Vista + Partition löschen

Diskutiere Vista + Partition löschen im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; so, nur mal ne allgemeine frage, ... OS: Vista Home Premium 32bit giekt euch erstmal das bild im anhang an! meine frage dazu, das markierte...
I

indefinable

Gast
so, nur mal ne allgemeine frage, ...

OS: Vista Home Premium 32bit

giekt euch erstmal das bild im anhang an!
meine frage dazu, das markierte laufwerk ist eine partition die seit dem tag an vorhanden ist seit dem ich den rechner hab. und mit partitionen hab ich´s nich so :confused meine frage nun, wenn ich die meldung die zu sehen ist mit ja bestätige, heisst das dass die nebenpartition (107 GB) zu meiner hauptpartition hinzugefügt wird und ich dadurch nur eine einzige platte dann aber wieder in voller grösse habe ? wenn ja wär es nicht schlecht da ich keine partitionen brauche und lieber alles auf einem datenträger habe. und jetzt bitte kein vor und nachteile auflisten warum ich das nich machen sollte, die kenn ich, trotzdem will ich die partition weg haben !!!
 

Anhänge

Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Wenn du dort auf ja klickst, wird die Partition D: gelöscht und nicht der Partition C: hinzugefügt.

Du kannst die Partiton D: nur C: hinzufügen, wenn bei der Installation nur eine große Partion erstellt wurde und nachträglich die Partiton D: im laufenden Systembetrieb erstellt wurde. Da du aber selbst schreibst, dass der Rechner so ist, seit du ihn hast, gehe ich davon aus, dass beide Partitionen bereits von vorneherein festgelegt wurden. Du kannst das überprüfen, indem du mit rechts in der Datenträgerverwaltung auf C: klickst. Wenn dann Volume C: erweitern anwählbar ist, kannst du es versuchen. Wenn du aber nur so D: einfach löschst, wirst du auch danach keine einzelne große Partition erstellen können.
 
I

indefinable

Gast
hm gut da bin ich ein wenig überrascht. also C: (systempartition) lässt sich nicht erweitern !

aber eines verstehe ich trotzdem nicht, du sagst, wenn ich D: dennoch lösche wird sie nicht zu einer gesamten platte zusammengefasst. verschwindet der speicher der partition D: dann im nirgendwo ??? :confused :confused :confused
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Ja, die Partition bleibt als unpartitioniert Bereich auf der Festplatte und ist nicht mehr ansprechbar, bis du daraus wieder eine Partition gemacht hast.
Du könntest dem Laufwerk C zwar mit der Live-CD von GParted den Platz der D geben, aber eigentlich ist es nicht verkehrt, eine zweite Partition zu besitzen.
 
I

indefinable

Gast
na des is aber auch blöd geregelt seitens der prgrammierer von microsoft. aber die werden schon ihre (unerklärbaren) gründe haben :D :D :D

und ja, mag zwar sein das viele, eine oder mehr partitionen für empfehlenswert halten, ich mag sie dennoch nicht weil ich sie wiegesagt eh nicht nutze. die partition ist, und wird immer leer bleiben. und über programme dritter will ich es auch nicht unbedingt machen da ich ebend vom erstellen und löschen von partitionen doch so gut wie null ahnung hab. naja, lass ichs halt so und leb ebend damit. trotzdem danke für die tip´s :danke
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Eigentlich ist das mit dem Partitionieren kein Problem, aber Probleme sind natürlich nie auszuschließen. Solltest du mittels einer Software ein Image deiner Festplatte haben, könntest du es ja einfach versuchen.
Das Programm ist in deutsch und selbsterklärend.
Wäre doch Schade um die 107GB.

Aber wenn du die natürlich nicht brauchst, dann lasse es so, wie es ist.
Vielleicht gewöhnst du dich ja irgendwann auch an diese Partition und speicherst dort Musik oder Videos ab.
 
I

indefinable

Gast
mag sein, für mich is det schon a problem :D
und wegen dem erstellen des images meiner hdd is genau so´n schwarzes tuch für mich :D alles was gebraucht wird wird auf ner externen platte gesichert ;) beispiel format c:. da brauch ich kein image, um den urzustand wiederherzustellen, wer weis was da noch für fehler drin sind, mag zwar alles a bisl paranoid klingen aber trotzdem, lieber ein sauberes system als ........ ja, so halt :D

und wegen musik usw. auf der partition speichern, weis nich, dazu nutz ich lieber die bereits vorhanden ordner um alles abzulegen (also, eigene musik, eigene videos, usw. ... ) nur die verweisen ja eh alle auf die systempartition, welche ja numa C: ist ;)

aber noch ne andere frage die mir grad einfällt. ich überleg ja schon lange vista neu drauf zu machen, nachdem was ich aber so über probleme höre die dabei entstehen, .......... hmmmmmm

angenommen ich installier es neu, wie sieht es dann mit den partitionieren aus ? war da nichmal was das man vor der eigentlichen formatierung nochmal die möglichkeit hat partitionen zu löschen oder zu erstellen, ich dächte bei xp war das so ?!
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Wenn du Vista neu installieren willst, kannst du die Partition platt machen und C vergrößern.
Allerdings könntest du ja dann auch GParted vorher testen.
Geht das in die Hose, bleibt ja noch die Neuinstallation.
Die Chancen für die Hose sind allerdings ziemlich gering :)
 
I

indefinable

Gast
heißt aber, das wenn ich die partition D: vor der formatierung lösche sie dann zu C: und somit zu einer platte zusammengefasst wird ?

dann mach ichs doch lieber so :satisfied
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Das habe ich jetzt nicht verstanden.

