Vista-Systempartition mt anderer Zusammenführen

Diskutiere Vista-Systempartition mt anderer Zusammenführen im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo Leute, Ich habe eine festplatte mit 2 Partitionen auf der einen ist vista drauf auf der anderen daten - ich möchte nun diese beiden...

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
Hallo Leute,

Ich habe eine festplatte mit 2 Partitionen auf der einen ist vista drauf auf der anderen daten - ich möchte nun diese beiden Prtitionen zusammenführen.
Ist dies möglich? Also partition manager von paragon macht das aber er warnt mich davor dies zutun da mein system dann nicht mehr gebootet werden kann.

Gibt es dennoch irgend einen Weg?


mfg

Lifescan
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Wenn auf der ersten Partition genügend Platz ist dann mach folgendes:

- alle Daten von Part.2 auf Part.1
- Part.2 löschen und entfernen (Datenträgerverwaltung)
- Part.1 erweitern und den freien Platz der Platte (ehemalige Part.2) zuweisen
fertig

Mike
 
F

Freak-X

Gast
Ist dies möglich? Also partition manager von paragon macht das aber er warnt mich davor dies zutun da mein system dann nicht mehr gebootet werden kann.
Die fehlende Bootfähigkeit solltest du per aktivieren der Primärpartition undanschließen aktuallisierung des MBR wieder bekommen. (Ging bei mir auch so.)
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
Also auf partition 1 habe ich platz um die Partition 2(mit Vista) zu kopieren, nun meine Frage - im laufenden Betrieb ist das ja nicht möglich oder? Ich habe auf einer anderen Platte noch mein notfall system - mit dem könnte ich dies ja tun,oder? ist dan ndie partition automtisch ne system partition? also wird das erkannt damit vista auch bootet?
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
also wen nich dann vorm start ins bios gehe find ich das dann dort?:-)
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Also auf partition 1 habe ich platz um die Partition 2(mit Vista) zu kopieren,

Das hat sich in Post#1 aber anders gelesen. Wenn du auf D:\ dein Vista hast, dann musst du (empfohlen) NEU installieren.
Alles andere kann im Disaster enden - mit all den Änderungen in den Laufwerksbuchstaben. :(
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
also so ists aufgeteilt.
(C) XP Pro(notfallsystem)Erste Festplatte
(D) Daten(2te Festplatte)
(G) Vista (2te festplatte)(Partition)

D;G will ich jetzt zusammen führen

das geht ne?
 

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
52
Ort
Nürnberg
@lifescan
google mal nen bischen
wenn Du keine Ahnung vom MBR hast dann lernen, sonst finger weg von Partitions oder BS änderungen.
der mbr ist am Anfang der Festplatte, erscheint aber nicht im Windows explorer.
http://de.wikipedia.org/wiki/Mbr
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
das is mir schon klar spacelord das das ne im explorer erscheint^^ mir gehts bloß darum ob ich im Bios menü direkt eine einstellungsmöglichkeit habe den MBR zu aktualisieren
 

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
52
Ort
Nürnberg
@Lifescan
nicht das ich wüßte.
Bestensfalls kannst Du bei machen wenigen BIOS-versionen die Festplatte auswählen die booten soll.
Folge Mikes Vorschlag.
 

Lifescan

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
167
immer dieses neu installiere...naj adann wirds das wohl sein
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
immer dieses neu installiere
:) Da sind aber nicht wir schuld, dass du deine Platten so einteilst, dass danach nichts mehr hilft.
Ich werd' sowieso nicht schlau aus den Usern mit mehr als einem ECHTEN Betriebssystem.

Installiere dir Vista und mach alles andere über VM oder mit LiveCD's dann hast du nie solche Probleme.

Ist nur als Tipp gemeint !!
 

Grave Digger

Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
1
Alter
31
Heyho,

ich habe diesen Thread über google gefunden und ähnliches Problem, daher mach ich einfach mal keinen neuen auf, da ich denke das mir schnell geholfen werden kann. :D

Naja... Mein Problem:

Ich habe 2 Festplatten im Rechner, auf der ersten habe ich 2 Partitionen. Das ganze sieht wie folgt aus:

Festplatte 1:

C: Windows XP
I: unwichtige Daten

Festplatte 2:

X: Weitere unwichtige Daten^^

Naja... mein Problem ist nun folgendes (haben sicher sich schon ein paar gedacht). Ich will C und I zusammenfügen... Geht das? Über die Datenträgerverwaltung habe ich nicht herausfinden können wie das geht.

