Vista lädt nicht mehr hoch (BLUESCREEN) :(

Diskutiere Vista lädt nicht mehr hoch (BLUESCREEN) :( im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo erstmal! Vorab: Ich habe nicht all zu viel Ahnung von Computern. Vorallem nicht mit Laptops und Vista :unsure Auserdem kann der Text lang...

Sunny_Sandra

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2007
Beiträge
5
Alter
34
Hallo erstmal!

Vorab:
Ich habe nicht all zu viel Ahnung von Computern. Vorallem nicht mit Laptops und Vista :unsure
Auserdem kann der Text lang sein - aber ich brauch eure Hilfe.

Ich habe folgendes (RIESENGROßES) Problem. Meine Zwillingsschwester ist für ein paar Tage nicht hier. Sie hat ihr Laptop hier gelassen. Hat sie übrigens vor ca. 3 Wochen beim Aldi gekauft. Ist ein sehr gutes und vorallem schnell. Ich war also froh, dass ich jetzt für ein paar Tage den Laptop benutzen kann. Aber es ist etwas unerwartetes passiert. Ich war auf planet-radio.de und wollte da den Stream hören. Dazu musste ich den "Windows...3" runterladen. Ich glaube das ist ein Player. Naja, ich habe es nicht installieren können, weil Vista gewöhnungsbedürftig ist. Ich habe es sein lassen und habe den Labbi ordnungsgemäß runtergefahren. Ich gehe ganz behütsam mit dem Laptop um, weil es meiner lieben Schwester ist und ich es das neue Ding nicht kaputt machen will. Aber ich glaube nun ist es passiert :flenn

Ich könnte Tränen weinen. Ich glaub der Laptop ist nun hin.
Ich starte also heute nochmal den Laptop und bemerke, dass es ziemlich lange braucht. Auch das Anmelden dauert. Ich warte und warte und plötzlich kommt ein Bluescreen mit "Bugcode usb driver" und "0x000000FE (0x00000008...."
Mehr habe ich nicht aufgeschrieben weil sehr schockiert bin. Mein Onkel meinte, ich soll abgesicherten Modus starten und die USB Treiber deaktivieren. Hab ich alles gemacht.
Ich starte also den Laptop neu und er braucht noch länger und der Code Bluescreen wird erst gar nicht angezeigt. Er bleibt einfach stehen mit Mauszeiger auf schwarzem Hintergrund. Mein Onkel gab mir also noch eine falsche Info dazu :flenn

Ich bin völlig am Boden zerstört. :flennIhr seid meine einzige Hilfe. Wie bring ich diesen Laptop (der ja noch nicht mal mir gehört!) zum Laufen?

Über jede Hilfe bin ich sehr sehr dankbar und bedanke mich jetzt schon auf die herzlichsten Weise die es gibt.

Viele Grüße
eure Sandra


nachtrag:
ich habe 1024 mb ram ddr und ich erinner mich grad, dass dieser bluescreen 2-3 mal auch bei meiner schwester kam. mitten als sie am surfen war aber dann hatte sie einfach neugestartet und alles war wieder ok.
 
Zuletzt bearbeitet:

OPEL

Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
231
Alter
43
Ort
Wien
Hallo Sunny Sandra!

So wie es aussieht hat sich dein Vista ins PC Nirvana katapultiert. Um den Lapi :flennwiederherzustellen gibts 3 Optionen:
:satisfied1. Wenn du beim Starten am Anfang (1-10 Sek.) einen Screen siehst wo meistens das Herstellerlogo zu sehen ist gibts meistens links unten den Eintrag:
F2 Recovery. Drücke dann F2 und das Wiederherstellungsprogramm des Herstellers sollte starten, es dauert ca. 15-30 min ohne weitere Einstellungen und Updates.
2. Wenn beim Läpi eine Recovery DVD dabei war dann muss diese sofort nach dem Einschalten ins Laufwerk damit die Wiederherstellung von dort startet.
Meistens ist aber keine dabei und mann muß beim ERSTEN Start eine DVD brennen mit der der PC wiederhergestellt wird.

