VIA baut Vista-kompatiblen Chipsatz für Intel-CPUs

Diskutiere VIA baut Vista-kompatiblen Chipsatz für Intel-CPUs im IT-News Forum im Bereich IT-News; Deutlich verbesserte Grafikunterstützung Der taiwanische Elektronikkonzern VIA Technologies hat mit dem P4M900 einen neuen Chipsatz für PCs mit...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Deutlich verbesserte Grafikunterstützung

Der taiwanische Elektronikkonzern VIA Technologies hat mit dem P4M900 einen neuen Chipsatz für PCs mit Intel-Prozessoren vorgestellt. Das Produkt sei für Systeme entwickelt worden, in denen Microsofts neues Betriebssystem Windows Vista zum Einsatz kommt, wie das Unternehmen in Taipeh mitteilte. Es sei gegenüber bisherigen VIA-Chipsätzen vor allem die Grafiktechnologie mit integriertem Graphikchip ausgebaut, um Microsofts Vorgaben für die Vista-Kompatibilität zu erfüllen.

Der P4M900 dient als Basis für Celeron D-, Pentium 4-, Pentium D- oder Core Duo-Prozessoren. Der Chrome9-Kern des P4M900 bietet Unterstützung für Direct-X 9 und das Shader Model 2.0. Der Chipsatz unterstützt HDTV mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten (1080p). Optional kann eine PCI Express x16-Grafikkarte angeschlossen werden. Der Speicher-Controller ermöglicht den Einsatz von 667 Megahertz DDR2-SDRAM. Der Front Side Bus kann sowohl mit 533, als auch mit 800 und 1.066 Megahertz Taktfrequenz arbeiten. Preise wurden vom Unternehmen noch keine bekannt gegeben.

"Mit dem P4M900 führt VIA die Serie von Chipsets mit integriertem Graphikprozessor fort", so Chewei Lin, Marketingverantwortlicher bei VIA Technologies. "Mit dem neuen Chipsatz können OEMs Rechner bauen, die die Anforderungen für das Betriebssystem Vista erfüllen und sich das Microsoft-Prädikat Premium-ready verdienen."

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

für AMD-Prozessoren (Sockel 754, 939, AM2) gibt es Chipsätze von nVidia, die Windows Vista Capable sind.
  • nVidia GeForce 6150 GPU + nVidia nForce 430 MCP
  • nVidia GeForce 6100 GPU + nVidia nForce 430 MCP
  • nVidia GeForce 6100 GPU + nVidia nForce 410 MCP
Gruß

Tikonteroga
 
#3
G

Gast

Gast
Ich ahb gar nicht gewusst, das man Vista-kompatible-Mainboards braucht. :eh
 
#5
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ZITAT(josuav @ 31.05.2006, 19:31) Quoted post
Ich ahb gar nicht gewusst, das man Vista-kompatible-Mainboards braucht. :eh
[/b]
Das ist Quatsch. :blink
 
#6
DoubleB

DoubleB

Dabei seit
22.12.2005
Beiträge
22
Alter
30
Es geht um Grafikchips für Windows Vista Effekte, die sogar eine DirectX 9-Kompatible Grafikkarte benötigen.
 
Thema:

VIA baut Vista-kompatiblen Chipsatz für Intel-CPUs

VIA baut Vista-kompatiblen Chipsatz für Intel-CPUs - Ähnliche Themen

  • Spracheinstellungen via Registry ändern?

    Spracheinstellungen via Registry ändern?: Hallo! Aufgrund von diversen Softwaretests muß ich öfters die Spracheinstellungen von Windows ändern. Deshalb würde ich das gern über die...
  • Neue SSD & Windows 10 Installation via USB Stick

    Neue SSD & Windows 10 Installation via USB Stick: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem und bin mittlerweile echt genervt davon, da ich schon gefühlt alles ausprobiert haben. Also...
  • Kein Sound via Bluetooth mit AV-Receiver

    Kein Sound via Bluetooth mit AV-Receiver: Ich kann unter Windows (Windows 10 64-Bit) kein Sound via Bluetooth über meinen AV-Receiver (Denon AVR-1100W) wiedergeben. Der Receiver kann zwar...
  • Windows Hello Anmeldung via Frontkamera nicht mehr möglich

    Windows Hello Anmeldung via Frontkamera nicht mehr möglich: Tag alle zusammen :) Seit einiger Zeit kann ich mich nicht mehr über Windows Hello anmelden. Es erscheint immer die Fehlermeldung "Da ist etwas...
  • Defender via PS Get-MpComputerStatus

    Defender via PS Get-MpComputerStatus: Hallo, ich habe gestern mit der PowerShell einen FullScan auf meinem Windows 10 Rechner gestartet. Der Scan lief einige Stunden. Ich habe den...
  • Ähnliche Themen

    • Spracheinstellungen via Registry ändern?

      Spracheinstellungen via Registry ändern?: Hallo! Aufgrund von diversen Softwaretests muß ich öfters die Spracheinstellungen von Windows ändern. Deshalb würde ich das gern über die...
    • Neue SSD & Windows 10 Installation via USB Stick

      Neue SSD & Windows 10 Installation via USB Stick: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem und bin mittlerweile echt genervt davon, da ich schon gefühlt alles ausprobiert haben. Also...
    • Kein Sound via Bluetooth mit AV-Receiver

      Kein Sound via Bluetooth mit AV-Receiver: Ich kann unter Windows (Windows 10 64-Bit) kein Sound via Bluetooth über meinen AV-Receiver (Denon AVR-1100W) wiedergeben. Der Receiver kann zwar...
    • Windows Hello Anmeldung via Frontkamera nicht mehr möglich

      Windows Hello Anmeldung via Frontkamera nicht mehr möglich: Tag alle zusammen :) Seit einiger Zeit kann ich mich nicht mehr über Windows Hello anmelden. Es erscheint immer die Fehlermeldung "Da ist etwas...
    • Defender via PS Get-MpComputerStatus

      Defender via PS Get-MpComputerStatus: Hallo, ich habe gestern mit der PowerShell einen FullScan auf meinem Windows 10 Rechner gestartet. Der Scan lief einige Stunden. Ich habe den...
    Oben