Die Daten auf I und X sind nicht wichtig, die können auch verloren gehen, nur C sollte wenn möglich unversehrt bleiben :D
 

Rebecca M.

...wird behandelt...
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
50
Ort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
GParted-LiveCD

Heyho,

ich habe diesen Thread über google gefunden und ähnliches Problem, daher mach ich einfach mal keinen neuen auf, da ich denke das mir schnell geholfen werden kann. :D

Naja... Mein Problem:

Ich habe 2 Festplatten im Rechner, auf der ersten habe ich 2 Partitionen. Das ganze sieht wie folgt aus:

Festplatte 1:

C: Windows XP
I: unwichtige Daten

Festplatte 2:

X: Weitere unwichtige Daten^^

Naja... mein Problem ist nun folgendes (haben sicher sich schon ein paar gedacht). Ich will C und I zusammenfügen... Geht das? Über die Datenträgerverwaltung habe ich nicht herausfinden können wie das geht.

Die Daten auf I und X sind nicht wichtig, die können auch verloren gehen, nur C sollte wenn möglich unversehrt bleiben :D

Hallo Grave Digger,

wenn es nichts kosten darf, mal GParted-LiveCD probieren. Etwas Handarbeit erforderlich.

Solltest Du ein gutes Disk-Werkzeug benötigen, kann ich Dir aus eigener Erfahrung Acronis Disk-Director empfehlen.

Trotzdem würde ich eine Sicherung von C:\ machen; man weiß ja nie.

Auf der Acronis Home Page sollte eine Demo und das Handbuch als Pdf-File herunterladbar sein.

P.S. Trotzdem würde ich eine Sicherung von C:\ anfertigen; man weiß ja nie.

Gruß


Rebecca :sing
 

Winverzweifler

Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
15
Alter
46
Ort
D-Niedersachsen
Ich habe auch solch ein problem.Ich habe in meinem Rechner eine Festplatte mit drei Partitionen.

C: Betriebssystem

F: Daten

G: noch mehr Daten

auch bei mir sind die Daten unwichtig und können gelöscht werden.Kann dann der freie Speicherplatz auf C: zugewiesen werden? Also quasi F: und G: löschen ?
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
20.169
Ort
D-NRW
Ja, natürlich.
Entweder es funktioniert mit den Vista-Bordmitteln, oder halt z.B. mit der hier genannten GParted-Live-CD.
Eine Anleitung gibt es ebenfalls im Downloadbereich: Klick

Aber eine 100%ige Sicherheit gibt es natürlich nie und es kann immer etwas dazwischen kommen.
Daher kann es nicht schaden, die wichtigen Sachen vorher extern abzuspeichern.
 

Winverzweifler

Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
15
Alter
46
Ort
D-Niedersachsen
Wenn ich die Partitionen formatiert habe kann ich sie dann löschen oder muss ich den Speicherplatz erst noch auf C: zuweisen ?
 
Thema:

Vista-Systempartition mt anderer Zusammenführen

Vista-Systempartition mt anderer Zusammenführen - Ähnliche Themen

W10 Update 2004: Ich komme mir von Microsoft total **** vor. Da ich für mehrere Computer zuständig bin, bin ich nur noch am kämpfen, um die jeweiligen Systeme am...
GELÖST Windows 10 gegen W7 tauschen - wie? (inkl. Bootmgr): Hallo, ich habe noch 2 Rechner, auf denen jeweils Win7 auf SSDS als Startplatte installiert ist. Als W10 rauskam, habe ich das jeweils auf einer...
End of Life - Windows 10 Mobile: Ich denke, ich bin nicht der einzige Smartphone-Besitzer ist, der es bedauert, dass Microsoft mit all seinen Möglichkeiten es nicht geschafft hat...
Auf Werkseinstellung zurücksetzen um Konto anzupassen: Hallo, ich habe mir einen neuen Laptop gekauft und konnte die Einrichtung von Windows 10 nicht ohne Microsoft Konto abschließen. Scheinbar wurde...
Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren: Ich unterstütze einen Freund beim PC Wechsel. Das alte NB hat Windows Vista mit Windows Mail. Das neue NB hat Windows 10 und er hat auch Office...
Oben