Video brennen

Diskutiere Video brennen im Burning Forum Forum im Bereich Burning Forum; Wie bekomme ich den Inhalt einer Videocassette auf die Festplatteum dann eine CD davon zu brennen? Gibt es irgendwo Schritt für Schritt...
#1
K

Kondoran3

Threadstarter
Dabei seit
04.05.2002
Beiträge
10
Wie bekomme ich den Inhalt einer Videocassette auf die Festplatteum dann eine CD davon zu brennen?
Gibt es irgendwo Schritt für Schritt Anleitungen oder kann mir das jemand so erklären.
Gruß K3 :kopfklatsch .
 
#2
tim2k

tim2k

Dabei seit
02.08.2003
Beiträge
14
Hi Kondoran3!

Hast du eine TV-Karte? Damit sollte das eigentlich funktionieren. Einfach Videorecorder an die TV-Karte im PC anschließen und mit entsprechender Software den Kram aufnehmen.

Ohne TV-Karte sehe ich leider schlechte Chancen.

Gruß Tim
 
#3
P

Pumuckel05

Dabei seit
19.11.2004
Beiträge
20
Originally posted by tim2k@03.08.2003, 10:34
mit entsprechender Software den Kram aufnehmen.

Was wäre z.B. "entsprechende Software"?

ich habe ne einfache Hauppauge-Katr, die hat glaub sogar n EIngang... so Spasseshalber würd ich das auch mal ausprobieren :)
 
#4
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@tim2k

Solche zusätzlichen Video-In-Eingänge haben aber bei weitem nicht alle TV-Karten. Nach meinen Beobachtungen in der Zwischenzeit sogar weniger als die Hälfte.

Wenn er jedoch eine solche hat, dann macht das normalerweise die beiliegende Software.

Eine weitere Möglichkeit sind sogen. Grabber-Karten oder auch externe USB-Lösungen. Ich persönlich hab' da einen Testsieger aus irgend einer PC-Zeitschrift im Kopf, und zwar von "Dazzle" (in der Zwischenzeit von "Pinnacle" gekauft). Das Ding trug im Namen jedenfalls noch die Zahl "150" und ist allerdings nicht ganz billig (Dank eigenem MPEG2-Chip darauf). Kostet momentan ca. 155,- Euro. Soll allerdings eine deutlich bessere Bildqualität liefern, als die vorgenannte Lösung über TV-Karte.

Muss mal in Ruhe schauen. Wenn ich was Genaueres finde, poste ich das noch.

//Editiert von Ronny2, 13:12 Uhr:

So, hab's gefunden:
Also in der Computer-Bild 14/2004, ab Seite 146 wurden 6 Analog-MPEG2-Wandler getestet. Testsieger: Pinnacle Dazzle Digital Video Creator 150. Test-Fazit:
Test-Sieger wurde der "Dazzle Digital Video Creator 150". Er lieferte gute Bildqualität, alle wichtigen Kabel und Anschlüsse, gute Videobearbeitungs-Software und einen Ausgang zum Anschluss des Fernsehers.
Damals angegebener Preis: 199,- Euro. Unter Snogard.de hab' ich den wie gesagt für 155,- Euro gesehen.
Klar, immer noch ein stolzer Preis. Aber es gibt ja auch Billigeres.

Zum Beispiel "DVD Xpress" von ADS-Tech.
...Damit können Sie analoge VHS- oder auch Camcorder-Aufnahmen in den Computer überspielen [...] Mit der neuesten Version ist dies auch ohne Zwischenspeichern auf der Festplatte möglich, verspricht der Hersteller. Die "Disc-to-Disc"-Funktion soll direktes Brennen auf CD oder DVD ermöglichen.
Preis: ca 99,- Euro.

(Dieses Gerät ist allerdings nicht aus dem Test. Hab' ich in 'ner anderen Ausgabe gefunden.)
 
#5
G

Gast_Kondoran3_*

Gast
Hallo Ronny,

Also dieser Tv out an der Grafikkarte hat also mit Video aufnehmen nichts zu tun?????

Gruß Kondoran3
 
#6
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Na klar! Wie denn auch? Du willst doch Daten rein bekommen, und "TV-out" geht eben nur... genau!

Aber Du kannst mal sehen, ob Du vielleicht noch 'ne GraKa bekommst, die "TV-In" hat! MSI hatte mal so eine. Vielleicht gibt's sowas ja noch.
 
