Vista Installations Problem

Diskutiere Vista Installations Problem im Vista - Installation Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo Leuts, ich weiss das es was mit der Festplatte zu tun hat. Vista Installiert wunderbar ohne Probleme und dann beim ersten Start bootet er...
M

mp3king

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
83
Alter
33
Hallo Leuts,

ich weiss das es was mit der Festplatte zu tun hat. Vista Installiert wunderbar ohne Probleme und dann beim ersten Start bootet er nicht von der Platte. Ich bekomme nur die No Bootable Device. An der Bootreinfolge liegt es nicht er startet ja noch nichtmal nur die Platte angeschlossen ist.

Also hab ich mir gedacht nehme ich mal ne andere Platte und bekomme da während der Installation, an dem Punkt wo ich das Ziellaufwerk auswählen kann die Meldung das irgendwas mit dem Systemvolumen nicht stimme habe die platte mehrmals Formatiert und das komische ist XP lässt sich Problemlos Installieren.

Ich hoffe ihr habt Idee Vilen schonmal

Gruß
mp3king
 
XP'er

XP'er

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
1.862
Ort
Magdeburg
Kann ich jetzt nicht nachvollziehen, du hast Vista installiert und dann Startet er nicht? Das kann nur an den Booteinstellungen liegen. Probier mal alle reienfolgen im BIOS aus. Bootest du von einer S- oder PATA?
 
M

mp3king

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
83
Alter
33
Das erste Problem mit dem No Boot Device war ne IDE Platte und an den Bios Einstellungen kann ich nicht liegen die habe ich zich mal überprüft ich habe sogar von einer Norton Ghost CD gebootet um den MBR der Platte wieder zu löschen un zu reparieren. Der Fehler taucht auf sobald Vista das erste mal während der Installation Neu Starten will.

Beim Zweiten Versuch habe ich eine S-ATA Platte genommen und da kam dann der Fehler mit dem System Volumen.

@Michel1980
ja habe ich
 
XP'er

XP'er

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
1.862
Ort
Magdeburg
Kling nach Chip Satz Problem, BIOS ist auf den neusten Stand?
Wenn ja Treiber Problem mit Vista.
 
M

mp3king

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
83
Alter
33
Ist alles auf dem neusten stand es war ja auch schonmal Vista Installiert!
 
C

cdsdm

Dabei seit
05.04.2007
Beiträge
1
gehört hier zwar nicht rein, aber....

ich weiß nicht wo ich dass hinpacken soll also ich finde den thread nicht. Ok hier ist mein Problem:


Ich habe Windows Vista möchte es nun aber wieder runtermachen(mit Windows XP home Edition ersetzen).
Ich habe kein Diskettenlaufwerk.
Dateisystem lautet FAT32.
Ach ja dann muss ich auch noch erwähnen wenn ich auf dem normal weg formatieren will kommt diese Nachricht: "Sie können dieses Volumen nicht formatieren: Es enthält die Windows Version, die momentan verwendet wird. Durch formatieren dieses Volumes ist der Computer nicht mehr funktionsfähig."
Ich habe keine Partitionen oder keine die mir bis jetzt bewusst ist. (Es steht nur Festplatten: C:)
Ich kann nicht mit meiner CD booten.
Es kommt als nachricht wenn ich format c eingebe: Die Systempartition darf nicht formatiert werden.
Dazu muss ich sagen dass ich nicht die originalste CD von Vista habe.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich bin nicht so bewandert in Vista und deswegen hoffe ich jetzt auch auf eure Hilfe.

Und dann noch eine frage:

Kann ich über Bios meine Festplatte formatieren?

danke schon mal im voraus.

mfg cdsdm
 
Zuletzt bearbeitet:
soulreeper

soulreeper

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
607
Alter
33
Is doch ganz klar,dass du die Platte nicht formatieren kannst,wenn Windows läuft...:cheesy
Starte einfach über die Win XP CD und formatiere dann damit alles und installiere.Wenn du nicht von der XP CD starten kannst,woran liegt das?Haste das Laufwerk ganz vorne in der Bootreihenfolge im Bios eingestellt?

Und nein,vom Bios aus kann man nicht formatieren.:o
 
F

formator

Dabei seit
25.04.2007
Beiträge
83
Alter
39
Ort
Handewitt, DE
Das erste Problem mit dem No Boot Device war ne IDE Platte und an den Bios Einstellungen kann ich nicht liegen die habe ich zich mal überprüft ich habe sogar von einer Norton Ghost CD gebootet um den MBR der Platte wieder zu löschen un zu reparieren. Der Fehler taucht auf sobald Vista das erste mal während der Installation Neu Starten will.

