Virtueller Speicher

Diskutiere Virtueller Speicher im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; hi, in letzter zeit kann ich nach dem starten programme nicht sofort ausführen, der pc braucht 1 oder 2 minuten um sie zu öffnen. (ist das einmal...
FaSt

FaSt

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2002
Beiträge
5
hi,

in letzter zeit kann ich nach dem starten programme nicht sofort ausführen, der pc braucht 1 oder 2 minuten um sie zu öffnen. (ist das einmal geschehen geht danach alles wieder in normaler geschwindigkeit)

und dann will ich ihn runterfahren und dann kommt die fehlermeldung:

nicht genuegend virtueller speicher verfügbar, die auslagerungsdatei wird vergrößert

(den virtuellen ARBEITSspeicher habe ich schon auf die 3 fache menge meines arbeitsspeichers hochgesetzt (also auf 768 oder so) ist der virtuelle speicher das gleiche wie der virtuelle arbeitsspeicher???

bitte helft mir, win xp soll wieder genauso schnell sein wie früher, mein athlon 1 ghz und mit 256mb arbeitsspeicher sollten es doch eigentlich vernünftig zum laufen kriegen.

thx im voraus FaSt
 
Oesi

Oesi

Dabei seit
15.12.2001
Beiträge
492
Alter
40
Hallo!

Ja, der Virtuelle Speicher ist dasselbe wie der Virtuelle Arbeitsspeicher. Das du die Programme beim 2. mal schneller öffnen kannst liegt daran, weil noch ein Teil des Programmes im RAM geladen bleibt.

Hast du, seitdem das Problem auftaucht, irgendwelche Programme installiert?
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Normal sollten 256 MB Ram genügen wenn man nicht mehrere Programme gleichzeitig offen hat, wie gross ist den die Reserve der Harddisk.

Walter

:O
 
FaSt

FaSt

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2002
Beiträge
5
das ist ja das problem. ich habe keine neue programme installiert, von einem auf den anderen tag konnte ich z.b. die dfü-verbindung nicht mehr direkt starten.
es hat auch nichts mit dem autostart oder so zu tun, habe nur 4 programme die automatisch gestartet werden.

vorher konnte ich direkt nach der windowsanmeldung auf die internetverbindung zugreifen, jetzt klicke ich sie an, und nichts passiert. erst nach 1 min oder so startet sie.
winamp kann ich jedoch direkt starten und es funzt auch direkt.

das einzige was ich kurz vorher installiert habe, war die software fuer die konfiguration unserer telefonanlage, aber die hat ja eigentlich keine auswirkungen auf den arbeitsspeicher oder das internet.
 
Thema:

Virtueller Speicher

Virtueller Speicher - Ähnliche Themen

Der Computer hat nicht genügend Arbeitsspeicher (Win10): Hallo miteinander, ein Win 10 Desktop PC gibt die PopUp-Meldung: "Der Computer hat nicht genügend Arbeitsspeicher Damit die Programme...
GELÖST Speicherverbrauch bei "speichern unter", lange Wartezeit und nicht genügend Speicherplatz: Hallo, ich habe seit ein paar Wochen recht massive Probleme mit einem Gerät, das eigentlich sehr flott sein sollte und auch jede Menge...
Windows 10 - von 32 GB RAM sind 16 GB "hardware reserviert" - üblichen Lösungsvorschläge alle durch: Hallo Leute, ich habe Probleme mit meinem RAM und zwar wird dieser (mittlerweile) nicht mehr voll vom System genutzt. Hier erstmal mein System...
Virtueller Speicher auf SSD aktiviert bremst System aus?: Hallo Leute, ich habe da ein kleines Problem mit meiner SSD. Normalerweise stelle ich den virtuellen RAM, wie vom Samsung Magician empfohlen...
virtueller Speicher Fehlermeldung in der Ereignisanzeige: Hallo zusammen, ich hab mir eine SSD von Samsung 840 mit einer Grösse von 256 GB zugelegt und hab die Anweisungen von der dazugehörigen Software...
Oben