Vista Design für XP

Diskutiere Vista Design für XP im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, bin total angetan vom Vista Design, nur halte ich das Betriebssytem eben noch nicht für ausgereift und möchte mir es noch nicht holen...
H

Hotsauce

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
201
Hallo,

bin total angetan vom Vista Design, nur halte ich das Betriebssytem eben noch nicht für ausgereift und möchte mir es noch nicht holen!

Jetzt hört und sieht man immer wieder, dass man sich das Vista Design für Windows XP holen kann. Nur habe ich Angst das dies eventuell irgendwelche Risiken mit sich bringen könnte wie zb. Probleme bei der Deinstallation!

Könnt ihr mir was gutes und seriöses empfehlen oder ratet ihr generell davon ab?


MfG Hotsauce
 
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Hi Hotsauce!!

Nach meinem Kenntnisstand ist das ein relativ tiefgreifender Eingriff ins BS. Persönlich rate ich deshalb davon ab. Wenn Du das Wagnis eingehst, dann richte unbedingt einen Wiederherstellungspunkt ein. Schau auch, was Du Dir nebenbei noch an Spyware etc. mit aufs System ziehst.

Schau auch mal da:

http://www.chip.de/c1_forum/thread.html?bwthreadid=1040633

(Haftungsausschluß für den Link laut Rechtsprechung)
 
Luke

Luke

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Ort
Lower Saxony / Germany
nur halte ich das Betriebssytem eben noch nicht für ausgereift und möchte mir es noch nicht holen

HÄH ?? :wut

Eine 2te Partition anlegen, ich hab zum testen 20 GB genommen.
Vista drauf und testen, XP wird dann bald nicht mehr angemacht.
Achte drauf. :aah
Aber es ist sehr Hardware abhängig, bei meinem Sohn läuft es obwohl laut MSI das Board nicht Tauglich ist. Naja USB will nicht so Richtig.

Wenn ich das lese was ich zitiert habe, bekommen ich immer dicke Ostereier. :cheesy
Bei XP wollte es keiner, und Heute wird über Vista genau das Gleiche los gelassen. Nicht zu fassen. :thumbdown
 
X

XP_User

Dabei seit
28.03.2007
Beiträge
248
Alter
41
Hallo,
schau dir mal den "VistaMizer" an. Ich habe das Prog schon mal testweise auf einem der Rechner gehabt - alles problemlos und es hat sich auch problemlos deinstallieren lassen.

Das habe ich bereits gepostet. Bei mir lief die Deinstallation gut, aber danach hatte ich den VistaMizer weg, aber die ganzen Themes, Icons, Wallpaper & das Boot-Logo waren noch da. Das einzigste was noch geholfen hat, war eine komplette Neu-Installation des PCs.
 
Selecta

Selecta

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
1.047
Alter
41
Hab seit n paar Monaten dieses Pack drauf....
http://www.crystalxp.net/bricopack/en.htm

Funzt einwandfrei, geht auch wieder zu deinstallieren... (ohne Probleme)

Braucht aber n paar MB Arbeitsspeicher bzw. lastet das System ein bisschen mehr aus...


[email protected] Luke: Es gibt genügend Systeme auf denen Vista eben nicht richtig funktioniert.... vom Nutzen von Vista reden wir erst gar nicht bzw. dann in nem halben Jahr, wenn vielleicht die ersten DX10 Spiele kommen.....
Viel Spass beim Ostereier suchen...
 
P

psyk

Dabei seit
31.03.2007
Beiträge
25
moin,

also ich benutze zur zeit das "vista transformation pack 6.0"
was relativ viel im system ändert, sprich: vista icons, themes,
desktop wallpaper , andere task und tool bar , mit task vorschau,
vista sidebar mit gadgets, anderes aussehen der fenster, neuer bootscreen.

joar und so weiter.

downloaden kannst du das teil hier http://www.windowsxlive.net/

was man beachten sollte bei der installation ist das du das ganze im abgesicherten modus installierst und ausserdem vorher den schreibschutz von deinem windows ordner entfernst.

---------------------------

für dieses windows vista flip 3d oder so, sprich das rotieren von den geöffneten fenstern per alt-tab gibts auch nen tool was sehr cool ist,
ist aber nur ne 30 tage trial.

hier der Link : http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_20615249.html

jap das wärs erstmal von mir :)

mfg
psyk
 
P

papageidiver

Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
409
Ich kann es nicht so nachvollziehen, dass man sich Spielereien auf den PC zieht, wo doch XP sehr sicher und gut läuft. Ich selbst habe momentan Vista auf einer Wechselplatte und bin bemüht mir Vista so einzurichten, dass ich ohne jeglichen Schnick-Schnack damit arbeiten und auch spielen kann. Klar hat jeder einen anderen Geschmack, ich kann mir aber vorstellen, dass diejenigen, die XP auf dem Rechner haben nicht immer die Hardware Voraussetzungen wie für Vista haben und sich dann wundern, das ihr System immer langsamer wird. Übrigens gibt es auf der neuen CD von C-Bild genau das, was hier gesucht wird.

mfg
 
J

Jutharsan

Dabei seit
31.03.2007
Beiträge
47
Alter
30
Ort
Hamm
Ich kann es nicht so nachvollziehen, dass man sich Spielereien auf den PC zieht

1 Wort:"Neugier" ^_^
Ich Selber bin schon richtig neidisch auf die Vista-user.
Mein PC is zwar Vista tauglich aber meine Mutter will mir nicht Vista kaufen.
*Verbring angeblich zu viel Zeit vorm PC*
Naja zum Glück gibts ja noch paar Tools. :D
 
A

AlienJoker

Gast
wenn ich nur hier im Forum lese "Vista Problem hier" und "noch n Vista-Problem" verliere ich schon die Lust. Mal abgesehen davon braucht XP weniger RAM und Treiber sowie Programme laufen auch alle. Nicht jedes nicht-kommerzielle Program wird auf dauer auch für Vista erscheinen.

