Verbindungsprobleme, Packetverlust, Aussetzer und Hohe Latenzen

Diskutiere Verbindungsprobleme, Packetverlust, Aussetzer und Hohe Latenzen im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Guten Tag zusammen. Ich hab nun seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem Netzwerk. Sowohl Internet als auch normales Lan funktioniert nur sehr...
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
Guten Tag zusammen.

Ich hab nun seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem Netzwerk. Sowohl Internet als auch normales Lan funktioniert nur sehr langsam/eingeschränkt wenn überhaupt. Internetseiten laden um die 5 min falls sie überhaupt laden in den meisten Fällen kommt eh nur noch ein timedout. Ich hab beim spielen im Internet egal welches Spiel regelmässig sekundenlange Lags wenn nicht sogar Verbindungsverluste zum Server. Beim anpingen von Router oder Internetseiten hab ich minimum nen 25% Packetverlust meist sind aber deutlich mehr sogar. Zum Router komm ich auch nur sehr langsam und schleppend. Das Routerwebinterface lädt auch seine 5 min. Ich geh mit einer Standard Netzwerkkarte ins Internet. Hab ein Asus Nforce2 Board, nen DMC Router und DSL 10000 von Versatel. Hab versucht andere Netzwerkkarten und andere Netzwerkkabel zu benutzen ohne Erfolg. Das komische an der Situation ist , das es nur dieser Rechner hier ist, bei dem das Problem auftritt. Hab 4 Computer am Router und die anderen 3 gehen super. Hab versucht mit TCPOptimizer und Hijackthis was herauszufinden aber auch das ohne Erfolg. Hab auch schon versucht das System neu aufzuspielen mit demselben Problem. Benutze Windows XP SP 2. Inzwischen weiss ich echt nicht mehr weiter...

Wäre nett wenn mir jemand vielleicht nen Tipp zum weiteren Vorgehen geben könnte. Hier noch der Hijackthis logfile:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 17:15:19, on 01.03.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Works Shared\WkUFind.exe
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Works Shared\wkcalrem.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqSTE08.exe
C:\Programme\Winamp\winamp.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
E:\Downloads\HijackThis.exe

O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Web assistant - {9ECB9560-04F9-4bbc-943D-298DDF1699E1} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O2 - BHO: PDFCreator Toolbar Helper - {C451C08A-EC37-45DF-AAAD-18B51AB5E837} - C:\Programme\PDFCreator Toolbar\v3.3.0.1\PDFCreator_Toolbar.dll
O3 - Toolbar: Web assistant - {0B53EAC3-8D69-4b9e-9B19-A37C9A5676A7} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: PDFCreator Toolbar - {31CF9EBE-5755-4A1D-AC25-2834D952D9B4} - C:\Programme\PDFCreator Toolbar\v3.3.0.1\PDFCreator_Toolbar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [WorksFUD] C:\Programme\Microsoft Works\wkfud.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Works Portfolio] C:\Programme\Microsoft Works\WksSb.exe /AllUsers
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Works Update Detection] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Works Shared\WkUFind.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - Global Startup: Erinnerungen in Microsoft Works-Kalender.lnk = ?
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{CBF5917D-DDB7-41E2-8BD3-6FE98856B1A5}: NameServer = 194.25.2.129,194.25.2.131
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Network Proxy (ccProxy) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: Remote Packet Capture Protocol v.0 (experimental) (rpcapd) - Unknown owner - %ProgramFiles%\WinPcap\rpcapd.exe" -d -f "%ProgramFiles%\WinPcap\rpcapd.ini (file missing)
O23 - Service: SAVScan - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: SymWMI Service (SymWSC) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\SymWSC.exe


Vielen Dank im Vorraus fürs Lesen und eventuell helfen

MurdoC
 
Zuletzt bearbeitet:
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
19.238
Standort
D-NRW
Aus dem (Bier-)bauch heraus würde ich es mal ohne Symantec/Norton probieren.
Die sollen zwar besser geworden sein, aber manchmal scheint es da doch noch zu klemmen.
 
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
Hab Norton erst auf Grund dieses Fehlers installiert. Hatte vorher gar kein Antivirus Programm und dachte halt hab mir was eingefangen. War aber nicht der Fall...
 