Beim Zweiten Versuch habe ich eine S-ATA Platte genommen und da kam dann der Fehler mit dem System Volumen.

@Michel1980
ja habe ich
wg PATA platte: Ist dein chipsatzt zufällig das 965 von intel oder ein anderer sehr neuer chipsatz? Sprich ist der PC/das mainboard nicht älter als 3 - 4 monate?
hatte mal ein ähnliches problem, das er von nem IDE/PATA laufwerk nicht starten konnte, weil dieser standard mässig nicht mitinstalliert wurde (auch nicht bei vista), da hilft nur, das du für den in deinem fall nicht erkannten IDE/PATA kontroller einen treiber wärend des istallierens von vista angibt, (dort wo man die festplatte auswählt) da brauchst du allerdings eine entsprechende treiber diskette von meinboard/computer hersteller, bzw lädst dir die passenden treiber ausm internet und packst die auf eine lehre diskette (evtl geht auch n usb stick).

Wenn du zum punnkt gekommen bist wo du die festplatten auswählst, dann geh auf hersteller treiber laden (oder so ähnlich, genau bezeichnung weis ich nicht mehr) und lasse das setup die treiber von der diskette/usb stick laden, auch wenn deine festplatte schon angezeigt wird, damit sollte dan nach dem ersten neustrat windows problemlos starten (falls der hersteller keine Vista treiber anbietet gehen zur not auch XP treiber, aber dann wünsch ich dir viel glück...)

wg SATA platte: Kann dass sein das auf deiner sata platte schon ein windows installiert ist, bzw die platte schonmal formatiert wurde?, dan must du diese einfach wärend des setups einfach nochmal formatieren, dann sollte das starten davon klappen....

wg BIOS: Im bios solltest du ausserdem kontrollieren ob dein sata und pata/ide kontroller alle aktiviert sind und der dma modus aktiviert ist, dann kommt sollte es zu weniger problemen kommen
 
D

drecksvista

Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
1
hallo leute ich hab da auch mal ein problem ich hab mir neue pc komponenten gakauft und auch einbauen lassen jez wollt ich vista wieder aufspielen nur i wie funzt dat net soo ganz . es klappt alles bis der sich zm ersten mal runter und wieder hoch fährt dann kommt wieder "um von cd oder dvd zu starten drücken sie eine beliebeige taste " doch ab diesem moment reagiert meine tastatur nicht mehr und es geht nicht weiter das ist relativ komisch weil das schon 5 oder 6 mal geklappt hat . weil ich es immer wieder neu installieren musst vorher. habe orginal vista home premium


hoffe auf schnelle hilfe und danke im vorraus


ToTTi
 
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
52
Ort
Zürich
@Drecksvista (Was für ein Username :no)

Bitte erstelle in Zukunft einen neuen Thread mit Deinem Problem, anstatt es an ein anderes anzuhängen, sonst leidet die Übersicht, Danke.
 
G

GaxOely

Gast
hallo leute ich hab da auch mal ein problem ich hab mir neue pc komponenten gakauft und auch einbauen lassen jez wollt ich vista wieder aufspielen nur i wie funzt dat net soo ganz . es klappt alles bis der sich zm ersten mal runter und wieder hoch fährt dann kommt wieder "um von cd oder dvd zu starten drücken sie eine beliebeige taste " doch ab diesem moment reagiert meine tastatur nicht mehr und es geht nicht weiter das ist relativ komisch weil das schon 5 oder 6 mal geklappt hat . weil ich es immer wieder neu installieren musst vorher. habe orginal vista home premium


hoffe auf schnelle hilfe und danke im vorraus


ToTTi
Mit so einem Namen verweigere ich die Hilfe :thumbdown:mad


@Threadstarter
kannst du mir sagen was für ein Mainboard du hast?
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
49
Ort
Hamburg
wg PATA platte: Ist dein chipsatzt zufällig das 965 von intel oder ein anderer sehr neuer chipsatz? Sprich ist der PC/das mainboard nicht älter als 3 - 4 monate?
hatte mal ein ähnliches problem, das er von nem IDE/PATA laufwerk nicht starten konnte, weil dieser standard mässig nicht mitinstalliert wurde (auch nicht bei vista), da hilft nur, das du für den in deinem fall nicht erkannten IDE/PATA kontroller einen treiber wärend des istallierens von vista angibt, (dort wo man die festplatte auswählt) da brauchst du allerdings eine entsprechende treiber diskette von meinboard/computer hersteller, bzw lädst dir die passenden treiber ausm internet und packst die auf eine lehre diskette (evtl geht auch n usb stick).