Außerdem sehe ich außer dem bisher kaum genutzten DX10 keinen Mehrwert in Vista.

Bei XP/2000/98SE war das deutlich sichbar, aber Vista bietet kaum zusätzliche prduktive sinnvolle Features. Das liefer primär optische Spielsachen für ALDI_PC-Käufer. Und was eben diesen grafischen Schnickschnack angeht: den habe ich schon in XP nie an gehabt.
 
Luke

Luke

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Ort
Lower Saxony / Germany
Achja ?? Bei der Umstellung von 98/ME zu XP gab es keine Treiber Probleme ??
Warum läuft dann bloß mein Lenkrad mit Force Feedback bis Heute nicht unter XP ?? Spyware hat es ja auch nie gegeben bei XP !! Und all dieses Gejammer " ich bleibe bei 98 / ich bleibe bei ME / ich bleibe bei 2000 "

Diese User haben es dann doch geschafft, über Jahre Ihr XP zum laufen zu bekommen und wollen jetzt natürlich nicht wieder von Vorne anfangen. :-)
 
msueper

msueper

Dabei seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Hallo,
das Vista Transformation Pack hab ich auch installiert. Naja, sieht ganz putzig aus, aber zu Vista wird XP davon auch nicht. Die XP-Ecken gucken doch bisweilen noch heraus.
Du kannst aber auch mal WindowBlinds probieren (Stardock). Das Tool ist zumindest wieder entfernbar und erlaubt es noch weitere Styles zu nutzen.
Martin
 
G

Gast

Gast
Ich würde auch nie zu einem "Transformation-Pack" etc. raten.
Wer den Vista-Look will, sollte es sich leisten!

Ich selbst habe das Vista HomeBasic, das genügt doch vollkommen, wer braucht
denn schon wirklich das MediaCenter Zeugs? Und auf die transparenz sowie das
3D-Flip kann ich auch sehr gut verzichten.
Die SB-Version der HomeBasic kostet auch nur ca. 89 Euro - oder weniger.
Die SB-Version der HomePremium gibts auch schon für ca. 109 Euro - mit 3D-Flip
und Transparenz.

So schaut mein HomeBasic aus:
Zwischenablage01.jpg

Für mich lang das vollkommen aus! :sing
 
J

Jutharsan

Dabei seit
31.03.2007
Beiträge
47
Alter
30
Ort
Hamm
Wenn ich deine Mutter wäre, und du 16 Jahre alt, dann würde ich's dir auch nicht kaufen. Selbst 100 EURO zusammensparen und kaufen - fertig :D

Mike

Hehe
Ok so scharf darauf bin ich auch wieder nicht.
Ab 2008 kommen glaub ich die ersten Windows Vistaupdates.
Und Photoshop,Computerspiele laufen glaub ich auch nicht darauf.
Also lohnt es sich zu warten ^_^


PS:Wie jetzt
Vista kostet nur 100€?

_____________________
So schaut mein HomeBasic aus:
Welche Bildschirmauflösung hast du den da?
Dein Papierkorb sieht ziemlich groß aus. Ö.ö
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Ok so scharf darauf bin ich auch wieder nicht.
Ab 2008 kommen glaub ich die ersten Windows Vistaupdates.
Und Photoshop,Computerspiele laufen glaub ich auch nicht darauf.
Also lohnt es sich zu warten ^_^

PS:Wie jetzt
Vista kostet nur 100€?

Das erste Servicepack soll heuer noch kommen (oder 1. Quartal 2008) genau
Photoshop läuft astrein, Computerspiele kommt drauf an welche, aber die meisten laufen schon

Warten - könnte ich mir nicht mehr vorstellen

Preis: Vista Home Premium 32bit OSB (das meistverkaufte) = 109 EURO
 
Thema:

Vista Design für XP

Vista Design für XP - Ähnliche Themen

Blizzard beendet Spiele-Unterstützung für Windows XP und Vista: Der Spielepublisher Blizzard hat auf seiner Community-Webseite bekannt gegeben, dass man sich von der Unterstützung seiner Spiele in Bezug auf...
Internetsicherheit 2018 – Neue Bedrohungen aus dem Web: Wer glaubt, gut geschützt vor Schadsoftware oder fremden Zugriffen auf den eigenen Rechner zu sein und seine Informationen und Daten in Sicherheit...
Gundlegende Fragen zu EFI-Partition ,BCDedit, Booten und Co: Hallo habe da ein paar allgemeine Fragen zu der Verwaltung der Partitionen und des Boot-Vorgangs bei Windows 8. ----------------------- Vorab...
GELÖST Suche Funktionen für Vista: Hi, ich hoffe ihr verzeiht mir den nur mittelmäßig aussagekräftigen Titel, aber ich wollte nicht für jedes Tool einen eigenen Thread starten. Ich...
Windows Vista kaputt, XP geholt, Installation geht nicht: Hallo! Fakten: Toshiba Satellite L350D Festplatte am USB (Linux findet sie anders nicht, eben getestet) letzter Fehlercode war: STOP...
Oben