GELÖST Vista Ultimate 64bit Inst.-Fehler 0X0000007E

Diskutiere Vista Ultimate 64bit Inst.-Fehler 0X0000007E im Vista - Installation Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo liebe Leute, erst mal vielen Dank für Euer tolles Board! Zum Problem: Meine neue Kiste läuft. Und zwar unter WinXP X64, da ich ansonsten...
A

arche_typus

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2007
Beiträge
3
Hallo liebe Leute,

erst mal vielen Dank für Euer tolles Board!

Zum Problem:
Meine neue Kiste läuft. Und zwar unter WinXP X64, da ich ansonsten die Menge RAM nicht verwalten kann. Da gibts aber leider nun mal nicht alle Treiber und viele Progs laufen auch nicht... :mad

Hardware:

AMD Athlon 64 X2 6000+ Dual
ASUS M2N-SLI Deluxe, nForce 570-Chipsatz
Dicker Zalman Heatpipe-Lüfter
8 GB GeIL RAM, Quad-Kit, GB28GB6400C5QC Black Dragon
Scythe Kama Wing RAM Kühler
ATI Radeon HD 2600 Pro
Lian Li Gehäuse Front/ Back-Lüfter
Enermax Liberty-Netzteil 620W
WD Raptor 36 GB (XP X64) SATA
WD Raptor 150 GB (P1: 40 GB Vista, P2: Rest Data)


Also wollte ich auf die zweite Platte, nagelneue Partition 40 GB, NTFS slowformat mit Vista-DVD, meine gestern erstandene Vista Ultimate 64-Bit installieren...

Das läuft bis zu 100%, Neustart ,so weit gut - aber es bootet nicht!
Ich habe es nun mehrfach probiert, Memtest OK, BIOS ist neueste Version, alle externen Laufwerke weg, USB-HID-Geräte weg, PS-2 dran, StartupRepair... es hängt sich immer weder auf. Egal, ob ich von DVD oder vom (funktionierenden) X64 aus installiere. Beim Zugriff mit F6 auf diverse CDs (dachte evtl. an fehlende SATA-Treiber) funzt es manchmal, einen Treiber zu laden, manchmal stürzt es schon vor der Installation ab.
War auch Quatsch, denn die Platten wurden anstandslos erkannt.
Ich komme auch über F8 in keinen der (abgesicherten) Modi. Bleibt immer beim disccrc hängen und bootet neu.

Bluescreen:

Stop: 0X0000007E(0XFFFFFFFFC0000005, 0XFFFFF8000985E251, 0XFFFFF980018E1428, 0XFFFFF980018E0E00)

Habe natürlich die Fehlermeldung gegoogelt, aber nur den "alten XP"-Fehler gefunden (Platten) - kann eigentlich bei SATA ohne RAID nicht sein.
DriveCheck sagt, alles OK.

Die StartupRepairmeldung von der DVD bricht ab und sagt folgendes:

Problemereignisname: StartupRepairV2
Problemsignatur 01: External Media
PS 02: 6.0.6000.16386.6.0.6000.16386
PS 03: 0
PS 04: 65537
PS 05: unknown
PS 06: Failure during Setup
PS 07: 0
PS 08: 0
PS 09: unknown
PS 10: 1168

Betriebssystemversion: 6.00.6000.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Fehler während Setup aktiv ist.

Habt Ihr noch eine Idee, woran das liegen könnte???
Bin für jede weitere Möglichkeit, die ich ausschließen kann, dankbar.

Gruß
Markus
 
A

arche_typus

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2007
Beiträge
3
Hallo zusammen, das Problem hat sich erledigt, lag an den 8GB Ram.
Der Installer von Windows Vista hat offensichtlich ein Problem mit zu viel RAM, obwohl Win XP X64 das eigentlich schon konnte. :confused

Nachdem ich insgesamt 3 Tage gebraucht habe, um den Fehler zu finden, hier mal eine Checkliste für die Vista 64-Bit Version:

1. Vor dem Installieren alle externen USB-Laufwerke abstöpseln.
1a. Ein Problem mit mehreren SATA-Platten konnte ich nicht feststellen, wird aber häufig genug als Fehlerursache erwähnt. Z.B. kann man wohl nicht auf SATA-Kanäle über 3 installieren - bei mir hängen die Platten auf 1 und 2.
Bei Verwendung von IDE-/SATA-Raids müssen die entsprechenden Treiber im Platten-Menü der Installation dazugeladen werden.

2. Das BIOS kann Probleme bereiten - manchmal ist es die neueste Version, die nicht funktioniert, manchmal eine zu alte - Hersteller-Seite und Foren durchsuchen!

