Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus

Diskutiere Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus im IT-News Forum im Bereich IT-News; Der PayTV-Sender Premiere wechselt seine Verschlüsselungstechnik; das bisher verwendete Verschlüsselungssystem Nagravision von Kudelski enthält...
#2
R

Rambó.Ò

Dabei seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
28
Ort
D-NRW
Ich kenne genug Leute bei mir im Bekanntenkreis, die mit einem herkömmlichen Reciever Premiere schauen (konnten).
 
#3
G

GehtDichNichtsAn

Gast
na ... und .... sollen sie doch wechseln ..... auch die nächste wird "geknackt" werden .... ist alles nur eine frage der zeit und des wissens . es wird bestimmt wieder jemanden oder eine gruppe geben , die das "neu" :D sichere :D verschlüsselungssystem knacken . dabei könnten die es sooooooo einfach haben , die gebühren auf ein "normal" verträgliches maß senken , und schon können sich es mehr kunden leisten , und somit wäre auch der anreitz für die meisten weg , den code zu knacken , oder geknackte code´s zu verwenden . ok ... ok .... die , die das als "sportliche herausforderung" sehen , werden sich immer wieder daran versuchen . es gibt nunmal was DAS angeht keine 100%ige sicherheit , DAS müßte doch auch den spezialisten und technikern von premiere klar sein ;) .

in diesem sinne ....

mfg

gehtdichnichtsan
 
#5
Gisy

Gisy

Dabei seit
25.06.2007
Beiträge
59
bekloppter stress

also ganz kann ich den Hype nich nachvollziehen.:blush

seit monaten gehts darum, und warum ?

wer den premieremüll sich reinziehen will solls von mir aus machen,
es ist mir egal ob der zahlt oder sonst wie guckt.

aber lasst den Rest der Welt endlich damit in Ruhe:sing
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Der PayTV-Sender Premiere wechselt seine Verschlüsselungstechnik
Über die kann man sich echt nur noch kaputtlachen,deren Verschlüsselung wird doch immer geknackt.
 
#7
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Ort
MYK
Naja es ist nunmal nicht rechtens Leistungen unberechtigterweise zu beziehen und solche Schutzfunktionen zu umgehen. Aus Sicht von Premiere absolut zu verstehen, das ist aber wie immer nur eine Frage der Zeit und ein regelrechtes Wettrüsten.
 
#8
B

bagira

Dabei seit
29.06.2006
Beiträge
298
Ort
in Deutschland.
Hallo, die Verschlüsselung zu knacken ist immer illegal. Deshalb sollte man, auch wenn es im bekannte Kreise so gehandhabt wird, nicht damit prahlen.

Vorsichtig mit solchen Aussagen.
 
#9
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.143
Ort
DE-RLP-COC
Braucht man für das neue Verschlüsselungssystem von Premiere ne neue D-Box oder nur nen Patch für die alte Box? :rofl1

Ich betätige mich mal als Orakel: Ne neue Verschlüsselung ist in weniger als 4 Wochen geknackt. ;)
 
#10
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Funzt auch mit defekten wenn sie wieder repariert werden.
Inserieren genug Leute die sowas suchen und damit ne ganze Menge Geld verdienen.Sieht man in fast jeder Zeitung.
4 Wochen..hehe,das sind nur Tage. ;)
 
#11
B

Brunhilde

Dabei seit
15.02.2006
Beiträge
128
das bisher verwendete Verschlüsselungssystem Nagravision von Kudelski enthält eine Sicherheitslücke und wurde geknackt.
na ... und .... sollen sie doch wechseln ..... auch die nächste wird "geknackt" werden .... ist alles nur eine frage der zeit und des wissens .
Nach geplapperte Schlagzeilen der Boulevard-Presse, ohne Kenntnis der Fakten.

Die aktuellen Nagravision ROM Versionen wurden nicht geknackt, eher ist anzunehmen, das sich das "sogenannte Cebero Team, 2006 den Nagra ROM Core" bei Kudelskis Firma geklaut hat.
Was auf den Karten passierte, konnte also schon seit Sommer 2006 nachvollzogen und emuliert werden.

Welches Crypt System als Nachfolger vom Wiederholungs TV eingesetz wird ist Spekulation, der Möglichkeiten gibt es viele, und in jedem Fall ist ein Karten oder sogar Receivertausch notwendig.

Ob Conax, Cryptoworks, NDS Videoguard oder der neue Nagra Core, werden wir erfahren, wenn es soweit ist.

auch die nächste wird "geknackt"
Den Spruch wird man sich verkneifen können, ein Cryptsystem wurde noch niemals geknackt. Auch das uralte Irdeto/Beta-Kirch wurde nicht geknackt, es wurden nur über Schwachstellen der alten Karten, die Daten zum Emulieren der Org-Karten ausgelesen/gesteppt.

Aktuelle Karten bieten diese Optionen schon lange nicht mehr, der Traffik ist RSA/DES verschlüsselt, und steppen/timen funzt seit Nutzung integrierter Waitstates auch nicht mehr.

Wenn die Geldgier der in den Cryptschmieden notwendigen Mitarbeiter kein Loch öffnet, wird es auch kein (Möchtegern) Hacker öffnen/knacken können.
 
