Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man

Diskutiere Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi, Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man das ?
HighwayPatrol

HighwayPatrol

Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2002
Beiträge
613
Hi,

Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man das ?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.321
Standort
D-NRW
Das wären 125MB
Zum Umrechnen schau mal hier.

1 MBit = 0,12500 MB
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.191
Standort
Thüringen
1 Byte hat 8 Bit,richtig? Muss man nicht gross rechnen....:)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.321
Standort
D-NRW
Wenn die Gläser groß genug sind, kommt es auf das Gleiche heraus :)
 
Seewolf

Seewolf

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
434
Wenn die Gläser groß genug sind, kommt es auf das Gleiche heraus :)
Ok, wohl war, aber Standard ist:

1 Fl. Bit = 0,5l x 8= 4l
1 Gl. Bit = 0,3l x 8= 2,4l
Der Unterschied ist schon erheblich deshalb meine Nachfrage.:kante
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
1 Byte hat 8 Bit,richtig? Muss man nicht gross rechnen....:)
Mon sollte trotzdem immer einfach durch 10 rechnen.

eine 16000er Leitung (wenn sie auch 16000 liefert) bringt mehr als selten die 2MB (8bit Rechnung), da für Kommunikation, Paketverluste, Kollissionen, Knotenpunkte bla bla bla recht viel drauf geht.

Wenn man also konstant 1.6MB/sec hat, dann kann man bereits sagen, dass die Leitung richtig funktioniert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.191
Standort
Thüringen
Brutto fast gleich netto;in etwa wie auf dem Lohnzettel....:aah
 
S

syntoh

Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
288
Standort
weit im Osten
Hi,

Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man das ?
Ein Byte hat 8 Bits. Mit dem geringen Anteil an "nicht Datenbits" bei Ethernet, rechne ich jeweils durch 10 und komme so ziemlich hin zum tatsaechlichen Bytetransfer. Allerdings kommt auch die Reaktion der verarbeitenden Komponenten hinzu und das kann ganz schoen bremsen.

Anderes Thema:
Der Threadstarter hat eine Frage gestellt. Die meisten Antworten dazu gehoeren in den Abfall oder in eine Klamaukrubrik. Kuerzlich habe ich doch gelesen" was ist mit dem guten alten Winboard los"?
Das ist es, die Professionalitaet fehlt.
Ich habe nichts gegen Humorvolle Beitraege. Aber solche gehoeren anderswo hin und nicht unter ernst gemeinte Anfragen.

syntoh
 
Seewolf

Seewolf

Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
434
@ syntoh,
Ein Byte hat 8 Bits. Mit dem geringen Anteil an "nicht Datenbits" bei Ethernet, rechne ich jeweils durch 10 und komme so ziemlich hin zum tatsaechlichen Bytetransfer. Allerdings kommt auch die Reaktion der verarbeitenden Komponenten hinzu und das kann ganz schoen bremsen.
Deine Antwort ist einigermaßen richtig, aber danach "tatsaechlichen Bytetransfer" hat er garnicht gefragt.
Vom TE war die Frage:
Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man das ?
Und wurde von Hups direkt in der ersten Antwort richtig beantwortet.;)

die Professionalitaet fehlt
Das hast du richtig erkannt, wir sind auch keine Firma die Professionellen Support oder sonstiges anbietet (wir werden hier für unsere Antworten nicht bezahlt)!
Deshalb verzeihe uns bitte wenn manche Antwort vom Thema etwas abschweift.:pfeifen

PS:
Wenn du nicht alles hier einfach überflogen hättest, dann wäre dir bestimmt aufgefallen, dass Mike in Antwort 10 schon fast genau die gleiche Antwort gab.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.321
Standort
D-NRW
Ich finde überhaupt nicht, das die Professionalität fehlt.
Solange die Reihenfolge ist: Frage - Antwort - Quatsch, kann ich damit prima leben.
Wenn nach einer Frage nur Palaver folgt, würde mich das auch nerven.
Aber hier war die Frage nach der zweiten Antwort bereits abgearbeitet und das Bit hat sich einfach angeboten.
Ein wenig Spaß wollen wir ja auch haben.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Solange die Reihenfolge ist: Frage - Antwort - Quatsch, kann ich damit prima leben.
Die "ohne Witz" können ja solange im Keller lachen gehn ;)

Witz gehört dazu. Sonst wäre es nicht "lebenswert" und hätte nicht den gewissen Touch. 99% der Probleme werden gelöst. Also was ist falsch an Spaß!
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.435
Standort
Dortmund
Hi winboarder,

Off Topic:

da muss ich syntoh aber mal unterstützen.
Ich würde es zwar nicht "Professionalitaet" nennen. Im Kern hat er aber Recht.
Keiner will euch den Spass nehmen, aber hier gibt es eindeutig zu viel smalltalk, oder vom Thema abkommende Diskussionen.
Vor allem wenn man bedenkt, daß diese Beiträge nicht mit "Off Topic" oder in anderer Form (SmalTalk Icon, "Treppenaufbau") gekennzeichnet werden (können!).
Das heisst, als am Thema interessierter muß ich immer den ganzen Mist lesen, es könnte ja noch was wichtiges kommen!
Das ist sowohl für Hilfesuchende, als auch für Helfer eher hinderlich.

