GELÖST Vista SP1 mit vLite integrieren=absturz und zu grosses .iso

Diskutiere Vista SP1 mit vLite integrieren=absturz und zu grosses .iso im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Also, ich hab das SP1 mit der aktuellen Beta von Vlite integriert. Nachdem ich auf "Anwenden" geklickt hab, machte das ding was, danach stürtze...
G

Gh0stc0der

Gast
Also, ich hab das SP1 mit der aktuellen Beta von Vlite integriert.
Nachdem ich auf "Anwenden" geklickt hab, machte das ding was, danach stürtze mein pc ab (mauszeiger bewegt sich nicht, Auf Tastatur und abschalter wird nich reagiert)

Egal, PC ausgesteckt eingesteck und eingeschaltet, vLite gestartet :alle Einstellungen da.

Ich will ISO erstellen. Mache das auf HDD.

Habe praktisch alle Treiber ausser denen die ich brauche gelöscht (in vLite) und NUR ein ISO für Home Premium erstellt. Das original Image meiner original Vista DVD ist 2,8 GB gross. Das mit vLite erstellte aber 5,2 GB gross!!!

Wie will ich das auf eine normale DVD bringen?

Weiss jemand was, das ich in vLite deaktivieren kann, dass das Image auf höchstens 4,7 GB schrumpft??
 
copy02

copy02

News Master
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
43
Standort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Also, ich hab das SP1 mit der aktuellen Beta von Vlite integriert.
Nachdem ich auf "Anwenden" geklickt hab, machte das ding was, danach stürtze mein pc ab (mauszeiger bewegt sich nicht, Auf Tastatur und abschalter wird nich reagiert)

Egal, PC ausgesteckt eingesteck und eingeschaltet, vLite gestartet :alle Einstellungen da.

Ich will ISO erstellen. Mache das auf HDD.

Habe praktisch alle Treiber ausser denen die ich brauche gelöscht (in vLite) und NUR ein ISO für Home Premium erstellt. Das original Image meiner original Vista DVD ist 2,8 GB gross. Das mit vLite erstellte aber 5,2 GB gross!!!

Wie will ich das auf eine normale DVD bringen?

Weiss jemand was, das ich in vLite deaktivieren kann, dass das Image auf höchstens 4,7 GB schrumpft??
Schon mal drauf geachtet das nLite nur für XP gedacht ist?

würdest du die Suchfunktion im Forum nutzen hättest du das Thema angezeigt bekommen weil es solch eine frage schon einmal gab.
 
G

Gh0stc0der

Gast
Ich benutze vLite
"v" für Vista!

Zudem ist die aktuelle Beta von vLite gerade erst raus, und es is glaub erst jetzt möglich ein SP zu integrieren! Deshalb glaub ich kaum das es schon so ein Thema gibt!
 
G

Gh0stc0der

Gast
Bin genau so Vorgegangen! Aber ich Probiers mal in der virtuellen Maschiene!

vLite kannste vergessen
ist noch eine Beta falls du es noch nicht wusstest
Ich habe oben geschrieben "...mit der aktuellen Beta von vLite..." Also wusste ichs.
Zudem, auch wenns die finale währe, ich glaub kaum, das das ISO kleiner würden werde.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Ich hab ein ISO mit der aktuellen Beta inkl. SP1 erstellt. Treiber sind keine integriert und Programme auch nicht. Das ISO-File ist 2,94 GB groß. Irgendwas scheint also bei dir völlig schief gelaufen zu sein.
 
G

Gh0stc0der

Gast
Ja, glaub ich auch!
Denn wenn ich vista mit der iso in VB installiere, stürzt der echte PC wie beim erstellen der neuen Setup-Dateien ab!

Ich fang nochmal bei null an: demkopieren der Setup-Dateien...

Ständig aktuallisierter Log:

-momentan kopiere ich die Setup-Dateien von Vista (2.81GB) von Hand auf meine HDD
-Dateien kopiert. Lade sie nun in vLite und passe Einstellungen und zu entfernende Treiber an.
-Änderungen vorgenommen. SP1 wir integriert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Du sollst die Daten nicht per Hand auf den PC kopieren, sondern das von vLite machen lassen.
 
G

Gh0stc0der

Gast
Erstens: gleiches Resultat
Zweitens: Das geht nicht, vLite lässt mich den Ordner mit den Setup-Dateien auswählen bringt dann ne Fehlermelldung. Nach dieser Meldung sollte erneut ein ähliches Fenster kommen, um dPfad für die zu speichernden Setup-Dateien auszuwählen. Allerdings kommt bei mir das gleiche Fenster, zum auswählen der Setup-Dateien...
 
copy02

copy02

News Master
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
43
Standort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Erstens: gleiches Resultat
Zweitens: Das geht nicht, vLite lässt mich den Ordner mit den Setup-Dateien auswählen bringt dann ne Fehlermelldung. Nach dieser Meldung sollte erneut ein ähliches Fenster kommen, um dPfad für die zu speichernden Setup-Dateien auszuwählen. Allerdings kommt bei mir das gleiche Fenster, zum auswählen der Setup-Dateien...
benutze kein vLite nimm das Tool was ich hochgeladen habe damit geht das wunderbar
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Erstens: gleiches Resultat
Zweitens: Das geht nicht, vLite lässt mich den Ordner mit den Setup-Dateien auswählen bringt dann ne Fehlermelldung. Nach dieser Meldung sollte erneut ein ähliches Fenster kommen, um dPfad für die zu speichernden Setup-Dateien auszuwählen. Allerdings kommt bei mir das gleiche Fenster, zum auswählen der Setup-Dateien...
Das sieht aus wie ein Fehler, ist aber keiner (war bei mir auch so). Erstell einen Ordner wo du willst und leg die Setup-DVD ein. Gib den Pfad für die DVD an. Das nächste Fenster sieht zwar gleich aus, aber hier gibst du den erstellten Pfad an. Die Setup-Dateien (inkl. versteckter) werden dort hinein gezogen.
 
