Verbindung mit Netzwerk aber kein Internet Hilfe

Diskutiere Verbindung mit Netzwerk aber kein Internet Hilfe im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo zusammen Ich habe seit gestern das Problem das ich mit meinem Home-PC nicht mehr ins Internet komme. Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen bin...
C

Curryking1x9

Threadstarter
Mitglied seit
27.01.2014
Beiträge
1
Alter
27
Hallo zusammen
Ich habe seit gestern das Problem das ich mit meinem Home-PC nicht mehr ins Internet komme.
Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen bin mittlerweile echt am verzweifeln.
Was ich schon alles ausprobiert hab (und keinen Erfolg mit hatte):
- Fritzbox 7390 aus- und wieder einstecken
- Fritzbox recovern
- Fritzbox auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
- Fritzbox auf neues Version gebracht
- Netzwerkkarte deiinstalliert und neu installiert
- Router aus- und wieder eingeschaltet
- Netzwerkkabel ausgetauscht
- Firewall ausgeschaltet
Es besteht ein Verbindung zum Netzwerk aber bei IPv4/IPv6 Konnektivität steht: Kein Internetzugriff.
Desweitern bekomm ich bei der Fritzbox die Fehlermeldung: Fehlergrund 2 (DHCPv4 no answer on DISCOVER)

Ich schreib euch auch noch mal rein was die ipconfig rausbekommen hat:
Hostname ......:Fabi-Pc
Primäres DNS-Suffix......:
Knotentyp.....:Hybrid
Ip-Routing aktiviert......:Nein
WINS-PRoxy aktiviert.....: Nein
DNS-Suffixsuchliste......: fritz.box

Ethernet-Adapter LAN-verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung.....: Realtek RTL8186D/8111D-Familie-PCI-E-gigabit-ethernet-NIC (NDIS 6.20)
Physikalische Adresse.....: 40-61-86-79-66-73
DHCP aktiviert......: ja
Autokonfiguration aktiviert.....: ja
Verbindungslokale Ipv6 Adresse: fe80::2819::c41::dff9:484%19(Bevorzugt)
Ipv4 Adresse.....:192.168.178.11(Bevorzugt)
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Lease erhalten.......: Montag 27.Januar 2014 11:56:15
Lease läuft ab .......: Donnerstag 6. Februar 2014 12:12:32
Standartgateway.......: 192.168.178.1
DHCP-Server....: 192.168.172.1
DHCPv6-IAID ........:373318022
DHCPV6-Client-DVID .......: 00-01-00-01-13-4c-d9-19-40-61-86-79-66-73

DNS-Server......: 192.168.178.1
NetBIOS über TCp/IP.......: aktiviert

Tunneladapter lan-Verbindung 2:

Medienstatus ….....: Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung........: Microsoft-ISATAP- Adapter #2
Physikalische Adresse.........: 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert.....:nein
Autokonfiguration aktiviert........: ja

Tunneladapter isatap.fritz.box:

Medienstatus.........: Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung.....: Microsoft-ISATAP-Adapter #4
Physikalische Adresse.........: 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert.......: nein
Autokonfiguration aktiviert.....: ja

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Mit freundlichen Grüßen
Curry
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
:welcome

- Fritzbox 7390 aus- und wieder einstecken
- Fritzbox recovern
- Fritzbox auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
- Fritzbox auf neues Version gebracht
- Netzwerkkarte deiinstalliert und neu installiert
- Router aus- und wieder eingeschaltet
War diese Vorgehensweise notwendig??? Jedenfalls sind dadurch alle Provider-Daten gelöscht und müssen mit dem Assistenten der beim ersten Start der FritzBox auftaucht wieder alle neu eingegeben werden.
Also Provider, Verbindungsdaten (Name, Passwort), Telefon (falls eines angeschlossen), sämtliche Sperren (falls eingerichtet) .....

