Vista blockiert "Eigene Dateien" auf XP

Diskutiere Vista blockiert "Eigene Dateien" auf XP im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Nabend ich habe mir vor kurzem die Beta2 von Vista heruntergeladen und auf eine Extra Partition Installiert, man muss sich ja an das kleine...
finrod

finrod

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
6
Alter
31
Nabend
ich habe mir vor kurzem die Beta2 von Vista heruntergeladen und auf eine Extra Partition Installiert, man muss sich ja an das kleine Monster gewöhnen so lange es noch "klein" ist :cool

naja, Beim ersten mal gibbs natürlich viel zu entdecken, besonders die eieruhr in der sidebar hats mir angetan, aber nach einigem herumexperimentieren wollt ich nunmal so Filme etc über Vista anschauen
nur, sämtliche Videos, Musik und Bilder befinden sich in den von Microsoft dazu bereitgestellten Ordnern unter Eigene Dateien auf der WinXP platte
und XP hatte was dagegen, das ich drauf zugreife
naja, denk ich mir, schauste mal ob man da was machen kann, und nach ein bischen herumgeklicke erreichte ich ein Menu, wo man den Besitzer des Ordners wechseln kann.
mir viel zwar auf, das er den eigentlichen besitzer nicht erkannt hat (er sagte ja, das der besitzer nicht angezeigt werden kann) aber das schob ich auf die tatsache ab, das es eine Beta war
Windows war ja eigentlich immer sehr kinderfreundlich geschrieben und meist passiert ja nichts ernsthaftes ausser man wurstelt mir fremdproggys drum herum
naja, gesagt - getan, ich habe den besitzer auf mein Vista acc umgeändert und freute mich über solche Optionen wie "Alle Lieder abspielen" etc

naja, später wollt ich ein paar spiele spielen, und da Vista nunmal sehr speicherfressend ist, wechselte ich zu XP
das erste was mir aufviel, als ich Command & Conquer spielen wollte: Meine settings sind weg
naja, alles wieder eingestellt, wollt map aufmachen - meine Maps sind weg!!! zumindest die heruntergeladenen

naja, ich begebe mich auf die suche und merke, das ich über XP nicht mehr auf den Ordner "Eigene Dateien" und allen unterordnern zugreifen kann, also auch nicht auf "Anwendungsdaten", wo ja alle sachen vom spiel gespeichert werden

ich habe bereits versucht, sowohl über XP irgendwie die rechte wiederzubekommen, als auch über Vista
aber irgendwie gehts net
auch eine Reparatur-installation hab ich versucht, aber das mistding booted net mal (und ich glaube, falls auf der dvd von Vista eine reparatur-insta druff ist, gilt die ja wohl nur für Vista oder?)

naja, ich bin recht am verzweiflen, weil spiele über Vista zu installieren ist auch net das wahre, besonders da vista schon ohne zusatzproggys etwa 60% meines speichers auslastet (etwa 30% wenn ich auf Klassische Anscht wechsle)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil sonst sehe ich nurnoch eine Komplett neuinstallation als ausweg!

PS:
habe nen kleinen Bug gefunden:
wenn man mit BitLocker die bootplatte schützt und den key auf USB packt (so wie empfohlen), hat man kleines Problem
und zwar (zumindest bei mir) hat er den USB-stick beim starten nicht erkannt (2 versch. ausprobiert, einmal normal 512 MB und eine Mini-HDD mit 1,5 GB) und man ist gezwungen den 48 stelligen Code einzutippen. wenn man den nicht hat --> pech gehabt


gruß Finrod (ich hoffe ihr könnt mir helfen)
 
G

GaxOely

Gast
Ich kann da nur empfehlen beiner Paralellinstallation die gleichen Passwörter und Benutzernamen zu verwenden.
Dann kannst du auch auf andere Winpartitionen zugreifen!
 
T

Tikonteroga

Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

verwendest du Windows XP Home Edition oder Windows XP Professional? Falls du Windows XP Professional verwendest, kannst du dann vielleicht mal nachschauen, welche Benutzer bzw. Benutzergruppen welche Berechtigungen für das Benutzerprofi bzw. für den von dir genannten Eigene Dateien-Ordnerl von Windows XP besitzen und hier posten?

Wie sieht es denn diesbezüglich unter Windows Vista aus?

Bist du unter Windows Vista als Administrator angemeldet gewesen?

Gruß

Tikonteroga
 
finrod

finrod

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
6
Alter
31
@GaxOely
Die usernamen und Passwörter sind identisch!

