Via 4in1 Hyperion

Diskutiere Via 4in1 Hyperion im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo, Seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem: Ich habe nach einem Benchmark festgestellt, dass mein PC viel zu langsam ist für die...
J

jpp

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
6
Hallo,

Seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem: Ich habe nach einem Benchmark festgestellt, dass mein PC viel zu langsam ist für die Hardwarekategorie (nur 2500 3Dmarks), danach fiel mir auf, das die VIA Treiber noch nicht installiert waren. Erst habe ich die original 4in1 Treiber des Motherboardherstellers (Abit) installiert. Danach liefen keine 3D Anwendungen mehr, Bluescreens und Abstürze waren die Folge. Nach einer Neuinstallation, diesmal mit den neuen Hyperion Treibern passiert wieder das gleiche. Warum?
Muss man eventuell die 4in1 vor den Grafikkartentreibern installieren?
3DMark stürzt auch immer erst nach ein paar Sekunden ab, das die Frames fast doppelt so hoch sind wie ohne Via 4in1 hab ich noch gesehen

Mein System:

Windows 2000 Professional

AMD Athlon XP 1500+
2x 256 MB PC133 SDRAM
Asus V7700 Geforce 2 GTS
Soundblaster Live Platinum
(+ Netzwerk, TV Karte)

MfG
Patrick
 
E

enux

Dabei seit
07.09.2001
Beiträge
264
Ort
FFM
Also ich empfehle dir tatsächlich, die 4in1 Treiber vor dem Grafikkartentreiber zu installieren.
Da ist nämlich auch ein AGP-Treiber bei, daher würde das schon Sinn machen.

Meinerseits werden immer zuerst die 4in1 installiert, und es läuft soweit alles prima ;)
 
J

jpp

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
6
Hmm.. erst mal danke für den Tip, hab ich heute schon ausprobiert, kommt auf das selbe Ergebnis, 3DMark stürzt ab, Warcraft 3 flackert und gib mir die folgende Fehlermeldung:
Entweder ACCESS_VIOLATION (memory could not be "read") oder einfach nur eine
(ILLEGAL_INSTRUCTION)

Noch ein paar Zusatzinfos:
Direct X 8.1b
Detonator 40.72
und das Abit KT7A Board mit Award 6.00 Bios
 
J

jpp

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
6
Hey, an alle die auch dieses Problem haben..
Hier eine Notlösung (stabil aber nicht ganz so schnell bringt ca 1000 3DMarks mehr anstatt 1500):
Installiert euch das GeForce Tweak Utily und aktiviert da AGP 4x, so gehts auch ohne Hyperion
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.179
Alter
37
hi leutz,



kann es sein, dass dieser detonator noch beta ist? wenn ja kann das auch ein problem sein. ;D
 
E

enux

Dabei seit
07.09.2001
Beiträge
264
Ort
FFM
Der Detonator 40.72 ist zertifiziert, was aber keine Probleme ausschließt.

Inzwischen ist ein neuer Deto. erschienen. Versionsnummer 41.09. Den Aussagen verschiedener Leute nach soll dieser eine bessere Qualität als der Vorgänger haben.
Ich benutze selber inzwischen den 41.09 und habe daran nichts zu nörgeln. Vorher hatte ich den 30.82 und da war so einiges nicht ideal; z.B. der TV-OUT.

Den neuen Treiber kann man hier bekommen.
 
C

Chilliger Geselle

Gast
naja, so wie sich das anhört mit detonator hin und her, treiber drauf oder nicht... also ich würd da windows mal neu draufmachen

Und zwar in der Reihenfolge:
Windows 2000 drauf
VIA drauf
sonstige Gerätetreiber
Grafikkartentreiber drauf
ServicePack 3 drauf (bekommst du auf der M$ page oder hier unter Downloads)
3DMark2001 V.330 drauf
Test machen
Glücklich sein ;D

Wichtig: Nach jeder Treiber-Install. musst du neustarten
 
J

jpp

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
6
Noch mal danke für den Tipp, hab ich auch sofort probiert... hat nur nicht viel gebracht. VIA Support meinte es könnte RAM oder CPU Defekt sein... Hab ich getestet, MemTest lief 12h ohne Fehler und ansonsten läuft das System ja auch ganz schön. So langsam weiß ich echt nicht mehr weiter, denn auch das GeForce Tweak Utily bringt nicht so viel (ok, immerhin ne ganze Menge, aber bei weitem nicht so viel wie eigentlich rauszuholen wäre)
Na ja, frohe Weihnachten erst mal und dann werd ich mal weitersehen
 
Thema:

Via 4in1 Hyperion

Via 4in1 Hyperion - Ähnliche Themen

  • VIA HyperionPro 4in1 Driver 5.09a

    VIA HyperionPro 4in1 Driver 5.09a: Nabend, hm beim stöbern im Net bin ich auf diese Neuausgabe gestoßen. In kurz: Version 5.09A includes the following components: INF V2.70B AGP...
  • Neuer VIA 4in1 Treiber

    Neuer VIA 4in1 Treiber: heute wurde VIAs neuer 4in1 Treiber in der Verion 4.40a veröffentlicht. Neuerungen: - Neues INF-Update 1.60a. - Neuer AGP-Treiber 4.20a. -...
  • Ransomware-Datenwiederherstellung via OneDrive

    Ransomware-Datenwiederherstellung via OneDrive: Hallo. Ich habe ein Problem mit OneDrive. Also eigentlich läuft alles prima, alles wird synchronisiert. Wenn ich jedoch in der Windows-Sicherheit...
  • Emails via Win10

    Emails via Win10: Unter Win10Home verband ich meine Email Adresse vom Account zu Win10, um von dort aus direkt lesen und schreiben zu können. Das Lesen klappt...
  • Ähnliche Themen
  • VIA HyperionPro 4in1 Driver 5.09a

    VIA HyperionPro 4in1 Driver 5.09a: Nabend, hm beim stöbern im Net bin ich auf diese Neuausgabe gestoßen. In kurz: Version 5.09A includes the following components: INF V2.70B AGP...
  • Neuer VIA 4in1 Treiber

    Neuer VIA 4in1 Treiber: heute wurde VIAs neuer 4in1 Treiber in der Verion 4.40a veröffentlicht. Neuerungen: - Neues INF-Update 1.60a. - Neuer AGP-Treiber 4.20a. -...
  • Ransomware-Datenwiederherstellung via OneDrive

    Ransomware-Datenwiederherstellung via OneDrive: Hallo. Ich habe ein Problem mit OneDrive. Also eigentlich läuft alles prima, alles wird synchronisiert. Wenn ich jedoch in der Windows-Sicherheit...
  • Emails via Win10

    Emails via Win10: Unter Win10Home verband ich meine Email Adresse vom Account zu Win10, um von dort aus direkt lesen und schreiben zu können. Das Lesen klappt...
  • Oben