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
Gestern ist mir ja auch schon wieder was sehr eigenartiges passiert. Hab einfach mal mein Rechner umgestellt weil er an einem 30m Lankabel hing. Nun hab ich ihn also näher an Router verfrachtet und nen 5m Kabel angeschlossen. Musste mir aber erst nen kleines Kabel besorgen also hab ich solange ich noch keins hatte trotzdem weiterhin mein 30m Kabel verwendet. Jetzt kommt der Hammer: Ich hab mitten im Betrieb einfach das 30m Kabel gegen das 5m Kebel getauscht. Und wie von Zauberhand ging alles ohne Probleme. Keine Lags, kein Packetverlust: Nix! Ich mich tierisch gefreut und gleich mal wieder Internet in vollen Zügen genossen. Am Abend den Computer runtergefahren. Heut mach ich den Rechner wieder an (mit dem neuen 5m Kabel) und es geht wieder nichts...

Langsam glaub ich das hat einfach was mit persönlichem Hass des Computer auf mich zu tun :wut

Nee mal im Ernst was soll das sein? Dachte erst vllt liegts am Slot vom Router das da der eine nicht richtig funktioniert aber bei anderen Slots selbe Problem. Dann dacht ich vielleicht liegt es auch daran das die anderen Computer am Netz sind und die ein Problem mit meinem verursachen doch auch alleine am Router besteht das Problem. Ich bin echt kurz davor den Computer ausm Balkon zu feuern und mir einfach nen komplett neuen zu basteln...

Naja hoffe jemand hat vielleicht eine Ahnung oder nen Ratschlag

MurdoC
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.072
Standort
Nord-Europa
Hallo,

bist du bei der Telekom und nutzt evtl. einen Router oder T-Online ??

Deine DNS-Einträge haben eine SEHR schlechte Erreichbarkeit.
Sonst prüfe doch mal deine Netzwerkverbindung ins Internet mal mit manueller
Einstellung von "anderen öffentlichen DNS" Adressen.
Auch ist der MTU-Wert wichtig 1492 , besser kleiner wählen !!
;-)
 
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
Bin bei Versatel sowohl Festnetz als auch Internet. Benutze ein Versatel Modem und einen SMC7004VBR V.2 Router. MTU Wert ist auf 1500. Weiss ehrlich gesagt gar nicht recht wie ich den manuell umstelle habs mit TCPOptimizer versucht, aber der haut mir immer direkt 1500 nachm Neustart wieder rein.

Sonst prüfe doch mal deine Netzwerkverbindung ins Internet mal mit manueller
Einstellung von "anderen öffentlichen DNS" Adressen.
Könntest das vielleicht genauer erklären? Bin nicht gerade sehr bewandert mit Netzwerkeinstellungen.

Nochmal eine weitere Frage: Kann es vielleicht sein das mein Rechner Probleme hat weil er 3 Netzwerkkarten installiert hat? Hab 2 Onboard, benutze aber eine pci Netzwerkkarte.

Schonmal Danke im vorraus

MurdoC
 
A

Andi Theke

Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
32
also die MTU ist eindeutig zu hoch, wenn Du DSL benutzt. Die sollte dann, wie beschrieben maximal 1492 sein, da Dein Datenpaket noch mit nem neuen Header versehen wird vom DSL Modem und bei zu großer ausgangsMTU über die maximal zulässigen 1500 kommt.

Wenn Du also zwischendrin noch ein IPSec Gateway mit NAT-Traversal oder ähnlichem Schnickschnack laufen hast, dann solltest Du Deine MTU vielleicht noch etwas kleiner wählen, da Dein Paket dann "etwas öfter neu ummantelt" wird, als nur durch das DSL Modem.

Was die MTU überhaupt macht/ist und wo/wie man sie ändert ist in dem Link ganz nett beschrieben.