3. Auch wenn der memtest sagt, es sei alles in Ordnung: Wenn der Rechner mehr als die unter 32-Bit verwaltbaren 3 GB RAM hat: Nur einen Riegel einsetzen und nach der Installation / Einrichtung den Hotfix Patch von Microsoft drüberlaufen lassen.
Gibts hier: http://support.microsoft.com/kb/929777
Anschließend einmal neu starten; danach herunterfahren, restliches RAM einsetzen, wieder starten - et voilà. :sing

Wichtig: Nicht alle angezeigten Fehlermeldung der Bluescreens scheinen sich auf dieses Problem zu beziehen. Ich hatte ja einen 0x0000007E Stop-Fehler, der sich auf fehlende Treiber bezieht... Es war dennoch der 0x000000A.
Man kommt nur drauf, wenn man im abgesicherten Modus zu starten versucht und dann feststellt, dass sich das System bei crcdisk aufhängt.
Nach crcdisk gegoogelt: es gibt eine Seite unter Tom's hardware, wo die Lösung des Problems genau beschrieben wird.
Hier:http://http://www.tomshardware.co.uk/forum/245556-12-vista-blue-screen-p5n32-geil-4x1gb-6400-black-dragon

Grüße
Markus
 
S

Sweetbabe_83

Dabei seit
23.12.2007
Beiträge
1
Habe das selbe Problem aber brauch mal ne lösung die ich versteh da ich bei weiten nicht das selbe verständniss habe wie du! Habe so ziehmlich den selben Rechner aufbau bis auf die 8 GB das sind bei mir "nur" 4GB Aber das Board is das selbe wie auch der Prozessor. Zu dem Problem Ich habe das 64Bit Vista Ultimate mit nur einem 2GB Riegel installiert... keine Probleme! Nuch dachte ich das ich einfach den zweiten Riegel wieder einbau und alles is super... Naja das ergebnis is dieser "zauberhafte Bluescreen" Also mal für Blonde bitte (wobei ich Schwarz/Rote Haare habe) Wie bekomm ich das hin das das Ding richtig läuft....:wut

Please Help!
*lieb guck*
 
S

sepp_

Dabei seit
18.03.2008
Beiträge
1
bei mir tritt auch der fehler 0x0000007E :wut auf und (jetzt nur am anfang) auch 0x0000000A. ich habe mir einen komplett neuen PC zusammengestellt vor einer woche und auch zusammenbauen lassen
Komponenten:
Intel QuadCore 6600 2,4 Ghz
250Gb Festplatte von Samsung (SATA)
DVD-Brenner von LG (auch SATA)
MSI 8800GT mit 512MB
4Gb Ram DDR2800 von Corsair
BeQuiet Straight Power 550W Netzteil
MSI P6N SLI Mainboard mit 650SLI Chipsatz
(:sing:spieler)

Ich werde jetzt mal schauen ob es mit euren Ratschlägen schon funktioniert aber bitte könntet ihr mir vll noch ein paar tipps geben wenn wer welche weis wär echt :up
:winboard:
 
Thema:

Vista Ultimate 64bit Inst.-Fehler 0X0000007E

Vista Ultimate 64bit Inst.-Fehler 0X0000007E - Ähnliche Themen

WHEA Fehler nur bei Verwendung von Corel PaintShopPro 2020 Ultimate 64Bit: Bei bestimmten Funktionen innerhalb PSP, wie z.B. Größe ändern und Cropping bekomme ich einen Bluescreen mit der Meldung unbekannter WHEA Fehler...
Computer geht beim Spielen in einen "Black Screen" mit oder ohne "Brummen": Hallo, ich hab da ein Problem bei dem ich selber nicht weiter komme. Zunächst die Hardware (usw.): AMD Ryzen 7 2700X - nicht übertackted - mit...
PC friert in unregelmäßigen Abständen ein; Fehlercode: 0x490: Hallo, seit etwa vier Monaten habe ich das Problem, dass mein Computer in unregelmäßigen Abtänden unangekündigt und unwiderruflich einfriert. Mal...
Laptop läuft ungewollt an: Hallo ich hatte in letzter Zeit mehrmals das Problem, dass ich den Laptop aus der Tasche raushole und das Ding ist heiß wie Hölle und beide...
Windows 7 BSOD IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL nach automatischer Treiberinstallation: Ich versuche eine Windows 7 Professional Installation von einem defekten Fujitsu Amilo Notebook als virtuelle Maschine wiederzubeleben. Dazu habe...
Oben