Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor!

Diskutiere Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! im IT-News Forum im Bereich IT-News; Dann sind die Bochumer Jugendlichen anders als die bei uns hier. Hier findest Du kaum jemand, der sich in dem Alter für Politik interessiert. Und...
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
...Hier könntest Jugendliche in deinem Alter fragen was G8 ist,das kennen so gut wie alle.
Dann sind die Bochumer Jugendlichen anders als die bei uns hier. Hier findest Du kaum jemand, der sich in dem Alter für Politik interessiert. Und daher wissen die meisten auch nichts mit dem Begriff G8 anzufangen, auch wenn sie es schon mal gehört haben. ;)
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Joo dann sind das wohl schlaue Burschen hier. :D
 
B

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
27
Ort
Österreich
Schon traurig, wie wenig viele junge Menschen an Allgemeinbildung haben, oder? Und daraus sollen gute Demokraten werden. Na dann: GUTE NACHT. :wut
politik bringt nichts
das einzige was man braucht ist ein sehr sehr gutes Image und viel Geld

wenn ich jetzt mich ins Parlament stellen würde und sagen würde, dass Winboard ab sofort die Gesetze beschließt würde mir keiner zuhören und nach einer Minute wäre ich rausgeflogen.

Wenn bei euch die Merkel sich ins Parlament stellt und sagen würde, dass Winboard die Gesetze beschließt, dann würde sich das jeder anhören und es würde in den Zeitungen stehen. ;)

mfg
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Was für ein Vergleich @Bohnenjim :D
 
T

Think different

Gast
Oh man, wir haben sogar in Englisch über "G8-Summit" gesprochen, mir hängt das schon zum Hals raus ;)
 
T

Think different

Gast
Gestern in der Tagesschau liefen unterschiedliche Meldungen zu ein und dem selben Thema: G8
Das ganze beanspruchte schon fast 10 Minuten...
 
B

Bohnenjim

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
1.309
Alter
27
Ort
Österreich
also heute in der früh habe ich schon im radio (zum ersten mal) was über den g8 gehört
und herbert grönemeyer hat 100%ig recht
er hat nämlich gesagt dass die länder sich um die zukunft kümmern, dabei verhungern menschen in afrika, asien und südamerika

also die sollten sich schämen die wi##er
solche Politiker sollten eingesperrt, gefoltert und in den Irak runtergeschickt werden damit sie mal wissen was es heist wenn man ums überleben kämpft, denn die sind bis zum ar#chloch voll gestopft mit geld und wir müssen immer weiter das geld reinstecken

verzeiht mir meinen umgangston aber dass muss man sagen

ich finde die demonstranten haben vollkommen recht
die sollen sich bis zum arsch schämen

mfg
 
Thema:

Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor!

Sucheingaben

bundestrojaner im firmennetzwerk

Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! - Ähnliche Themen

  • app-store download neuer apps verboten

    app-store download neuer apps verboten: Hallo. Microsoft Support konnte mir nicht helfen: Wenn ich im Store eine App beziehen will, die nicht bereits mir gehört, bekomme ich folgende...
  • OneNote 2016 MAC. warum hat MS das Öffnen einer Lokalen Datei komplett verboten?

    OneNote 2016 MAC. warum hat MS das Öffnen einer Lokalen Datei komplett verboten?: Warum um alles in der Welt hat MS das öffnen einer Lokalen Datei komplett verboten? Richtig wäre wenn man die Wahl hat ob man Informationen in der...
  • Ad-Blocker - Politik soll nun ein Verbot der Adblocker beschleunigen

    Ad-Blocker - Politik soll nun ein Verbot der Adblocker beschleunigen: Während hinsichtlich der Frage zum rechtmäßigen Einsatz der Ad-Blocker seit mehreren Jahren keine juristische Einigung erzielt werden konnte...
  • Adblock-Plus: Axel Springer Verlag strebt Verbot vor Gericht an

    Adblock-Plus: Axel Springer Verlag strebt Verbot vor Gericht an: Wer kennt nicht den Fall, dass man im Internet eine Seite aufruft, und prompt von einem Haufen Werbebannern regelrecht zugeschüttet wird. Dieser...
  • Verschlüsselte Messenger Dienste sollen laut britischen Premier Cameron verboten werd

    Verschlüsselte Messenger Dienste sollen laut britischen Premier Cameron verboten werd: Hinsichtlich der Datenspeicherung sowie der verschlüsselten Kommunikation scheint man sich nicht einig zu werden. Nach den Geschehnissen in Paris...
  • Ähnliche Themen

    Oben