@Tikonteroga
Nein kann ich nicht, da XP (oder Vista?) mich komplett von diesem ordner fernhält, ich bekomme keinerlei daten darüber (ich besitze aber prof. version)
Ich war unter Vista als admin angemeldet, halt der acc nach der installation :]
Unter Vista kann ich auf diesen Ordner zugreifen und als Besitzer steht auch halt der Computername (von Vista eingegeben) und mein Username mit vollzugriff
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Du hast die Fehlerursache selbst schon geschrieben.

ZITATnaja, gesagt - getan, ich habe den besitzer auf mein Vista acc umgeändert[/b]
Du musst unter XP den Besitz des Ordners wieder übernehmen.
Unter EIGENSCHAFTEN - SICHERHEIT - BESITZER


ZITATmir viel zwar auf, das er den eigentlichen besitzer nicht erkannt hat (er sagte ja, das der besitzer nicht angezeigt werden kann) aber das schob ich auf die tatsache ab, das es eine Beta war[/b]
klar, VISTA kann mit dem Benutzer aus XP nichts anfangen :blush
 
finrod

finrod

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
6
Alter
31
ZITAT(Andy @ 10.06.2006, 07:51) Quoted post
Du hast die Fehlerursache selbst schon geschrieben.

ZITATnaja, gesagt - getan, ich habe den besitzer auf mein Vista acc umgeändert[/b]
Du musst unter XP den Besitz des Ordners wieder übernehmen.
Unter EIGENSCHAFTEN - SICHERHEIT - BESITZER


ZITATmir viel zwar auf, das er den eigentlichen besitzer nicht erkannt hat (er sagte ja, das der besitzer nicht angezeigt werden kann) aber das schob ich auf die tatsache ab, das es eine Beta war[/b]
klar, VISTA kann mit dem Benutzer aus XP nichts anfangen :blush
[/b]

Ich habe diesen Reiter nicht, weder in dem gesperrten noch in einem ungesperrten Ordner
diese Reiter habe ich ausschließlich unter Vista

/€dit: habs jetzt doch gefunden, ich hatte das häckchen noch unter "Einfache Datenfreigabe"
THX an Supertux :deal

nur ich fürchte, jetzt habe ich kein zugriff mehr von Vista aus, aber das ist Egal, ich habe noch genug Festtplattenplatz um die daten zu kopieren :D

:danke

Nochmal ein Edit:
Er hat zwar nicht den Usernamen, aber die PID des Vistabenutzer gesichert und als benutzer anerkannt, ich habe wohl doch noch zugriff
warum kann Vista sowas nicht machen :no
 
S

SuperTux

Gast
Weil das BS die Nummern einem Namen zuweißt. Wenn ein anderes BS den Namen nicht kennt, kann es nur mit der Nummer arbeiten.
 
finrod

finrod

Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
6
Alter
31
Das war mir schon klar
aber ich möchte gerne wissen, warum Vista auf diese art von User verzichtet!

naja, ist egal, ich weiß nun wie ich an meiene daten rankomme und es ist gut so :hehe
 
Thema:

Vista blockiert "Eigene Dateien" auf XP

Vista blockiert "Eigene Dateien" auf XP - Ähnliche Themen

  • Kann man Windows Vista auf 8.1 oder 10 upgraden?

    Kann man Windows Vista auf 8.1 oder 10 upgraden?: Wenn man eine DVD mit 8.1 oder 10 hat und sie ins Laufwerk legt, ermöglicht die setup.exe ein Inplace-Upgrade? Oder geht das nur auf Windows 7...
  • Aktivierung Windows 8 unter Vista

    Aktivierung Windows 8 unter Vista: Moin Moin, habe eine Lizens für 8.1 erworben. Wie kann ich Windows, unter Vista, aktivieren? Danke
  • Lädt Vista Treiber beim Booten parallel, macht Windows 7 das?

    Lädt Vista Treiber beim Booten parallel, macht Windows 7 das?: Habe irgendwo in ner Chip damals (vage Erinnerung) sowas gelesen, es sei eine Windows7-Neuerung. Lädt Windows 7 tatsächlich im Gegensatz zu Vista...
  • Service Pack 1 für Windows Vista wird nicht mehr blockiert

    Service Pack 1 für Windows Vista wird nicht mehr blockiert: News-Meldung von Erli Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
  • GELÖST Vista Ultimate blockiert bei mehr als 4GB Ram

    GELÖST Vista Ultimate blockiert bei mehr als 4GB Ram: Mein kleiner Bruder hat folgendes Problem: Mit 4GB Arbeitsspeicher leuft sein System schnell, sobald aber weitere GB hinzu kommen, startet Vista...
  • Ähnliche Themen

    Oben