Ipv4 Adresse.....:192.168.178.11(Bevorzugt)
Standartgateway.......: 192.168.178.1
DHCP-Server....: 192.168.172.1
Diese Einstellungen zeigen, dass dein LAN funktioniert. Aber das schreibst ja eh selbst.
Solange die FB keine Verbindung zum Internet hat - sieht man ebenfalls im Adminbereich - nützt auch der beste DNS-Server Eintrag nix. Es wird nicht klappen.
 
A

alterknacker

Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
71
Standort
94036 Passau
In so einem Falle schau ich persönlich immer erst mal mit: cmd > ipconfig /all ... welche IP-Adresse meiner Netzwerkkarte zugewiesen wird. Kommt irgend was mit 169.xxx.xxx raus, kannst Du in diesem Falle mit: cmd > ipconfig /renew ... die IP-Adresse auf 192.xxx.xxx - Niveau bringen und hast dann freie Bahn, Deine Fritzbox zu konfigurieren.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
In so einem Falle schau ich persönlich immer erst mal mit: cmd > ipconfig /all ... welche IP-Adresse meiner Netzwerkkarte zugewiesen wird. Kommt irgend was mit 169.xxx.xxx raus, kannst Du in diesem Falle mit: cmd > ipconfig /renew ... die IP-Adresse auf 192.xxx.xxx - Niveau bringen und hast dann freie Bahn, Deine Fritzbox zu konfigurieren.
Das hat er ja bereits. Seine IP-Daten sind völlig korrekt mit 192.168.178.x
Das sind die Standardwerte einer FB7390. Das der DNS auf 192.168.178.1 gesetzt wurde und die IP auf x.x.x.11 beweist, dass die FB erkannt wurde und mittels DHCP der Rechner die IP bekam.

Das Problem ist 100% dass die FB keine Config fürs Internet hat. Die muss man bei einem Recovery (oder Flash) neu einstellen. Dazu braucht er die Provider Daten die hoffentlich im Vertrag stehen.

Die Fritzbox kann er im Browser mit 192.168.178.1 oder fritz.box aufrufen.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.435
Standort
Dortmund
Hi Curry, hi Mike,

Ipv4 Adresse.....:192.168.178.11(Bevorzugt)
Standartgateway.......: 192.168.178.1
DHCP-Server....: 192.168.172.1
ne das beweisst, daß da was nicht richtig sein kann!
Der DHCP Server soll eine ............172.1 haben?

Und dann sollte Curry mal verraten um was für einen Anschluss es sich handelt.
Bei Kabelmodem ist die Vorgehensweise zum Bsp. anders als bei DSL.

T@cky
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Der DHCP Server soll eine ............172.1 haben?
Ja die FB ist der DHCP-Server und hat 192.168.178.1 = gleichzeitig auch DNS-Vermittler, dieser wird erst bei Internetverbindung überschrieben.

Hatte selbst jahrelang Fritzboxen. Einfach im Adminbereich die Internetverbindung einrichten. Dann passts.
Der TE schreibt ja selbst, dass LAN bereits funktioniert.

Bei Kabelmodem ist die Vorgehensweise zum Bsp. anders als bei DSL.
Völlig egal, solange er die Internet-Einrichtung nicht gemäß seiner Unterlagen durchführt. Und ich hoffe ja doch, dass alles richtig verkabelt ist.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.435
Standort
Dortmund
Hi Mike,

Der DHCP Server soll eine ............172.1 haben? Ja die FB ist der DHCP-Server und hat 192.168.178.1 = gleichzeitig auch DNS-Vermittler, dieser wird erst bei Internetverbindung überschrieben.
Ich weiss jetzt wirklich nicht, was ich davon halten soll.
Ich schreibe ......172.1 bzw. siehe Zitat des TE
du schreibst ......178.1

Einer von uns steht wohl auf der Leitung ;-).

Im übrigen ist es ein Riesenunterschied ob er die Fritzbox 7390 hinter einem Kabelmoden einsetzt, oder sie an einer DSL Leitung betreibt. Zumal er oben auch einmal von Fritzbox 7390 und dann wieder von Router spricht.

