GELÖST Vista zum Download ohne Lizenz?

Diskutiere Vista zum Download ohne Lizenz? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Sehr geehrte WinBoard-Community! Ich habe auf meinem HP Pavillion-PC ein vorinstalliertes Windows Vista Home Premium drauf. Leider musste ich...
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
Sehr geehrte WinBoard-Community!

Ich habe auf meinem HP Pavillion-PC ein vorinstalliertes Windows Vista Home Premium drauf. Leider musste ich feststellen, dass dieses vorinstallierte Betriebssystem so einiges an Werbung mit sich bringt, weshalb ich nun nach einer Alternative suche, mit der ich nicht die komplette Werbung einzeln löschen muss.
Deshalb habe ich mich etwas informiert und habe irgendwo gelesen, Microsoft würde genau mein Betriebssystem zum Download anbieten, bzw. zum Preis von 10€ per DVD zukommen lassen. Da ich ja im Besitz einer Lizenz bin, müsste das ja eigentlich funktionieren.
Mein problem ist nun, dass ich diesen Download nicht finde, falls dieses Angebot überhaupt noch existiert.
Kann mir da zufällig jemand helfen, sonst müsste ich die ganze Werbung manuell entfernen, was nicht wirklich schöne Arbeit ist und ich teilweise auch nicht schaffen werde.

Ich hoffe ich habe mein Problem verständlich beschrieben und warte auf Antworten.

MfG
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Also von einem Download habe ich auch schon gehört. In diversen Spammails, wo es zu Sensationspreisen angeboten wird.:wut

Eine DVD kannst Du beim Microsoft-Support bestellen.
 
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo Warhorstl,

Das Windows Vista zum downloaden angeboten wird ist mir unbekannt.

Du müsstet schon die DVD bei Microsoft bestellen!!

Mfg
Singh
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
Erstmal ein großes Danke für die schnellen Antworten!

Ich bin mir auch nicht sicher, wo ich das aufgeschnappt habe, aus Spammails jedenfalls nicht, aber das ist ja auch egal :)

Wenn mir jemand jetzt noch einen Link geben würde, wäre ich wunschlos glücklich!
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Du kannst über Windows Anytime Upgrade ein Upgrade auf Vista Ultimate vortäuschen und dann die Upgrade-Lizenz wieder aus dem Warenkorb entfernen. Dann kriegst du einen Datenträger für 4,76 € zugeschickt.
 
G

Gh0stc0der

Gast
Was für Werbung ist das denn?
Ich hab davon gehört das eine Demo angeboten wird, dort könntest du ja deinem Key eingeben. Sollte klappen. Sonst würde ich aber auch die DVD nehmen!
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
@Michel1980: Wenn ich das ganze jetzt so mache, ist der Schritt "Überprüfen" der Warenkorb? Ich möchte das nur vorsichtshalber wissen, bevor ich hier irgendwie noch das Die Ultimate Edition bestelle.
@PCghost: Das ist Werbung zu sämtlichen Online-Diensten, Upgrades, Programmen, etc., die in sämtlichen Fenstern auftauchen.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Ich hab es selbst nicht ausprobiert, deshalb ist dein Misstrauen berechtigt. :(

Laut dieser Seite hier müsste dieser Zwischenschritt aber enthalten sein.
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
Ich habe mir die ANleitung auf dieser Seite mal angesehen, allerdings musste ich nun feststellen, dass sich die Windows-Seite anscheinend seit dem 20. November etwas verändert hat, wodurch durch diese Anleitung das ganze nicht mehr möglich ist.
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
Entschuldigung, aber auf dieser Seite blicke ich leider überhaupt nicht durch.
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Brauchst Du auch nicht. Das wichtigste steht gleich oben. Die Telefonnummer der Privatkundenbetreuung.

