vga ausgang flimmert

Diskutiere vga ausgang flimmert im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hi, ich habe ein acer aspire 1692wlmi notebook, das hinten einen vga ausgang hat. lange zeit hatte ich daran einen röhrenbildschirm angehängt und...

Fix

Threadstarter
Dabei seit
04.05.2004
Beiträge
989
Alter
32
hi,
ich habe ein acer aspire 1692wlmi notebook, das hinten einen vga ausgang hat. lange zeit hatte ich daran einen röhrenbildschirm angehängt und nie etwas von flimmern bemerkt. (habe den mit 75 oder 85 hz betrieben)

seit einer woche habe ich einen neuen flachbildschirm. leider flimmert dieser an dem notebook wie sau. und auch der flachbildschirm vom kumpel und auch der beamer flimmern. an seinem pc flimmert weder der beamer noch mein flachbildschirm noch seiner.

lässt sich da irgendetwas machen?
ein flachbildschirm kann doch an sich von sich aus gar nicht flimmern in dem sinn oder?

p.s. teilweise hat er sogar probleme wenn ich den knopf auto set drücke und kann das bild nicht richtig einstellen (position) und irgendwie so clock/phase settings werden dann auch jedes mal anders. es muss am notebook liegen.

für rat wäre ich dankbar, es ist sehr mühsam so!
 

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Hast Du denn auf dem Notebook jetzt auch die für den Flachbildschirm vorgesehene Standardauflösung und -Bildwiederholfrequenz eingestellt? Letztere ist bei diesen Geräten meist 60 Hz oder 75 Hz, aber auf keinen Fall höher.
 

Fix

Threadstarter
Dabei seit
04.05.2004
Beiträge
989
Alter
32
habe 1600x1050 (max auflösung) eingestellt.
wiederholfrequenz geht gar nicht anders als 60hz bei dieser auflösung.
den internen bildschirm deaktiviere ich jeweils.
 

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
33
Es ist ja bekannt das hohe Auflösungen über einen VGA Ausgang nicht das ware sein sollen.
Teste das ganze mal mit einer niedrigeren Auflösung und einer maximalen Bildwiederholfrequenz von 75 Hz
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.112
Ort
Nord-Europa
Hallo,

bei einem Anschluß mit VGA vom Laptop an einen Beamer wird diese
hohe Auflösung eigentlich immer Probleme bereiten.

Am Beamer ist eine Standardeinstellung und die erweiterte Größe wird dann
vom Beamer erzeugt und nicht vom VGA-Ausgang des PC's.

;-)
 

Fix

Threadstarter
Dabei seit
04.05.2004
Beiträge
989
Alter
32
andere auflösungen bringen auch nichts, wiederholfrequenz habe ich jeweils nicht geändert.
und am beamer geht sowieso nur 1024x768. und 60hz.
aber seit ich am beamer nen andern pc angehängt hab ist da gut und seit ich den bildschirm mit nem neuen vga kabel verbunden hab (mit feritkern?) ist das auch besser.
komisch. naja so wie jetzt gehts. aber das eigentliche prob liegt schon am laptop denn der beamer flimmert mit dem andern pc nicht mehr mit demselben kabel.
 
Thema:

vga ausgang flimmert

vga ausgang flimmert - Ähnliche Themen

Medion DVD RW Brenner 106D: Hallo ihr! Ich hab folgendes Problem seit längerer Zeit schon. Ich kann einfach keine DVDs und auch keine normalen CD Rohlinge mehr brennen...
Bitte um Bios Hilfe ( Update): Hallo Forum Mitte um versierte Anleitung wenn Möglich! mein Problem : Ich habe vor einem Monat einen PC- Absturz gehabt weil ich auf 2 GB Ram...
GELÖST Neue HDD wird nicht erkannt !: Hi Leute, hab hier ein kleines Problem, und zwar habe ich mir vor kurzem ne neue HDD zugelegt, die kam heute an, aber ich habe keine Ahnung wie...
GELÖST Brauche 1gb DDR-Ram, kannst du was empfehlen ?: hi Leute, ich brauche unbedingt 1gb ram riegel. hab mich etwas umgehört und war in einigen Shops in der nähe und die meinten ddr-ram wären schon...
GELÖST Drag and Drop funktioniert nach update auf SP3 nicht mehr: Hallo liebe Leute, nichts Böses ahnend mache ich das lang angekündigte SP3 Update auf meinem Notebook. Update lief ohne Fehlermeldung oder...

Sucheingaben

beamer bild flackert

,

vga flimmert

,

vga flimmern

Oben