Aber Dank Google wird so ein Verhalten, ja auch mittlerweile abgestrafft.

Also nicht krummnehmen, ihr sollt ja weiterhin Spass haben.

T@cky
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Das heisst, als am Thema interessierter muß ich immer den ganzen Mist lesen, es könnte ja noch was wichtiges kommen!
Also DAS ist man im Internet aber schon seit langem gewohnt.

Das ist sowohl für Hilfesuchende, als auch für Helfer eher hinderlich.
Für mich ein netter Zeitvertreib auch die [offtopic] Kommentare in den normalen Threads zu lesen. Spar ich mir andere Seiten. Und in vielen "Witzen" steckt ja auch die Antwort.

Aber Dank Google wird so ein Verhalten, ja auch mittlerweile abgestrafft.
:wacko ??

Also nicht krummnehmen
Im Internet ???? was übelnehmen ??? kann jedes Thema jederzeit löschen (aussteigen) und müssen tut man gar nix lesen ;)
Also keine Sorgen - ich z.B. nehm nix übel. Genauso erzeugen einige Fragen aber schon die innerliche Frage, ob jemand eine Suchfunktion beherrscht!! Da muss man dann eben schon einmal durch die Hintertür antworten!

Schreib ich also auch ...
Also nicht krummnehmen, ihr sollt ja weiterhin Fragen stellen.
 
Thema:

Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man

Sucheingaben

1000mbit in mb

,

1000 MBits in MBs

,

1000mbit

,
1000 mbit sind wieviel mb
, 1000 mbps in mb, wieviel sind 1000mbit, wieviel mb lan 100 mb, wieviel mbit sind an Knotenpunkten, 1000 mbit in mb, 1000 mbit in gb, netzwerk wie viel mb, wieviel mb sind 1000 MBit/s, wieviel ist 1000 mbit, 1000 mbps wieviel Mb, 1000 mbits in mbytes, mbits in mb, 1000mbits, 1000Mbit Mega byte, 1000 mbits in mb , wieviel sind 1000 mbits, wieviel sind 1000mbits, 100 mbps umrechnen, 1000mbit in megabyte, 125 mbit/s wieviel mb

Verständis Frage: Netzwerk Karte 1000 Mbit/s wieviel MB sind das und wie Rechnet man - Ähnliche Themen

  • Profilbild tauchte einfach im Anmeldebildschirm auf und die Frage ist, wieso und woher?!

    Profilbild tauchte einfach im Anmeldebildschirm auf und die Frage ist, wieso und woher?!: Moin, ich habe mir vor ca. 4 Monaten Windows10 gekauft bzw. lizenzieren lassen, alles eingerichtet pipapo. Kurz danach habe ich noch eine...
  • Surface 5 (2017) - Frage zum Akku.

    Surface 5 (2017) - Frage zum Akku.: Hallo, ich hab ein Surface 5 (2017) bei Notebookgalerie gekauft. Die verkaufen nach eigenen angaben professionell bzw. vom Hersteller...
  • Adfly "Werbung überspringen" Virus? (tut mir leid, dass es keine Frage über Windows ist)

    Adfly "Werbung überspringen" Virus? (tut mir leid, dass es keine Frage über Windows ist): Hallo! Es hat nichts mit Windows 10 zutun und dafür entschuldige ich mich schon mal. Falls euch die Frage nicht interessiert, einfach ignorieren...
  • Frage bezüglich des Chipsatz Treibers

    Frage bezüglich des Chipsatz Treibers: Ich wollte nur fragen ob ich den Treiber, den Windows bei der Neuinstallation installiert hat benutzen soll oder nachträglich den, der von z.B...
  • Frage zu Administrative Templates Win 10 -1903

    Frage zu Administrative Templates Win 10 -1903: Hallo, ich habe mal eine Frage zu den Admx. Zu Win 1903 gibt es ja nun eine aktuelle Version. Ich habe auch noch die Versionen 1.0 und 2.0 des...
  • Ähnliche Themen

    Oben