Verbraucherzentrale sammelt Hinweise gegen Telefonwerbung

Diskutiere Verbraucherzentrale sammelt Hinweise gegen Telefonwerbung im IT-News Forum im Bereich IT-News; Betroffene können Angaben zu ungebetenen Anrufern in Protestkarten eintragen Die Verbraucherzentrale Brandenburg will gegen unerwünschte...
#1
tuxer

tuxer

Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
226
Betroffene können Angaben zu ungebetenen Anrufern in Protestkarten eintragen

Die Verbraucherzentrale Brandenburg will gegen unerwünschte Verträge per Telefon vorgehen und sammelt von Betroffenen Hinweise zu rechtswidrigen Werbepraktiken. Immer wieder werde versucht, Konsumenten per Telefon Verträge aufzuschwatzen oder persönliche Daten «abzuluchsen», heißt es in einer Mitteilung der Verbraucherschützer in Potsdam.

Quelle & ganzer Bericht: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
M

*michi*

Gast
na ob's was nützt? Bei uns rufen wirklich schon 2 - 3 mal pro woche solch arme deppen an, oder gar ganz dreist: Nur Werbung vom Tonband "Sie haben gewonnen". Ist echt zum Kotzen, jedesmal geht man ran und schon wieder nix.

Ich lege immer ohne ein Wort zu sagen auf, egal selbst wenn Firmen (Versicherungen z.B.) bei mir anrufen, wo ich Verträge habe, wenn jemand wat von mir will soll er schreiben, aber nicht anrufen (außer Freunde) natürlich.

Ich hasse dieses Telefonmarketing wie die Pest.

*michi*
 
#3
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
@*michi*

Geht mir auch ähnlich. Allerdings sollte man sich schon dagegen wehren, denn das, was die machen, ist verboten!

Ich hatte mal das Glück, nicht zu Hause zu sein, als so ein Anruf vom Band kam. Der Vorteil war, dass in dem Fal ja eine Telefonnummer angegeben wurde, die ich zurückrufen sollte. Und die ist jetzt natürlich günstig, wenn man (mit Hilfe der Verbraucherberatung am besten) denen das Handwerk legen will. Wenn man direkt abhebt und dann nach ein paar Sekunden auflegt, erfährt man diese Nummer ja nicht.

Ich werde mir jetzt die Mühe machen, mit dem Auflegen so lange zu warten, bis ich die Nummer notiert habe. Und dann nichts wie ab zur Verbraucherberatung damit! :satisfied

Und - btw - bei "Live"-Anrufen mach' ich mir gerne selbst das Geschenk, denen bei der Gelegenheit mal richtig übers Maul zu fahren! :D

Es ist auch bestimmt kein Zufall, dass die hierbei grundsätzlich ihre Rufnummer unterdrücken.
 
#7
Dosenbomber

Dosenbomber

Dabei seit
07.02.2006
Beiträge
529
Alter
40
booar! Einmal nach der NAchtschicht konnte ich nicht gleich einschlafen und bin erst um 9 Uhr frühs ins Bett. Dann um genau 20 Minuten nach 9. Klingte es an der Tür, gerade als ich dabei war einzuschlafen. Gehe an die Tür und mein Versicherungsfuzi war da, reinzufällig in der Nähe. Ich konnte nicht anderes.. hab e ihm gleich erklärt auf Grund dieser Störung werde ich alle meine Verträge bei der Versicherung kündigen werde. Seitdem hatte er sich nicht mehr meldet bei mir.
 
Thema:

Verbraucherzentrale sammelt Hinweise gegen Telefonwerbung

Verbraucherzentrale sammelt Hinweise gegen Telefonwerbung - Ähnliche Themen

  • Preorder von Videospielen - Verbraucherzentrale rät zur Vorsicht

    Preorder von Videospielen - Verbraucherzentrale rät zur Vorsicht: Auch wenn viele Gaming-Freunde es oftmals nicht erwarten können, das ein oder andere Spiel so früh wie möglich anspielen zu können und vielleicht...
  • Windows 10: Microsoft wird von Verbraucherzentrale NRW aufgrund unzureichender Datenschutzerklärung verklagt

    Windows 10: Microsoft wird von Verbraucherzentrale NRW aufgrund unzureichender Datenschutzerklärung verklagt: Gegenüber Microsoft hat die Verbraucherzentrale NRW Klage eingereicht, da die aktuelle Datenschutzerklärung des Windows-10-Betriebssystems nicht...
  • Verbraucherzentrale Probleme mit Windows 10 ?

    Verbraucherzentrale Probleme mit Windows 10 ?: http://www.t-online.de/computer/software/id_77119494/windows-10-verbaucherzentrale-nrw-klagt-gegen-datenschutz-.html :sleepy:beten:aerger:bah
  • DSL-Drosselung: Verbraucherzentralen erringen ersten Teilerfolg vor Gericht gegen die Pläne der Telekom

    DSL-Drosselung: Verbraucherzentralen erringen ersten Teilerfolg vor Gericht gegen die Pläne der Telekom: Die Verbraucherzentrale NRW hat mit ihrer Klage vor dem Landgericht Köln gegen die Drossel-Pläne der Telekom Erfolg, das Gericht erklärte die...
  • Telekom DSL-Drosselung: Verbraucherzentrale NRW will gegen Pläne des Unternehmens Kla

    Telekom DSL-Drosselung: Verbraucherzentrale NRW will gegen Pläne des Unternehmens Kla: Die Verbraucherzentrale in Nordrhein-Westfalen will nach neuen Informationen gegen die Drosselpläne der Deutschen Telekom für zukünftige...
  • Ähnliche Themen

    Oben