GELÖST Verwaisten OneDrive-Ordner löschen

Diskutiere Verwaisten OneDrive-Ordner löschen im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Wollte auf meinem Notebook (mit Windows 10 Home 64 Bit) letztens einen verwaisten OneDrive-Ordner in der "Schnellzugriff"-Leiste links (siehe...
blino

blino

Threadstarter
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.417
Ort
Da, wo andere Urlaub machen 😅
Wollte auf meinem Notebook (mit Windows 10 Home 64 Bit) letztens einen verwaisten OneDrive-Ordner in der "Schnellzugriff"-Leiste links (siehe angehängte Screenshots) löschen, da ich dieses OneDrive-Konto (stammte von meiner ehemaligen Office 365-Lizenz von der Uni) bereits seit längerem gelöscht habe. Nun lässt sich der verwaiste Ordnereintrag an dieser Stelle leider weder löschen noch sonst irgendwas. Wenn man darauf klickt, erhält man lediglich den Hinweis, dass dieser Pfad nicht mehr verfügbar sei. Ich wäre sehr dankbar wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.
 

Anhänge

  • Ordner in Navigationsleiste Fehlermeldung.jpg
    Ordner in Navigationsleiste Fehlermeldung.jpg
    150,5 KB · Aufrufe: 28
  • Ordner in Navigationsleiste.jpg
    Ordner in Navigationsleiste.jpg
    119,7 KB · Aufrufe: 28
karmu

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
1.497
Und was sagt das Kontextmenu?
(Rechtsklick)
 
blino

blino

Threadstarter
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.417
Ort
Da, wo andere Urlaub machen 😅

Anhänge

  • Verwaister OneDrive-Ordner Eigenschaften Sicherheit.jpg
    Verwaister OneDrive-Ordner Eigenschaften Sicherheit.jpg
    23,1 KB · Aufrufe: 17
  • Verwaister OneDrive-Ordner Eigenschaften.jpg
    Verwaister OneDrive-Ordner Eigenschaften.jpg
    37,3 KB · Aufrufe: 16
XP-Fan

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.617
Hast du das mal probiert ?

Suchen Sie nach dem Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}. Klicken Sie dann in der rechten Fensterhälfte doppelt auf "system. IsPinnedToNameSpaceTree" und ändern Sie den Wert von 1 auf 0
 
blino

blino

Threadstarter
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.417
Ort
Da, wo andere Urlaub machen 😅
Vielen Dank, das hat tatsächlich geklappt :danke Habe zuerst den Wert des von dir angegebenen Schlüssel geändert, woraufhin zuerst der "normale" OneDrive-Ordner verschwunden war, also habe ich das wieder rückgängig gemacht und dieses Mal über die Suchfunktion der Registry nach den Daten "OneDrive - bwedu" gesucht und bin fündig geworden. Hier den entsprechenden Wert auf 0 geändert und der Ordner ist tatsächlich endlich verschwunden. :up
 

Anhänge

  • OneDrive - bwedu Ordner löschen.jpg
    OneDrive - bwedu Ordner löschen.jpg
    190,1 KB · Aufrufe: 16
XP-Fan

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.617
Schön das es funktioniert hat und danke für dein Feedback :up
 
Thema:

Verwaisten OneDrive-Ordner löschen

Verwaisten OneDrive-Ordner löschen - Ähnliche Themen

Systemordner erstellen & löschen: Hallo, 1) Erstellung Systemordner: gab es nicht eine Möglichkeit sich unter Windows 10 den iCloudDrive als Systemordner bzw. virtuelles...
Defekter OneDrive Ordner-Link lässt sich nicht löschen: Servus Community, habe seit dem Creators Update einen Link zu einem OneDrive Ordner im Windows Explorer, der sich nicht löschen lässt. Wie kann...
Defekter OneDrive Ordner-Link lässt sich nicht löschen: Servus Community, habe seit dem Creators Update einen Link zu einem OneDrive Ordner im Windows Explorer, der sich nicht löschen lässt. Wie kann...
Ein gemeinsamer Ordner mit OneDrive Business im Explorer gemeinsam bearbeiten.: Hallo zusammen, unsere Projektteam möchte einen gemeinsamen Ordner haben der auf allen Rechner synchronisiert wird. Zurzeit ist dies nur über...
Ordner und Programme lassen sich nicht ausblenden/löschen: Sehr geehrte Community, ich nutze Windows 10 pro auf einem normalen Computer (ohne Mikrofon, Kamera, etc.) und habe damit leider mehr als ein...
Oben