#7
H

h3r3tic

Dabei seit
14.02.2004
Beiträge
831
Alter
37
Ort
Berlin
Hi also am einfachsten Videorecorder mit TV Karten Eingang verbinden das selbe dann noch mit Audio LR in Line IN und dann z.b. mit Virtual Dub auf den Eingang schalten und aufnehmen (Xvid + MP3 bringt sehr gute Ergebnise).

Wenn du VCDS oder so machen möchtest kannst du ja in sehr guter Quali aufnehmen und das ganze Hinterher mit TMPEG oder CCE in MPEG umwandeln.

Ansonsten www.doom9.org ist eine sehr gut Anlaufstelle auch mit vielen Tutorials
 
#8
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@Pumuckel05

Wenn ich dich richtig verstehe, dann hast Du 'ne Hauppauge TV-Karte. Und wenn die 'nen entsprechenden Eingang hat, dann müsste doch bei der Karte eigentlich auch Software dabei gewesen sein, mit der Du dann aufnehmen kannst.
 
#9
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@h3r3tic

Leider lassen allerdings nicht alle TV-Karten "Fremd"-Aufnahmesoftware zu! Meine "Pinnacle PCTV Sat" ist z. B. so ein Kandidat. TV-Aufnahmen ausschließlich mit der zugehörigen Software. Wenn ich da richtig informiert bin, hängt das u.a. vom verwendeten Chip auf der Karte ab.
 
#10
H

h3r3tic

Dabei seit
14.02.2004
Beiträge
831
Alter
37
Ort
Berlin
Hm das wäre aber ziemlich doof wenn es solche karten gibt :blink , würde ich mir nicht kaufen dann bin ich ja softwaremäßig auf die angewiesen und unter linux gibs dann bestimmt auch probleme ???
 
Thema:

Video brennen

Video brennen - Ähnliche Themen

  • Video aus Windows MovieMaker auf eine DVD brennen

    Video aus Windows MovieMaker auf eine DVD brennen: Wie kann ich ein Video das ich im Windows MovieMaker erstellt habe auf eine DVD brennen? Vielen Dank.
  • Video von der Festplatte auf DVD brennen

    Video von der Festplatte auf DVD brennen: Hallo, Ich möchte Videos von der Festplatte auf DVD brennen. Wie funktioniert das, brauche ich dafür noch eine spezielle Software?
  • Video brennen mit Windows Media Player

    Video brennen mit Windows Media Player: Hallo, ich habe mit dem MovieMaker ein Video erstellt. Abgespeichert als wmv Datei, ca. 1 GB groß. Jetzt wollte ich diese auf eine DVD+RW...
  • GELÖST mpeg 2 einstellungen zum Video-DVD brennen

    GELÖST mpeg 2 einstellungen zum Video-DVD brennen: Hallo Alle zusammen, Hoffe dass ich hier im richtigen Forum bin. Es geht um Videobearbeitung mit der Software Corel VideoStudioProX6 (engl...
  • GELÖST Video-DVD brennen extrem langsam

    GELÖST Video-DVD brennen extrem langsam: Hallo, brenne das erste Mal einen kompletten DVD-Film (4,3GB) auf eine DVD mit CDBurnerXP. Die Geschwindigkeit wird mit 5540 KB/s angegeben (4x)...
  • Ähnliche Themen

    • Video aus Windows MovieMaker auf eine DVD brennen

      Video aus Windows MovieMaker auf eine DVD brennen: Wie kann ich ein Video das ich im Windows MovieMaker erstellt habe auf eine DVD brennen? Vielen Dank.
    • Video von der Festplatte auf DVD brennen

      Video von der Festplatte auf DVD brennen: Hallo, Ich möchte Videos von der Festplatte auf DVD brennen. Wie funktioniert das, brauche ich dafür noch eine spezielle Software?
    • Video brennen mit Windows Media Player

      Video brennen mit Windows Media Player: Hallo, ich habe mit dem MovieMaker ein Video erstellt. Abgespeichert als wmv Datei, ca. 1 GB groß. Jetzt wollte ich diese auf eine DVD+RW...
    • GELÖST mpeg 2 einstellungen zum Video-DVD brennen

      GELÖST mpeg 2 einstellungen zum Video-DVD brennen: Hallo Alle zusammen, Hoffe dass ich hier im richtigen Forum bin. Es geht um Videobearbeitung mit der Software Corel VideoStudioProX6 (engl...
    • GELÖST Video-DVD brennen extrem langsam

      GELÖST Video-DVD brennen extrem langsam: Hallo, brenne das erste Mal einen kompletten DVD-Film (4,3GB) auf eine DVD mit CDBurnerXP. Die Geschwindigkeit wird mit 5540 KB/s angegeben (4x)...
    Oben