3. Wenn auf dem Unterboden ein Originaler Microsoft Key klebt kannst auch eine gleiche Vista DVD ausborgen und Installieren. Es MUß aber die gleiche VISTA Version sein!( Home -sieht wie XP aus / Premium neue schöne Oberfläche) Bei einer Originalen Vista DVD ist´s egal da der Key die Version vorgibt und installiert. Du musst dir dann noch alle treiber von der Homepage runterladen und Installieren - richtiges Modell auswählen sonst gibts Probleme!

:wutOption 4 ist leider die schlechteste. Gehe mit dem Läpi + Verpackung + Zubehör + Rechnung zum Aldi und mache eine Reklamation.Die werden dann den PC einschicken und das dauert ca ab 2 Wochen aufwärts je nach Hersteller schätze du hast einen Targan Läpi.

Mein Rat für die Zukunft: Besser beim Fachhändler kaufen da gehts mit´n Support schneller, da die meistens eigene Servicetechniker haben und sowas selbst machen können.:up
 

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.577
Alter
50
Ort
Basel
Hi

Man könnte es noch mit der Systemwiederherstellung versuchen!
 

Sunny_Sandra

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2007
Beiträge
5
Alter
34
danke fuer eure antworten. bin grad im abgesichertem modus, deshalb kann ich diesen verhexten laptop überhaupt erst noch benutzen.
ich habe also mit meinem onkel das system komplett neu aufgespielt.
doch heute wieder das gleiche problem. ich gehe grad im abgesicherten modus rein (+die wichtigsten treiber). wenn ich normal boote, komm ich zwar auf mein desktop, jedoch baut sich alles sehr seehr langsam auf. mit sehr langsam meine ich 15 min, wenn nicht länger. ich kann nichts machen, weil das system so langsam sich aufbaut. dann wollte ich mit strg+entf den laptop ausschalten und habe dort im taskmanager lesen können, dass mein prozessor zu 100 % ausgelastet ist. undzwar stetig. es bleibt bei 100%. also kein wunder das das laptop nichts mehr macht… ist mein prozessor durchgebrannt? geht das? ich habe sehr viel angst.
über jede hilfe bin ich sowas von dankbar! viele liebe grüße an euch alle!
ich habe hier das medion 98300 laptop. hoffentlich bringt das irgendwas.

lg
sandra




nachtrag. mein laptop wird warm und der lüfter ist im dauerlauf. was er normalerweiße bei mir nicht ist.. wir konnten übrigens nicht ausfindig machen, welcher prozess den prozessor zu 100% beansprucht. auf der liste ist alles normal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sunny_Sandra

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2007
Beiträge
5
Alter
34
wie gesagt. da steht nichts mit 100%. das ist also wirr und macht mir angst.
 
Thema:

Vista lädt nicht mehr hoch (BLUESCREEN) :(

Vista lädt nicht mehr hoch (BLUESCREEN) :( - Ähnliche Themen

Surface Pro 7 fährt nicht mehr hoch - wie Backup erstellen?: Hallo, folgendes Problem: Letzte Woche Dienstag habe ich mein Surface Pro 7 noch ganz normal benutzt (Ist jetzt 9 Monate alt). Dann lag es im...
Regelmäßger Bluescreen (mehrfach täglich) mit Fehlercode: DPC WATCHDOG VIOLATION: Hallo zusammen, ich habe seit etwa einem halben Jahr einen Lenovo ideapad 700 (15") Laptop neu gekauft und hatte zuvor keine Probleme. Seit...
Windows 10 startet nicht: Hallo allerseits, ich kann seit zwei Tagen meinen PC mit Win 10 nicht mehr starten. Folgendes ist passiert: Hab den PC lange angelassen ohne...
Windows lässt sich nicht mehr zurücksetzen oder updaten: Hi Community, mein Laptop (Fujitsu Lifebook AH531, Betriebssystem ursprünglich Windows 7, seit ca. 1,5 Jahren Windows 10) hat am Samstagabend ein...
Windows 8 mit UEFI-Bluescreen: Hallo Leider habe ich ein seltsames Problem , ich leide schon ca. 2 Wochen. Tag und Nacht und keine Lösung gefunden. Ich versuche mich kurz zu...
Oben