#12
G

GehtDichNichtsAn

Gast
Nach geplapperte Schlagzeilen der Boulevard-Presse, ohne Kenntnis der Fakten.

Die aktuellen Nagravision ROM Versionen wurden nicht geknackt, eher ist anzunehmen, das sich das "sogenannte Cebero Team, 2006 den Nagra ROM Core" bei Kudelskis Firma geklaut hat.
Was auf den Karten passierte, konnte also schon seit Sommer 2006 nachvollzogen und emuliert werden.

Welches Crypt System als Nachfolger vom Wiederholungs TV eingesetz wird ist Spekulation, der Möglichkeiten gibt es viele, und in jedem Fall ist ein Karten oder sogar Receivertausch notwendig.

Ob Conax, Cryptoworks, NDS Videoguard oder der neue Nagra Core, werden wir erfahren, wenn es soweit ist.


Den Spruch wird man sich verkneifen können, ein Cryptsystem wurde noch niemals geknackt. Auch das uralte Irdeto/Beta-Kirch wurde nicht geknackt, es wurden nur über Schwachstellen der alten Karten, die Daten zum Emulieren der Org-Karten ausgelesen/gesteppt.

Aktuelle Karten bieten diese Optionen schon lange nicht mehr, der Traffik ist RSA/DES verschlüsselt, und steppen/timen funzt seit Nutzung integrierter Waitstates auch nicht mehr.

Wenn die Geldgier der in den Cryptschmieden notwendigen Mitarbeiter kein Loch öffnet, wird es auch kein (Möchtegern) Hacker öffnen/knacken können.
wir warten es einfach mal ab ...... :D

man sollte auch nicht immer in der wort-auslegung päpstlicher sein als der papst selbst . es wird auf jeden fall nicht lange auf sich warten lassen , bis man wieder illegal premiere sehen kann :D . und dann ist es doch "geknackt" worden , und wenn es in dem fall nur das sicherheitskonzept ist !!!!

alles hinterlässt irgendwie und irgendwo bei irgendwas und irgendwem spuren , man muss sie nur zu deuten wissen . denn nichts ist was software angeht WIRKLICH zu 100% sicher !!! und wer das gegenteil glaubt , der soll und darf sich nach meiner meinung diesem irrglauben weiter hingeben . ist alles nur eine frage der ZEIT des WISSENS und / oder der rechenleistung . die vergangenheit hat uns dies immer wieder auf das eindrucksvollste gezeigt . NICHTS ist SICHER !!!

mfg

gehtdichnichtsan
 
Thema:

Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus

Verschlüsselung geknackt: Premiere wechselt Smartcards aus - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Verschlüsselungs Trojaner

    Windows 10 Verschlüsselungs Trojaner: Hallo Ich hab ein riesen Problem Auf Irgend einer web seite hab ich mir wohl ein verschlüsselungs Trojaner eingefangen, Das Heisst: Ich habe...
  • email Verschlüsselung

    email Verschlüsselung: Hallo liebes Microsoftteam, Ich bekomme von meinem Mobiltelefonanbieter monatlich die Rechnung per e-mail auf meinen Live mail account...
  • BitLock Verschlüsselung

    BitLock Verschlüsselung: Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe eine Externe Festplatte mit dem Bitlocker verschlüsselt habe aber nun das Problem, dass ich trotz...
  • Code für Skype-Verschlüsselung offenbar geknackt

    Code für Skype-Verschlüsselung offenbar geknackt: Ein Hacker in den USA hat offenbar den Code für die Verschlüsselungstechnik des Internet-Telefondienstes Skype geknackt. Skype bestätigte den...
  • Geknackt: Acrobat-9.0-Verschlüsselung hat Schwachstelle

    Geknackt: Acrobat-9.0-Verschlüsselung hat Schwachstelle: Den russischen Entwicklern von Elcomsoft ist es gelungen, die von Acrobat 9.0 genutzte Verschlüsselung zu knacken. Dabei machten sich die...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 Verschlüsselungs Trojaner

      Windows 10 Verschlüsselungs Trojaner: Hallo Ich hab ein riesen Problem Auf Irgend einer web seite hab ich mir wohl ein verschlüsselungs Trojaner eingefangen, Das Heisst: Ich habe...
    • email Verschlüsselung

      email Verschlüsselung: Hallo liebes Microsoftteam, Ich bekomme von meinem Mobiltelefonanbieter monatlich die Rechnung per e-mail auf meinen Live mail account...
    • BitLock Verschlüsselung

      BitLock Verschlüsselung: Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe eine Externe Festplatte mit dem Bitlocker verschlüsselt habe aber nun das Problem, dass ich trotz...
    • Code für Skype-Verschlüsselung offenbar geknackt

      Code für Skype-Verschlüsselung offenbar geknackt: Ein Hacker in den USA hat offenbar den Code für die Verschlüsselungstechnik des Internet-Telefondienstes Skype geknackt. Skype bestätigte den...
    • Geknackt: Acrobat-9.0-Verschlüsselung hat Schwachstelle

      Geknackt: Acrobat-9.0-Verschlüsselung hat Schwachstelle: Den russischen Entwicklern von Elcomsoft ist es gelungen, die von Acrobat 9.0 genutzte Verschlüsselung zu knacken. Dabei machten sich die...
    Oben