GELÖST Verzeichnis vom Server verschwunden

Diskutiere Verzeichnis vom Server verschwunden im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; :wut Plötzlich ist ein Verzeichnis vom Serverspeicher verschwunden, natürlich ohne das jemand dies Verzeichnis manuell gelöscht hat. Der...
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
:wut Plötzlich ist ein Verzeichnis vom Serverspeicher verschwunden, natürlich ohne das jemand dies Verzeichnis manuell gelöscht hat.

Der Microsoft Windows Server 2003 für Small Buiness Server ( Service Pack 2)
Intel ® Xeon ™ CPU 3.00 GHz 4 GB RAM hat Raid Festplatten 500 GB ( Raid 1)

Kann jemand helfen und mir einen Tipp geben wie ich am besten vorgehe das Verzeichnis noch mal zu retten :confused Die Sicherung ist vom Dezember und zum Jahrewechsel ist viel in das Verzeichnis gepackt worden. Geld ausgeben lohnt aber nicht, kostenlose Software oder Tipps wären toll :unsure
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.536
Hi,

na wenn die Datensicherung passend eingerichtet wurde solltest du kein Problem haben.
Alternativ könnte ein findiger Admin die Schattenkopien aktiviert haben.

Ansonsten sind eure Daten wohl nicht soviel wert das sich jemand Gedanken drum macht.
 
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
Leider ist Deine Antwort nicht hilfreich, trotzdem danke.

Der Admin bin ich und die wöchentliche Sicherung wird jeden Sonntag automatisch gemacht. Ich bin davon ausgegangen das ich an das Verzeichnis irgendwie noch drankomme, in der letzten Sicherung vom 15.2.2009 ist es schon weg. :wacko

Vieleicht hat ja jemand eine Idee, selbstverständlich werden manuell regelmäßig monatliche Sicherungen gemacht, auch in der letzten ist das Verzeichnis schon weg, erst davor ( Anfang Dez. 2008) ist sie noch da.

Über konstruktive Ideen würde ich mich sehr freuen.
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.536
Hi,

hast du Schattenkopien auf dem Laufwerk auf welchem die Daten lagen aktiviert ?
Ich spreche vom Serverlaufwerk.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.051
Standort
Nord-Europa
Hallo,

wenn da keine Undelete-tools helfen bzw. diese Daten schon überschrieben
wurden, da wird das dann wohl nichts mehr.
Evtl. die "alten" Verzeichnisdaten zurückspielen, aber jede "Schreibaktion"
auf dem Server überschreibt die gelöschten Daten !!

;-)
 
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
hast du Schattenkopien auf dem Laufwerk auf welchem die Daten lagen aktiviert ?
Ich glaube nicht, ich kenne mich nicht sooo gut aus :bahnhof

Evtl. die "alten" Verzeichnisdaten zurückspielen, aber jede "Schreibaktion" auf dem Server überschreibt die gelöschten Daten !!
Eines meiner Probleme ist das ich einerseits eine wöchentliche automatische Sicherung eingestellt habe und geglaupt habe, das ich an die verschiedenen wöchentlichen Sicherungen rankomme.

Das ist aber offenbar nicht so ?? Oder doch ?? Ich bin im Moment nur an die letzte ! automatische Sicherung rangekommen.

Manuell sicheren wir auf externe Festplatten, hier haben wir den Verlust des Verzeichnisses zu spät gemerkt natürlich würden wir die letzte manuelle Sicherung nehmen wenn wir nicht anderes haben.
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
hast du mit meinem Programm getestet??
 
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
hast du mit meinem Programm getestet??
:confused Ich habe das so verstanden das ich ein Programm für 219 € kaufen soll ???:blush
Äh sind das unterschiedliche Programme ?? "GetDataBack for NTFS"

Ich bin jetzt ganz verwirrt - kannst Du bitte helfen ?????
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
nein du solltest mal das testen, ob du dein Dateien wiederfindest, wenn du deine Dateien wiederfindest, kannst du das kaufen sonst nichts OK!
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
Als Demo testen kann man machen
 
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
Ich habe jetzt so eine Sharewareprogramm mit Abkürzung "gdbnt" runtergeladen taugt das was ???

