Vergleich: Apple iPhone gegen drei Smartphones

Diskutiere Vergleich: Apple iPhone gegen drei Smartphones im IT-News Forum im Bereich IT-News; iHype oder Vernunft: Zu hohe Umsatzerwartungen mit dem "i"? iPhone, iGoogle, iPod, iPAD, ein simples "i" könnte Garant für Erfolg sein - denken...
#1
T

trojaner

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2006
Beiträge
352
Alter
28
iHype oder Vernunft: Zu hohe Umsatzerwartungen mit dem "i"?

iPhone, iGoogle, iPod, iPAD, ein simples "i" könnte Garant für Erfolg sein - denken zumindest viele Hersteller. Ist das Apple iPhone nun so gut, dass man jedes andere Smartphone entsorgen kann? Oder macht der vom Apple-Gründer Steve Jobs geschickt inszenierte Hype nur blind? Wir vergleichen das Apple iPhone mit Smartphones anderer Hersteller: HP iPAQ hw6910, Blackberry Pearl und HTC Touch erscheinen ebenfalls zum Test.

Die heutige Markteinführung des iPhone in den USA hat eine wahre Hysterie ausgelöst: Gebote in eBay-Auktionen, die das so sehnsüchtig erwartete Smartphone von Apple in Aussicht stellen, erreichen bereits jetzt Schwindel erregende Höhen von 1.500 US-Dollar für ein Telefon, das eigentlich nur 500 Dollar kostet. Aufgrund hoher Nachfrage hat es sogar Lieferschwierigkeiten bei den Displayherstellern Sharp und Balda. Der deutsche von beiden - Balda - erwägt bereits den Bau eines zweites Werkes.

Quelle und ganzer Artikel:hier
 
#2
B

boreal

Dabei seit
25.07.2006
Beiträge
93
Ich versteh den ganzen hype nicht. Was ist den so toll an einem Telefon mit nur einer Taste?
 
#4
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die heutige Markteinführung des iPhone in den USA hat eine wahre Hysterie ausgelöst
Verstehe das auch nicht und vor allem das da Leute tagelang,nächtelang ausharren nur um die ersten zu sein.So toll ist das Ding nicht. :thumbdown
 
#5
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Tu' ich auch nicht. Wie dumm muss man da schon sein. Bei der Playstation 3 konnte man die Leute ja irgendwie ein wenig verstehen, aber bei sowas.

Noch dazu kommt dass dem iPhone doch einige wichtige grundlegende Funktionen fehlen, die ein Handy hat (zB MMS). Sieht zwar nett aus, aber zu teuer.
 
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
. Sieht zwar nett aus, aber zu teuer.
Ja richtig,zu teuer ist es auch noch. Ich weiß nicht ob du das im Tv gesehen hast,da saßen Typen da würde niemand mit rechnen das die überhaupt einen Dollar in der Tasche haben. :D
 
#7
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Naja, dieser ganze ungerechtfertigte Hype ist auch mal wieder typisch für die völlig bescheuerten Apple-Jünger (damit meine ich jetzt nicht den normalen Applenutzer, sondern Leute, die unter dem Namen iShit verkaufte Hundeexkremente noch toll fänden).
Das Teil ist zwar ganz schick, aber ich hätte deutlich lieber ein gutes Windows- oder Symbian-basiertes Smartphone, das vermutlich auch nur die Hälfte kostet und doppelt so viel kann.
Dass man, wenn so ein Gerät neu rauskommt, tagelang vor dem Geschäft campt, ist sowieso total daneben, aber es gibt halt Leute, die so dumm sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Vielleicht hoffen sie ja zumindest als Verrückte in's Fernsehen zu kommen. :D

Das selbe ist doch mit einigem Kram von Apple, da hast du recht. Der iPod ist ein gutes Beispiel. Wenn man bedenkt wieviel Gimmicks es davon gibt, muss es schon viele Irre geben die jeden Blödsinn kaufen. (zB Socke für iPod)

Überhaupt gibt es auch hier einen völlig übertriebenen Hype. Wenn auch nur irgendwo von MP3-Playern die Rede ist, dann ist er immer dabei und die Konkurrenz die eigentlich viel bessere Player bietet wird (wenn überhaupt) nur stiefmütterlich erwähnt.
 
#9
J

jdr_85

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
1.665
Alter
34
Ein gutes Beispiel ist auch der iPod Shuffle... da würd ich mir doch lieber ein 20-Euro-Billiggerät kaufen, das dafür aber dann überhaupt irgendwelche Funktionen hat, z. B. ein Display. Aber nein, der Shuffle ist ja so grandios toll, weil er von Apple ist.
 
Thema:

Vergleich: Apple iPhone gegen drei Smartphones

Vergleich: Apple iPhone gegen drei Smartphones - Ähnliche Themen

  • Apple iPhone XS (Max) und iPhone XR: technische Daten im Vergleich mit den Vorgängern

    Apple iPhone XS (Max) und iPhone XR: technische Daten im Vergleich mit den Vorgängern: Gestern hat Apple die jüngste Generation seiner Smartphones vorgestellt, die wieder einmal mehr Evolution als Revolution sind. Da die beiden...
  • Kabellose Ladegeräte für Smartphones: verschiedene Gerätearten im Vergleich

    Kabellose Ladegeräte für Smartphones: verschiedene Gerätearten im Vergleich: Die Möglichkeit, den Akku ohne Anschluss eines Ladekabels per Induktion zu laden, ist inzwischen bei diversen Smartphones wie Apple iPhone 8...
  • Test: iPhone 8 und iPhone 6s im Vergleich - lohnt sich der Aufpreis für das neuere Smartphone?

    Test: iPhone 8 und iPhone 6s im Vergleich - lohnt sich der Aufpreis für das neuere Smartphone?: Apple bietet auch weiterhin des bereits Ende 2015 erschienene iPhone 6s zum Kauf an, obwohl seit letztem Jahr bereits der indirekte Nachfolger...
  • Apple Mac OS X, Linux, Windows: Schwachstellen im Schwachstellen-Vergleich

    Apple Mac OS X, Linux, Windows: Schwachstellen im Schwachstellen-Vergleich: In Apple Mac OS X und Linux wurden im Jahr 2014 die meisten Sicherheitslücken entdeckt, Windows erscheint nicht unter den erster drei Plätzen. Das...
  • Kraftstoffpreise vergleichen: nur wenige Apps für Windows Phone - Android und iOS von Apple mit deutlich mehr Apps - UPDATE

    Kraftstoffpreise vergleichen: nur wenige Apps für Windows Phone - Android und iOS von Apple mit deutlich mehr Apps - UPDATE: 06.11.2014, 17:47 Uhr: Einer der Gründe, warum Windows Phone 8.1 bei den Marktanteilen schwächelt, sind fehlende Apps. Wie groß das Missverhältnis...
  • Ähnliche Themen

    Oben