Vista wird zum Härtetest für Grafikkarten

Diskutiere Vista wird zum Härtetest für Grafikkarten im IT-News Forum im Bereich IT-News; Darstellung ohne Direct X9-Grafikkarte überarbeitet Microsofts neues Betriebssystem Vista wird Anfang nächsten Jahres mit einer völlig neuen...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Darstellung ohne Direct X9-Grafikkarte überarbeitet

Microsofts neues Betriebssystem Vista wird Anfang nächsten Jahres mit einer völlig neuen Benutzeroberfläche kommen. Diese wird aber nicht bei allen Computern vollständig funktionieren. Vor allem ältere Systeme, die das Design mangels Direct X9-Kompatibilität nicht darstellen können, werden das Interface wie bisher bei XP berechnen. Dabei wird eine andere Oberfläche eingesetzt, die in der Entwicklung des neuen Betriebssystems bisher eine untergeordnete Rolle gespielt hat.

Microsoft wurde schon Monate vor dem Start kritisiert, dass die Benutzeroberfläche für User, deren Grafikkarten nicht Direct X9-kompatibel sind, zu wenig ausgereift sei. Nun haben die Entwickler von Vista in ihrem Weblog erste Screenshots der überarbeiteten Grafik veröffentlicht. Etwaige Fehler der früheren Version sollen ausgebessert sein, außerdem sei die Oberfläche nun leichter zu bedienen, heißt es.

Vergangene Woche wurde bekannt, dass Microsoft auch bei der Tastatur auf Spezialeffekte setzt. Die spezielle Tastenbeleuchtung des "Ultimate Windows Vista Keyboards" soll sich nach dem Umgebungslicht des Arbeitsplatzes richten. Verlässt man den Computer, soll die Tastatur automatisch auf einen Stromspar-Modus schalten. Die Maus wird auf einem Pad über Induktion geladen, außerdem ist das Keyboard ergonomisch geformt. Für viele User dürfte es allerdings gewöhnungsbedürftig sein, dass die Tastatur ohne Numpad auskommt.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#3
D

Dodge

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.649
Jaaa desto beladener Vista ist desto besser :D:D

:danke Microsoft
 
#4
Dosenbomber

Dosenbomber

Dabei seit
07.02.2006
Beiträge
529
Alter
40
ich brauch das schwule Vista nicht!

Zum einen, weil ich keine Spiele mehr kaufe und zum anderen weil unter Linux viele kostenlose Alternativen sind, die den teueren Dreckszeug unter Windows fast gleichwertig ist.

Zum Beispiel K3b, Gimp, KDevelop und vieles mehr.
 
Thema:

Vista wird zum Härtetest für Grafikkarten

Vista wird zum Härtetest für Grafikkarten - Ähnliche Themen

  • Upgrade von Vista auf Windows 10

    Upgrade von Vista auf Windows 10: Hallo ich möchte meinen Rechner von Vista auf Windows 10 upgrade. Kann mir einer Helfen.
  • Vista geht in Suspend Modus ... wie herausfinden warum?

    Vista geht in Suspend Modus ... wie herausfinden warum?: Hallo, ich habe ein seltsames Problem: Ein Notebook unter Vista, das als Server für einige "simple" Dinge wie Streaming Server oder...
  • Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren

    Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren: Ich unterstütze einen Freund beim PC Wechsel. Das alte NB hat Windows Vista mit Windows Mail. Das neue NB hat Windows 10 und er hat auch Office...
  • Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?

    Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?: Guten Tag, ich möchte das ursprüngliche Verarbeitungsprogramm meiner digicam installieren, um nur noch die Bilder und nicht sonst noch was...
  • Windows Vista Business Key mit upgrade für Windows 7 Pro nicht mehr gültig nach neustem Update Marz

    Windows Vista Business Key mit upgrade für Windows 7 Pro nicht mehr gültig nach neustem Update Marz : Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem großem Patch-Day 2018 habe ich das Problem, dass mein alter Win-Vista Business Key, der gleichzeitig...
  • Ähnliche Themen

    Oben