Also über 200 € finde ich :wacko ( Bitte nicht böse sein)
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
ich kenne das leider nicht, das Programm kannst du ruhig herunterladen und testen, ob du deine Dateien wieder findest!!
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.536
Hi,

Ich habe jetzt so eine Sharewareprogramm mit Abkürzung "gdbnt" runtergeladen taugt das was ???
das hört sich doch ganz nach Get Data Back for NTFS an.
Es kommt jetzt natürlich darauf an was euch die Daten wert sind.
Auf jeden Fall kann ich dir sagen das dieses Proggi sein Geld wert ist.

Auf der Webseite steht aber ein ganz anderer Preis für das Produkt.

Zu den Schattenkopien auf dem Server:
Start den windows Explorer, klicke mit der rechten Maustaste auf die
Festplatte auf welcher sich die Daten befunden haben, wähle Eigenschaften
aus und dann den Reiter Schattenkopien. Sind nun in dem mittleren Fenster
auf dem betreffenden Volume die Schattenkopien aktiviert oder deaktiviert ?
 
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
Zu den Schattenkopien auf dem Server: aktiviert oder deaktiviert ?
Zunächst einmal tausend Dank für die Info, also Schattenkopie für das C Laufwerk auf dem sich lediglich das Betriebssystem befindet ist aktiviert. Auf dem E Laufwerk auf denen sich das Raid System befindet und die Daten verschwunden sind ( wie auch immer) ist leider deaktiviert.

Soll ich hier aktivieren ??? Oder besser erst versuchen etwas zu finden das Programm läuft immer noch ( seit 12 Stunden) Im Moment ist ein Fenster offen: Current process: Analyzing MFT entries ( kann kein Englisch)
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Wurde das Verzeichnis gelöscht oder vielleicht nur auf einen Client verschoben?
 
XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.536
Hi,

die Schattenkopien wären vielleicht eine Hilfe gewesen wenn aktiviert.
Im Nachhinein aktivieren halte ich für sinnvoll solange keine Datenbanken
auf dem Laufwerk sind. Bringt dir für die Zukunft dann was, aber bei deinem
aktuellen Problem leider nichts.

Ich würde mal GetDataBack probieren wie schon erwähnt.
 
K

KWK

Threadstarter
Mitglied seit
15.02.2009
Beiträge
15
Danke - nein Datenbanken habe ich im Moment keine auf dem Server sondern nur in meinem Webspace. Aber es sollen mal Datenbanken angelegt werden, gibt es dann mit den Schattenkopien Probleme ? Soll ich also dann die Schattenkopien wieder abschalten ?
 
Thema:

Verzeichnis vom Server verschwunden

Sucheingaben

ordner verschwindet auf windows serve

Verzeichnis vom Server verschwunden - Ähnliche Themen

  • Windows 10 - Datei-Verzeichnis: nicht löschbare Dateien ..new und ..old

    Windows 10 - Datei-Verzeichnis: nicht löschbare Dateien ..new und ..old: Hallo, ich habe auf meiner Festplatte im Explorer diese beiden Einträge gefunden, die Dateien sind nicht löschbar (auch nicht unter [cmd]), wie...
  • windows search Verzeichnis / Windows Defender nicht aktiv

    windows search Verzeichnis / Windows Defender nicht aktiv: Hallo zusammen : vor ab sorry wegen Meiner schreibweise Windows Defender lässt sich nicht aktivieren. Hatte noch avira drauf, wurde...
  • Ordner/Verzeichnis fehlt in Datei-Explorer oder Programm-Verzeichnis Übersicht

    Ordner/Verzeichnis fehlt in Datei-Explorer oder Programm-Verzeichnis Übersicht: Ich möchte in einem Videobearbeitungsprogramm den Speicherpfad für das aufzunehmende Video ändern und schaue mir unter den 'Einstellungen' den...
  • 1809 löscht Inhalt von Verzeichnis Bilder auf LW C

    1809 löscht Inhalt von Verzeichnis Bilder auf LW C: In meinem Fall, soweit ich es bis heute feststellen konnte, hat das Update 1809 mein Verzeichnis Bilder auf LW C geleert. Dort befand sich mein...
  • verzeichnis wechsel bei ftp server

    verzeichnis wechsel bei ftp server: hallo wenn ich über den windows explorer auf einen ftp zu greife, befinde ich mich im standard verzeichnis d:/abc wie kann ich nun aber im...
  • Ähnliche Themen

    Oben