Gruß, ich
 
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
vielen Dank für den Link. Super Seite und toll erklärt ich versuchs gleich mal aus und selbst wenn es nicht funktioniert hab ich wenigstens wieder was dazu gelernt :)
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Nachdem Du ja zum Router auch nur sehr langsam kommst, wird das Herumbasteln an der Internetverbindung nichts bringen. Auch, dass der Tausch des LAN-Kabels zuerst einmal ein Besserung brachte, deutet auf ein internes Problem hin. Ich tippe mal auf ein Problem mit der Netzwerkkarte. Da würde ich ansetzen mit neuem Treiber und wenn das nichts bringt mit einer neuen Netzwerkkarte.
 
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
Nach Änderung des MTU Wertes kann ich nun endlich wieder normal surfen, zocken und downloaden. Funktioniert alles wie es sollte komm auch einbahnfrei zum Router. Aber trotzdem hab ich alle 5 min ca. kleine aussetzer von vllt 5-10 sek...
 
M

MurdoC

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2008
Beiträge
7
Alter
33
/push

also nach 3 Tagen Besserung ist alles wieder so wie vorher. Entweder war das mit dem MTU Wert einfach nur Zufall oder was auch immer, leider hat sichs nu doch nicht als Lösung herausgestellt ... : /
 
Thema:

Verbindungsprobleme, Packetverlust, Aussetzer und Hohe Latenzen

Verbindungsprobleme, Packetverlust, Aussetzer und Hohe Latenzen - Ähnliche Themen

  • Verbindungsprobleme zu Streaming- und Datenspeicher-Diensten

    Verbindungsprobleme zu Streaming- und Datenspeicher-Diensten: Hi, ich habe plötzlich auf 2 Rechnern in meinem Netzwerk Verbindungsprobleme zu fast sämtlichen Datenspeicher-Plattformen: - YouTube: Website...
  • Windows 10 Bluetooth-Verbindungsprobleme mit Anker Soundcore Liberty Air Kopfhörern

    Windows 10 Bluetooth-Verbindungsprobleme mit Anker Soundcore Liberty Air Kopfhörern: Hallo Community, wie im Titel schon beschrieben habe ich Verbindungsprobleme mit meinen Anker Bluetooth-Kopfhörern. Ich möchte meine Anker...
  • Verbindungsprobleme ext. Monitor an Surface Book 2 über Surface Dock

    Verbindungsprobleme ext. Monitor an Surface Book 2 über Surface Dock: Habe seit heute ein Surface Book 2. Am Arbeitsplatz möchte ich einen externen Monitor nutzen. Um nicht alles einzeln ansöpseln zu müssen habe ich...
  • Server- und Verbindungsprobleme Windows 10, Office 365, Microsoft Store

    Server- und Verbindungsprobleme Windows 10, Office 365, Microsoft Store: Hallo zusammen, ich bekomme seit einiger Zeit, sowohl ich eine der Office-365-Anwendungen aufrufe die Fehlermeldung, dass "meine...
  • Ähnliche Themen
  • Verbindungsprobleme zu Streaming- und Datenspeicher-Diensten

    Verbindungsprobleme zu Streaming- und Datenspeicher-Diensten: Hi, ich habe plötzlich auf 2 Rechnern in meinem Netzwerk Verbindungsprobleme zu fast sämtlichen Datenspeicher-Plattformen: - YouTube: Website...
  • Windows 10 Bluetooth-Verbindungsprobleme mit Anker Soundcore Liberty Air Kopfhörern

    Windows 10 Bluetooth-Verbindungsprobleme mit Anker Soundcore Liberty Air Kopfhörern: Hallo Community, wie im Titel schon beschrieben habe ich Verbindungsprobleme mit meinen Anker Bluetooth-Kopfhörern. Ich möchte meine Anker...
  • Verbindungsprobleme ext. Monitor an Surface Book 2 über Surface Dock

    Verbindungsprobleme ext. Monitor an Surface Book 2 über Surface Dock: Habe seit heute ein Surface Book 2. Am Arbeitsplatz möchte ich einen externen Monitor nutzen. Um nicht alles einzeln ansöpseln zu müssen habe ich...
  • Server- und Verbindungsprobleme Windows 10, Office 365, Microsoft Store

    Server- und Verbindungsprobleme Windows 10, Office 365, Microsoft Store: Hallo zusammen, ich bekomme seit einiger Zeit, sowohl ich eine der Office-365-Anwendungen aufrufe die Fehlermeldung, dass "meine...
  • Oben