Schönen Abend noch

T@cky
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Ich weiss jetzt wirklich nicht, was ich davon halten soll.
Einer von uns steht wohl auf der Leitung .
Nicht auf der Leitung, aber BETRIEBSBLIND :D :rofl1 .... omg, das hab ich echt überlesen bzw. überflogen.

Ja klar!!!!! Das MUSS 192.168.178.1 heißen.

Wie der Rechner darauf kommt?? Keine Ahnung. Aber ich schätze da wurde manuell "nachgeholfen" :(
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Komisch:
DHCP-Server....: 192.168.172.1
DHCPv6-IAID ........:373318022
DHCPV6-Client-DVID .......: 00-01-00-01-13-4c-d9-19-40-61-86-79-66-73

DNS-Server......: 192.168.178.1
DNS Server stimmt, stimmt aber mit DHCP Server nicht überein.Wo stellt man denn DHCP Server so ein?So was habe ich noch nie gesehen, beim DHCP steht eigentlich nur ob aktiviert, ja oder nein aber doch keine Adresse. :confused

Edit:Wenn FritzBox Standardgateway ist und sich als 192.168.178.1 anbietet, kann sich schlecht gleihzeitig als DHCP Server auf 192.168.172.1 anbieten.Da befindet sich wahrscheinlich doch ein weiteres Gerät dahinter/dazwischen etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Verbindung mit Netzwerk aber kein Internet Hilfe

Sucheingaben

dhcpv4 no answer on discover

,

fritzbox 7390 kein internet

,

fritzbox kein internetzugriff trotz verbindung

,
fritzbox kein internetzugriff
, fritzbox fehlergrund 2, fritzbox kein internet, fritz box verbunden kein internet, dhcpv4 no answer on discover fritzbox 7490, fritz box 7360 kein internetzugriff, mit fritzbox verbunden aber kein internet, fritzbox verbunden kein internet, fritzbox 7390 kein internetzugriff, fritzbox kein internet trotz verbindung, fritzbox verbunden aber kein internet, fritz 7560 internet nicht verbunden, netzwerk aber kein internet, Fritzbox Internetverbindung ist fehlgeschlagen: fehlergrund 2, dhcpv4 no answer discover, fritzbox dsl verbunden aber kein internet, fritzbox verbunden aber kein internetzugriff, fritz box kein internetzugriff, fritzbox telekom dhcpv4 no answer on discover, fritz box fon wlan 7360 kein internetzugriff, fritzbox 7560 Internetverbindung hergestellt aber kein Internet , https. 192.168.178.1web

Verbindung mit Netzwerk aber kein Internet Hilfe - Ähnliche Themen

  • PC hat keine Verbindung zum Netzwerk

    PC hat keine Verbindung zum Netzwerk: Mein PC verbindet sich momentan nicht mehr mit dem Internet. Wenn ich versuche mich zu verbinden sagt er: "Keine Verbindung zu diesem Netzwerk...
  • wLan: Verbindung zu Netzwerk nicht möglich

    wLan: Verbindung zu Netzwerk nicht möglich: Hallo Zusammen, ich hoffe jemand kennt die Lösung meines Problems. ich kann mich mit meinem Laptop nur im wLan zuhause einwählen. Im...
  • "Es kann keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden" Was tun?!

    "Es kann keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden" Was tun?!: Wenn ich mich mit dem Internet verbinden will, kommt immer diese Fehlermeldung. Was soll ich machen?! Den PC zurücksetzen geht auch nicht. Schon...
  • WINDOWS 10: Netzwerk WLAN "..Verbindung wird manuell hergestellt.." HILFE

    WINDOWS 10: Netzwerk WLAN "..Verbindung wird manuell hergestellt.." HILFE: Liebe Community, folgende Fehlermeldung zeigt mit mein Windows 10 (64bit) immer wieder an sobald ich mich mit einem WLAN Netzwerk verbinden...
  • Keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich

    Keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich: Hallo Community, habe seit 2 Tagen ein neues Notebook (ASUS Vivo Book S15) Windows 10 HOME Version: 1803 Betriebssystenbuild: 17134.706...
  • Ähnliche Themen

    Oben