Virtueller Speicher

Diskutiere Virtueller Speicher im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Beim Herunterfahren meines Computers erscheint folgende Fehlermeldung: "Nicht genügend virtueller Speicher!" , und dass ev. Daten verlorengehen...

Fredddy

Threadstarter
Dabei seit
23.08.2002
Beiträge
3
Beim Herunterfahren meines Computers erscheint folgende Fehlermeldung: "Nicht genügend virtueller Speicher!" , und dass ev. Daten verlorengehen könnten. Weiter schaltet er sich nach dem Herunterfahren nicht aus, sondern fährt gleich wieder von neuem hoch, was also mit einem Neustart gleichzusetzen ist. Daraufhin habe ich versucht den virtuellen Speicher zu erhöhen, was aber offensichtlich nicht gereicht hat. Wie hoch kann ich den virtuellen Speicher setzen, oder lässt sich das Problem gegebenenfalls mit einer anderen Einstellung aus der Welt schaffen?

Gruss Fredddy
 
N

Nephilim

Gast
Hi

Bitte nutze die Suchfunktion deine Fragen wurden schon beantwortet.
Unter anderem auch von mir :-)

mfg
 
N

Nephilim

Gast
Ooops war in einem anderen Forum :-)
Hier meine Vorschlag seit dem ist es weg bei mir.

Ich hatte das Problem auch. Habe 512 MB DDR-Ram

Und folgende Einstellungen:
Start->Einstellungen->Systemsteuerung->System->Erweitert->Systemleistung->Einstellungen->Erweitert->Virtueller Arbeitsspeicher
- Benutzerdefinierte Größe ein Häkchen rein.
- Anfangsgröße = 512
- Maximale Größe = 800
-----------------------------------
Weiter unten gibts ein Feld *Empfohlene Größe* da steht bei mir 766 MB, habe halt noch etwas an Speicherplatz dazu gegeben.
-----------------------------------
Tip: Die Auslagerungsdatei nicht auf die Start-Festplatte legen. Soll nicht so vorteilhaft sein laut www-chip.de
 

Fredddy

Threadstarter
Dabei seit
23.08.2002
Beiträge
3
HI, danke für die Antwort, jedoch habe ich das alles schon ausprobiert und den Maximalwert sogar bis auf 1000 raufgeschraubt, jedoch war das bislang noch nicht von Nutzen. Ich habe immernoch dieselbe Fehlermeldung. Soll ich irgendetwas an der Auslagerungsdatei ändern, vielleicht dass sie beim ausschalten ganz gelöscht wird??
 
N

Nephilim

Gast
Hiho

hmm schwierig. Also meine wird immer gelöscht beim Runterfahren.
Und dieser nervige Satz kommt auch nicht. Oder probier mal auf *Keine Auslagerungsdatei* Häkchen rein obs da noch kommt. Mußt halt bissl rumprobieren. :-) Wieviel Ram hast du?
 
Thema:

Virtueller Speicher

Virtueller Speicher - Ähnliche Themen

Windows 10 Fehler: Bad System Config_Info (Virtueller Speicher): Hallo, ich habe unter der Taskleiste im Suchfeld auf meine Systemkonfig zugegriffen und meinen virtuellen Speicher fälschlicherweise verändert...
Fehlermeldung "Die Installation konnte nicht im abgesicherten Modus abgeschlossen werden", abgesicherter Modus etc lässt sich nicht ausführen: Fehlermeldung:"Die Installation konnte nicht im abgesicherten Modus abgeschlossen werden. Klicken Sie auf "OK", um den Computer neu zu starten...
Raid 1 - Volumen (gespiegelte Festplatten) erweitern.: Hallo und guten Tag. Ich muß mein Raid-Volumen vergrößern und habe Schwierigkeiten. Mein OS ist Windows 7 Ultimate 64 Bit. Das Mainboard ist...
Nach Update im Hintergrund nur noch schwarzer Bildschirm mit Punkten bzw. Bluescreen: Hallo liebe Community, seit vorgestern habe ich ein Problem mit meinem Laptop, das mir jetzt in der Klausurenphase jeden letzten Nerv raubt...
mein PC verbindet mich nicht mit meinem Microsoftkonto, sondern lässt nur ein lokales Profil zu: Hallo zusammen, durch einen Stromausfall konnte ich gestern meinen PC nicht ordnungsgemäß herunterfahren. Nach erneutem Start meldete der Computer...
Oben