virtueller speicher

Diskutiere virtueller speicher im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; ich bekam schon mehrmals die fehlermeldung, dass nich genügend virtullerspeicher zur verfügung steht. wie kann ich den speicher vergrößern????
alkoHOOLiker

alkoHOOLiker

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2003
Beiträge
187
Alter
40
ich bekam schon mehrmals die fehlermeldung, dass nich genügend virtullerspeicher zur verfügung steht.
wie kann ich den speicher vergrößern????
 
SethGeko

SethGeko

Mod
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.596
Alter
52
Ort
Basel
Hi

Rechtsklick auf Arbeitsplatz und Eigenschaften wählen. Hier auf Erweitert und bei Systemleistung auf Einstellungen!
Hier im Register Leistungsoptionen auf Erweitert und unter Virtueller Arbeitspeicher auf Ändern! Hier kannst Du nun Deine eingenen Einstellungen vornehmen! :D

cu :devil
 
alkoHOOLiker

alkoHOOLiker

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2003
Beiträge
187
Alter
40
danke

hab ich gemacht . anfangsgröße vob 384 auf 574 mb. dann ok

hab dann nochmal nachgeschaaut, da war dann wieder der alte wert drin... :nixweis
 
Reislord

Reislord

Dabei seit
25.02.2003
Beiträge
245
Alter
33
:devil :devil Ich hatte des auch ma hab das auch umgestellt ging dann aber trotzdem net.Ich hab einfach windows neu installiert dann gings
CU
 
SethGeko

SethGeko

Mod
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.596
Alter
52
Ort
Basel
Hi

Ich hab in der M$-KB noch ein paar Artikel gefunden welche sich mit der Auslagerungsdatei befassen!

Hier der Link!

cu :devil
 
scorpion8020

scorpion8020

Dabei seit
18.04.2003
Beiträge
7
Alter
41
das Problem hatte ich auch - es liegt eigentlich genau im Zusammenhang mit Norton Antivirus/Firewall & Utilities. Das mit dem eigenen Einstellungen haut aber hin, ihr dürft nur nicht vergessen auf "Festlegen" nach der Änderung zu drücken ansonsten übernimmt er, wie bei euch, die Werte natürlich nicht. Übrigens, durch diese Fehlermeldung war ich gezwungen meinen virtuellen Speicher auf 850MB zu trimmen aber den System hats nicht geschadet :blush
 
G

gameboy

Gast
Die Fehlermeldung "Auslagerungsdatei zu klein, nicht vorhanden oder defekt" haben sicher schon viele gehabt. Das wird behoben durch > start>ausführen >"regedit" eingeben und zu folgendem schlüssel navigieren >
HKEY_LOCAL_ MACHINE\ SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management < diesen ordner markieren.

Im rechten Teilfenster löschen wir jetzt den Eintrag "TempPageFile". Nach einem Neustart sollte das Problem gelöst sein.
 
Thema:

virtueller speicher

virtueller speicher - Ähnliche Themen

Spiel ohne Speicher funktion speichern: Grüßt euch, Ich weiss ich stelle jetzt hier eine frage, auf die womöglich noch keiner gekommen ist, aber zu dieser frage brachte mich das PC...
Windows 10 32 Bit Absturz und Fehler Meldungen wegen mangelnden virtuellen Speicher: Hallo, ich habe bereits mehrmals Windows 10 32 Bit neu installiert. Trotzdem bekomme ich ständig Fehlermeldung, dass virtueller Arbeitsspeicher...
Welche / Wieviele Windows 11 Lizenzen brauche ich :): Hallo, Ihr habt mir sehr nett mit meiner Tastatur/Maus Frage geholfen, hoffe Ihr könnt mir auch mit meinen "Projekt" weiter helfen. Ich habe...
Restaurierung eines Highscreen 486 DX-33 (HDD): Hallo Kameraden, jetzt bin ich Euch ja schon länger (??) nicht auf die Nerven gegangen, daher hatte ich eine neue Idee: habe hier u.a. einen recht...
GELÖST Suche Treiber für Trektstor Primebook C13: Moin, wie oben schon drann steht, suche ich Treiber für dieses Gerät. Es ist ein Trekstor Primebook C13 mit neu Installierten Windows 8.1. Mir ist...
Oben