Wenn du wegen dem Speicherplatz den Rechner neu aufsetzen willst, kannst du vorher auch GPartet testen.
Wenn das nicht klappt, kannst du ja noch immer neu installieren.
Beim Installieren löschst du denn die Partitionen C und D und installierst dann in den unpartitionierten Bereich.
 
I

indefinable

Gast
neeeeeeeee, nicht nur wegen dem speicherplatz, auch deswegen weil es einfach not tut ;)

und das is mir schon wieder zu hoch, wenn ich C: und D: lösche, werden die dann automatisch zusammengefügt oder wie hab ich das zu verstehen ? sonst hätt ich ja wieder zwei partitionen wo ich entscheiden müsste wo vista installiert werden soll. wie du siehst, ich hab da wirklich null ahnung von :D
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Wenn du C und D löschst, kannst du Vista auf dem kompletten Platz installieren. Der sollte dann als unpartitionierter Bereich angegeben werden.
Aber wie gesagt, wenn du eh neu Installieren willst, probiere mal GParted aus.
Dann hast du es mal gesehen - vielleicht brauchst du es später mal.
 
I

indefinable

Gast
na das wollt ich doch hören :danke

und wenn ich gparted oder ähnliches wirklich iiiiiiiiiiiiirgendwann mal brauch werd ich mich dann evtl. nochmal damit auseinandersetzen :D
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Feigling :)

Wenn nicht jetzt (wo eh eine Neuinstallation bevorsteht), wann dann zum testen.
 
G

gruenstern

Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
245
Standort
Frankfurt
Hallo Indefinable, ich muss Hups recht geben das GParted ganz einfach zu benutzen ist. Du musst nur mit der Maus 2 - 3 klicks machen und schon hast Du das Ergebniss was Du haben willst -nämlich eine große Partition- Also nur noch C:
Lad Dir Gparted hier runter G-Parted dann brennst Du die .iso-Datei auf eine CD - legst die CD in das Laufwerk und bootest von der CD.
Du hast dann ne grafische Oberfläche wie bei Windows und klickst nur noch rum. Erst D: löschen dann C: vergrößern - jetzt noch auf den grünen Haken klicken, den Rechner wieder neu starten und Du bist ein glücklicher Mensch

Also trau Dich
Grüße
Grünstern;)
 
I

indefinable

Gast
warum hab ich mich auch überreden lassen.

was muss ich denn im ersten auswahlmenü auswählen ??? ich bin einfach mal auf auto configuration gegangen, und da bekam ich als letzte meldung Disable IRQ 11, und der pc stand still (reset) :confused

ich sagte ja von vornerein dis wird nix :D
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
Probiere mal ein paar Zeilen tiefer den "Force VESA-Driver"-Eintrag aus.

Das schöne daran ist ja, das man nichts kaputt machen kann, solange man nicht im Programm auf "Übernehmen" klickt.
 
I

indefinable

Gast
darf ich zuerst erfahren was denn dieser "Force VESA-Driver" eigentlich ist ?

und, ich les auch gerade das mein vorhaben eigentlich auch mit dem einlegen der vista dvd möglich ist ?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.504
Standort
D-NRW
VESA bezieht sich auf die Ansteuerung des Monitors.
Ob das wirklich bei dem Problem hilft, kann ich dir nicht sagen.

Das das beim Installieren von Vista auch zu machen ist, hatten wir doch schon geklärt.
Es ging doch jetzt nur noch darum, das Programm mal gesehen zu haben.
Wenn es sich aber zu zickig anstellt, dann pack es weg und nimm die Vista-DVD.
 
I

indefinable

Gast
tschuldige, hab mich wo grad bisl falsch ausgedrückt. ich mein das mein vorhaben mit der vista dvd auch möglich ist ohne das ich anschliessend vista neu aufsetz. gleiches prinzip wie mit gparted wenn ich das richtig verstanden hab.

aber nu gut, dann probier ich es mal mit diesem treiber bei gparted, bis in ein paar minuten (hoffe ich doch) :D :D :D
 
Thema:

Vista + Partition löschen

Vista + Partition löschen - Ähnliche Themen

  • 2 Partitionen - c:Win 7 64 Bit + d: Win Vista 32Bit - Probleme: Daten sind weg

    2 Partitionen - c:Win 7 64 Bit + d: Win Vista 32Bit - Probleme: Daten sind weg: Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Betriebssystem auf c: -> Win7 64Bit (Benutzername dobbiie) auf d: -> WinVista...
  • GELÖST Neuinstallation von Win Vista - Welche Partitionen?

    GELÖST Neuinstallation von Win Vista - Welche Partitionen?: Hallo, ich möchte Windows Vista 64bit SP1 auf einem Acer aspire 6930 installieren, 320 GB HDD Festplatte. Wieviele Partitionen bzw. wie groß...
  • Vista- Recovery Partition Problem

    Vista- Recovery Partition Problem: Erst mal ein Hallo an alle Windowsprofis hier! Hoffe, ihr könnt mir bei der Behebung eines kleinen Problem...chens helfen. Vor einigen Jahren...
  • Partition unter Vista löschen

    Partition unter Vista löschen: Hi Leude ! Habe mir gestern ein neues Notebook von Samsung gekauft.Betriebssystem dadrauf ist Vista Home Premium SP1. Ich habe eine HDD mit 160 GB...
  • VISTA ohne neue Partition löschen

    VISTA ohne neue Partition löschen: Hallo, ich habe mir Vista RC2 runtergeladen und auf meiner zweiten Festplatte installiert. Leider habe ich nicht daran gedacht das in einer...
  • Ähnliche Themen

    Oben