Wenn du zum punnkt gekommen bist wo du die festplatten auswählst, dann geh auf hersteller treiber laden (oder so ähnlich, genau bezeichnung weis ich nicht mehr) und lasse das setup die treiber von der diskette/usb stick laden, auch wenn deine festplatte schon angezeigt wird, damit sollte dan nach dem ersten neustrat windows problemlos starten (falls der hersteller keine Vista treiber anbietet gehen zur not auch XP treiber, aber dann wünsch ich dir viel glück...)

wg SATA platte: Kann dass sein das auf deiner sata platte schon ein windows installiert ist, bzw die platte schonmal formatiert wurde?, dan must du diese einfach wärend des setups einfach nochmal formatieren, dann sollte das starten davon klappen....

wg BIOS: Im bios solltest du ausserdem kontrollieren ob dein sata und pata/ide kontroller alle aktiviert sind und der dma modus aktiviert ist, dann kommt sollte es zu weniger problemen kommen
dem muss ich etwas widersprechen, ich selbst habe diesen chipsatz und es funzte einwandfrei auf ne IDE-Platte zu installieren, da das bios von haus so eingestellt ist, dass auf IDE oder SATA installiert werden kann und seit XP SP2 ist das ohne weiteres möglich.

Treiber von drittanbietern brauch man doch nur bei Raidsystemen oder wenn man XP ohne SP2 auf ne SATA installieren will.

soweit ich weiß, ist in neueren Bios-Versionen das DMA ebenfalls aktiv.Kein BS schreibt grundsätzlich SATA vor. wenn dann liegt der fehler allein beim Board und bei den Bios einstellungen.
 
XP'er

XP'er

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
1.862
Ort
Magdeburg
Hallo Admins, macht doch den Thread mal zu und wech.
Solch ein durch einander.:no
 
Thema:

Vista Installations Problem

Vista Installations Problem - Ähnliche Themen

  • Problem mit Bluescreen nach SSD Installation

    Problem mit Bluescreen nach SSD Installation: Hallo Leute, ich habe in meinen älteren Medien MD98300 Laptop eine Kingston SSD eingebaut. Seit dem habe ich Bluescreen Probleme mit...
  • Fragen zu Vista-Installation mit Fremd-Datenträger[gelöst]aber jetztein neues PROBLEM

    Fragen zu Vista-Installation mit Fremd-Datenträger[gelöst]aber jetztein neues PROBLEM: also folgendes problem: mein pc hatte einen fehler an der festplatte jetzt hab ich ne neue aber um die daten von der alten festplatte drauf zu...
  • Problem bei Vista Installation aufgrund Abbruch

    Problem bei Vista Installation aufgrund Abbruch: ich wollte mein Windows Vista wiederherstellen wegen virusbefall und wegen des lLangsamwerdens des Latptops. Übrigens es war nicht das erste mal...
  • Problem bei der Installation/ Formatierung von Windows Vista

    Problem bei der Installation/ Formatierung von Windows Vista: hey, ich habe ein windows vista home betriebenen laptop und möchte diesen formatieren in anknüpfung zur neuinstallation. ich lege also die cd...
  • Ähnliche Themen
  • Problem mit Bluescreen nach SSD Installation

    Problem mit Bluescreen nach SSD Installation: Hallo Leute, ich habe in meinen älteren Medien MD98300 Laptop eine Kingston SSD eingebaut. Seit dem habe ich Bluescreen Probleme mit...
  • Fragen zu Vista-Installation mit Fremd-Datenträger[gelöst]aber jetztein neues PROBLEM

    Fragen zu Vista-Installation mit Fremd-Datenträger[gelöst]aber jetztein neues PROBLEM: also folgendes problem: mein pc hatte einen fehler an der festplatte jetzt hab ich ne neue aber um die daten von der alten festplatte drauf zu...
  • Problem bei Vista Installation aufgrund Abbruch

    Problem bei Vista Installation aufgrund Abbruch: ich wollte mein Windows Vista wiederherstellen wegen virusbefall und wegen des lLangsamwerdens des Latptops. Übrigens es war nicht das erste mal...
  • Problem bei der Installation/ Formatierung von Windows Vista

    Problem bei der Installation/ Formatierung von Windows Vista: hey, ich habe ein windows vista home betriebenen laptop und möchte diesen formatieren in anknüpfung zur neuinstallation. ich lege also die cd...
  • Oben