ;)

Zu illegalen Downloads: Mir wurde zwar schon häufiger gesagt, dass man Lieder auch runterladen kann, Cover gibt es ja im Netz und mit gutem Fotopapier sieht es dann genauso aus wie eine echte, gekaufte. Also man wird als richtiger CD-Sammler teilweise blöd angeguckt. Aber auch da macht es für mich einen Unterschied, ob ich weiß, dass sie illegal ist oder eben Original - auch wenn sie gleich aussehen sollten.

Zu den Internetportalen: Ich habe schon häufig geguckt, was es da gibt. Erstens fehlen einige Interpreten, die ich gerne haben möchte (bei eBay find ich´s als CD). Zweitens sind einige Alben auch schlichtweg teurer als die CD-Version!

PS: Wer sagt: Ich kann mir im Internet Lieder ziehen, die ich auch wirklich mag; einige Alben haben nur ein paar Lieder, die ich nicht mag.

Auch diese Lieder sind Teil des Albums! Egal, ob sie gefallen oder nicht!
 
#3
the doctor

the doctor

Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
4.921
Alter
28
Ort
Harpstedt
ich kauf nur originale Chili Peppers :)
 
Thema:

Vivendi: Musik-CD ist immer noch wichtig

Vivendi: Musik-CD ist immer noch wichtig - Ähnliche Themen

  • Watchever: Vivendi gibt Abschaltung des Streamingdienstes bis Ende 2016 bekannt

    Watchever: Vivendi gibt Abschaltung des Streamingdienstes bis Ende 2016 bekannt: In den vergangenen Jahren sind im deutschen Raum unzählige Streaming-Dienste wie Pilze aus dem Boden geschossen, von denen der erste gegen Ende...
  • Rebellion: Revival alter Vivendi-Marken?

    Rebellion: Revival alter Vivendi-Marken?: Hallo Wie die Spieleschmiede Rebellion (Rogue Trooper, Aliens vs. Predator) bekannt gab, konnte man sich zahlreiche Vivendi-Lizenzen sichern...
  • Vivendi: Zahlreiche Projekte heimatlos?

    Vivendi: Zahlreiche Projekte heimatlos?: Hallo Nach der Fusion zwischen Vivendi und Activision entstand mit Activision Blizzard der grösste Publisher der Welt. Dass dies nicht ohne...
  • Vivendi: Gute Zahlen

    Vivendi: Gute Zahlen: Hallo Wer Blizzard in den eigenen Reihen hat, kann sich sicher fühlen. Das war allerdings nicht immer so, denn Blizzard wanderte von CUC über...
  • Activision Blizzard: Vivendi und Activision verschmelzen zu neuem Publisher

    Activision Blizzard: Vivendi und Activision verschmelzen zu neuem Publisher: Hallo Wie die US-Website Gamespot berichtet, fusionieren zwei der größten Spiele-Publisher Activision (Call of Duty, Guitar Hero) und Vivendi...
  • Ähnliche Themen

    Oben