Kostet zwar ein paar Cent Gesprächsgebühren, dafür hängst Du nicht eine Stunde in der Warteschleife, wie bei den Gratisnummern.
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
OK, Danke, ich denke das wird helfen, werde da demnächst anrufen.
Jetzt habe ich aber immernoch ein anderes, neues Problem: Und zwar hat mich gestern ein Frund aufgeklärt, dass die Windows-Lizenz, von der ich dachte, ich hätte sie mir aufgeschrieben, nun doch keine Windows Lizenz ist, sondern nur eine Produkt ID.
Diese habe ich über das Begrüßungscenter unter "Computerdetails anzeigen", "Weitere Details anzeigen" gefunden. Die besteht aus [5 Zahlen]-OEM-[7 Zahlen]-[5 Zahlen]. Durch das OEM kann das ja schlecht eine Windows-Lizenz sein, oder? Was ist das dann? Und wie finde ich meine wahre Windows-Lizenz herraus? Auf meinen paar PC-Unterlagen war nichts zu finden, da so ziemlich alles in den PC-Hilfen gespeichert ist. Außerdem war auch keine Recovery-CD dabei, ledigleich die Möglichkeit zum Brennen dieser.
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
Ah, danke sehr!
25-stellige Nummer gefunden!

Damit wären alle meine Probleme gelöst.

Noch einmal herzlichen Dank an alles, die mir geholfen haben!

Achso aber dann noch eine letzte Frage:
Beim Installieren eines neuen Betriebssystems muss ich da irgendetwas besonderes achten, ohne das das auf gar keinen Fall funktionieren wird?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

singh

Mitglied seit
19.09.2007
Beiträge
724
Alter
28
Standort
%windir%
Hallo Warhorstl,

Hast du alle Treiber auf einer CD. Wenn nicht würde ich die schnell mal auf einer CD brennen!!

Mfg
Singh
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
OK, werde ich machen, sonst noch irgendetwas wichtiges?
 
G

Gh0stc0der

Gast
Nochmal die Reihenfolge:
-Treiber auf CD brennen
-Daten sichern (auf andere Partition)
-Von Install-DVD booten
-Die Partition, auf die du Windows installen willst formatieren
-Windows installieren lassen
-starten!

Ach ja... Du wirst vielleicht ein paar mal erschreken, plötzlich wird der Bildschirm schwarz, der PC startet neu, er sagt, das du eine Taste drücken sollst um von der DVD zu booten (also bei so einem neustart bei der Installation) (musst du nicht, bootet automatisch von der DVD)

Bei mir zeigte es mal so ein Symbol au schwarzem Grund an (irgendwie wie eine Melodiezeile)

Sonst fällt mir nichts ein das du beachten müsstest!
 
W

Warhorstl

Threadstarter
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
9
OK, vielen Dank!
 
O

Oeffi

Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
266
Ich hab es selbst nicht ausprobiert, deshalb ist dein Misstrauen berechtigt. :(

Laut dieser Seite hier müsste dieser Zwischenschritt aber enthalten sein.

Leider gibt es diesen Zwischenschritt nicht mehr. Microsoft hat die Webseite geändert.
Leider :-(

Gruss
 
Thema:

Vista zum Download ohne Lizenz?

Vista zum Download ohne Lizenz? - Ähnliche Themen

  • GELÖST Vista HP 32-Bit Legal Downloaden! wo? (Habe orig. Key!)

    GELÖST Vista HP 32-Bit Legal Downloaden! wo? (Habe orig. Key!): Sers, ich würde gern mal wissen ob es eine möglichkeit gäbe Windows Vista Home Premium 32-Bit Legal Runter zu Laden!? Ich habe zwar einen...
  • DirectX 11: Download-Script für Windows Vista

    DirectX 11: Download-Script für Windows Vista: DirectX 11 Download-Script für Windows Vista DirectX 11 ist im neuen Betriebssystem Windows 7 direkt enthalten, doch Microsoft hatte...
  • GELÖST windows vista 64 bit zum testen downloaden

    GELÖST windows vista 64 bit zum testen downloaden: hi kann man irgendwo win vista ultimate 64 bit downloaden und dann testen??? (waren doch mal 90 tage oder so ähnlich) bin für jeden tipp dankbar. gruß
  • Vista-Recovery-CDs zum kostenlosen Download

    Vista-Recovery-CDs zum kostenlosen Download: hi @ll ! hab diese info entdeckt - evtl. ist das ja was für den einen oder anderen unter euch ;-) http://tinyurl.com/5ukmr8
  • Probleme Vista AERO (iexplorer, download- Geschwindigkeit)

    Probleme Vista AERO (iexplorer, download- Geschwindigkeit): Hallo zusammen! Folgendes Szenario: Neuer PC (Intel Core 2 Quad Q6600 4x 2,4 GHz, 4096 MB)mit MS Vista Home Premium. Nach erheblichen...
  • Ähnliche Themen

    Oben