G

Gh0stc0der

Gast
Also: Neues LOG:

vLite kopiert Setup-Dateien auf HDD...
 
E

Eco

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
278
Alter
45
Reihenfolge beachten...

Hallo,

vielleicht wurde es schon erwähnt...

...erst SP1 integrieren - danach alles Weitere!

Und die Quell-Dateien dürfen selber noch nicht modifiziert sein...

Sonst enstehen solche Fehler.

Gruß
Mike
 
G

Gh0stc0der

Gast
Direkt geändert hab ich ja noch nichts, ich hab lediglich die Änderungen eingestellt.
Erst nach der integration klick ich auf Anwenden...

PS: Für heut kac++s mich an! Ich meld mich am Samstag erneut!
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Ohne dir zu Nahe treten zu wollen, bin ich überzeugt, dass du etwas falsch machst... :(
 
G

Gh0stc0der

Gast
Keine Angst, du trittst mir nich zu nahe, aber vLite hat die Einstellungen von der Fehlerhaften Konstruktion gespeichert und automatisch geladen. Nun wurden meine Dateien schon vor der Integration geändert, was es ja nich darf. Also Dateien nochmal kopieren...

und das kac** mich an!
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Keine Angst, du trittst mir nich zu nahe, aber vLite hat die Einstellungen von der Fehlerhaften Konstruktion gespeichert und automatisch geladen. Nun wurden meine Dateien schon vor der Integration geändert, was es ja nich darf. Also Dateien nochmal kopieren...

und das kac** mich an!

Vlite musste dich aber gefragt haben ob du alte Konfig. wiederherstellen möchtest, von alleine dürfte das nicht gehen.

Ich habe mal vLite benutzt, funktioniert einwandfrei, war ebenfalls Beta.Warum das Image bei dir zu gross wird kann nur an dem liegen das du das Image (iso von deiner DVD) mit integrieren lässt, nach dem fertigstellung schau mal in ISO rein,ich meine du musst ja nicht gleich brennen,für erst einfach mal ein Bootable Image erstellen lassen und kontrollieren.
 
B

Blackcomb

Gast
Hab es auch probiert und bei mir wird das SP1 integriert aber nach der Installtion sagt er nicht das das SP1 installiert ist. Wenn MS sagst das es nicht geht, dann geht es auch nicht
 
Thema:

Vista SP1 mit vLite integrieren=absturz und zu grosses .iso

Vista SP1 mit vLite integrieren=absturz und zu grosses .iso - Ähnliche Themen

  • Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1

    Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1: Am 12.07.2011 endet der Support für Windows Vista mit Service Pack 1. Was das genau bedeutet und welche Optionen Sie haben, falls das...
  • Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1

    Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1: Am 12.07.2011 endet der Support für Windows Vista mit Service Pack 1. Was das genau bedeutet und welche Optionen Sie haben, falls sich das...
  • Vista SP0 intergieren SP1 und SP2 aber??

    Vista SP0 intergieren SP1 und SP2 aber??: Hallo zusammen wie kann man diese Version von Vista mit aller Versionen intergieren( nicht mit mehere DVDs)?? vielen Dank MfG...
  • GELÖST VISTA HP SP1 bachup ausschalten?

    GELÖST VISTA HP SP1 bachup ausschalten?: Hallo zusammen Mein Laptop gersten neue installiert und Vista war nur 90GB geworden und jetzt wieder neue installiert und wirder 60Gb geworden...
  • HP Recovery Vista SP1 DVD?

    HP Recovery Vista SP1 DVD?: Hallo zusammen wie kann man mit Hilfe vlite ein Vista DVD herstellen? wann ich Vista neue installiere, wird alle Partitionen gelöscht, ich hatte...
  • Ähnliche Themen

    • Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1

      Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1: Am 12.07.2011 endet der Support für Windows Vista mit Service Pack 1. Was das genau bedeutet und welche Optionen Sie haben, falls das...
    • Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1

      Hinweise zum Supportende von Windows Vista SP1: Am 12.07.2011 endet der Support für Windows Vista mit Service Pack 1. Was das genau bedeutet und welche Optionen Sie haben, falls sich das...
    • Vista SP0 intergieren SP1 und SP2 aber??

      Vista SP0 intergieren SP1 und SP2 aber??: Hallo zusammen wie kann man diese Version von Vista mit aller Versionen intergieren( nicht mit mehere DVDs)?? vielen Dank MfG...
    • GELÖST VISTA HP SP1 bachup ausschalten?

      GELÖST VISTA HP SP1 bachup ausschalten?: Hallo zusammen Mein Laptop gersten neue installiert und Vista war nur 90GB geworden und jetzt wieder neue installiert und wirder 60Gb geworden...
    • HP Recovery Vista SP1 DVD?

      HP Recovery Vista SP1 DVD?: Hallo zusammen wie kann man mit Hilfe vlite ein Vista DVD herstellen? wann ich Vista neue installiere, wird alle Partitionen gelöscht, ich hatte...
    Oben