Vista Boot Pro & Win Xp

Diskutiere Vista Boot Pro & Win Xp im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; VistaBootPro Windows Vista Für die Manipulation des BCD (Boot Configuration Data) bietet Vista nur ein Kommandozeilentool namens BCDedit an...

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Threadstarter
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
VistaBootPro
Windows Vista

Für die Manipulation des BCD (Boot Configuration Data) bietet Vista nur ein Kommandozeilentool namens BCDedit an, welches aber für Laien nicht zu empfehlen ist, da es sehr umständlich zu bedienen ist. Hier kommt nun VistaBootPro zum Einsatz und bietet dem Benutzer eine grafische Oberfläche zum Ändern des BCD.

VistaBootPro bietet alle Optionen von BCDedit an, zusätzlich werden aber noch Sicherungen angelegt, so das man auch bei einer Fehlbedienung wieder den ursprünglichen Zustand wiederherstellen kann.

Das Programm läuft außerdem auch unter Windows XP, MCE 2005 und Server 2003. Ein installiertes .Net Framework 2.0 ist Voraussetzung.

weitere Infos & Bilder hier
 
Thema:

Vista Boot Pro & Win Xp

Vista Boot Pro & Win Xp - Ähnliche Themen

Vista Boot Pro: Für die Manipulation des BCD (Boot Configuration Data) bietet Vista nur ein Kommandozeilentool namens BCDedit an, welches aber für Laien nicht zu...
Fakten und Entwicklungen bei Windows - Ratgeber: Windows XP, Vista: Und was dann?: News von DiableNoir Kein Witz: XP wird 2014 Freeware. Vista ist gut, hat aber keinen guten Ruf. Windows 7 soll besser werden, ist aber nur ein...
Vistaboot Pro 3.2: Bootmenü-Tool für Vista in neuer Version: Wer Windows Vista parallel zu einem anderen Betriebssystem einsetzt und nach einer bequemen Möglichkeit sucht, Änderungen am Boot-Menü...
Alle Details: Ratgeber: Windows XP SP3 - Alle Neuerungen im Überblick (Update): Mit dem Service Pack 3 für Windows XP liefert Microsoft voraussichtlich das letzte große Update für das knapp sieben Jahre alte Betriebssystem...
Windows Vista Bootmanager Info: Hi @all, wie ja mittlerweile schon seit längerem bekannt ist, installiert Windows Vista seinen eigenen Bootloader "Boot Configuration Data Store"...
Oben