Verbinden von zwei Rechnern

Diskutiere Verbinden von zwei Rechnern im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi, ich hbae zwei Rechner. Einmal meinen Hauptrechner, der hat Windows XP SP 1 und einen Laptop XP SP 2. Mein HR hat zwei Netzwerkkarten, eine...
M

Malte-Kiefer

Gast
Hi,

ich hbae zwei Rechner.
Einmal meinen Hauptrechner, der hat Windows XP SP 1 und einen Laptop XP SP 2. Mein HR hat zwei Netzwerkkarten, eine für das Internet wo ich mit einen Router verbunden bin, der meine Adressen mit DHCP konfiguriert.
An die zweite möchte ich den Laptop anschließen. Das Problem ist der wird nicht über DHCP konfiguriert. Wie mache ich das jetzt, dass er auch Internetfreigabe bekommt und ins Internet kann obwohl er über mich verbunden ist.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Hi :)

Indem du für KEINE der BEIDEN Netzwerkkarten DHCP verwendest (so wie ich) und alles manuell konfigurierst.

Beispiel:

Router 192.168.1.1

Internetnetzwerkkarte: 192.168.1.10, GW: 192.168.1.1
LAN-Netzwerkkarte: 192.168.2.10, GW: 192.168.1.1

Allerdings stellt sich für mich die Frage wieso überhaupt zwei Netzwerkkarten, wenn du KEINE TRENNUNG willst. Es sollen ja beide Kreise ins Internet kommen, also reicht der Router und pro PC eine NWK

:cool
 
M

Malte-Kiefer

Gast
Hi :)

Indem du für KEINE der BEIDEN Netzwerkkarten DHCP verwendest (so wie ich) und alles manuell konfigurierst.

Beispiel:

Router 192.168.1.1

Internetnetzwerkkarte: 192.168.1.10, GW: 192.168.1.1
LAN-Netzwerkkarte: 192.168.2.10, GW: 192.168.1.1

Allerdings stellt sich für mich die Frage wieso überhaupt zwei Netzwerkkarten, wenn du KEINE TRENNUNG willst. Es sollen ja beide Kreise ins Internet kommen, also reicht der Router und pro PC eine NWK

:cool

Das Problem mein HR ist in der ersten Etage der ROuter im Erdgeschoß und da ich keine lust habe wieder ein 30 meter langes Kabel zuverlegen was ich auch nicht habe, mache ich es mit zwei Netzwerkarten
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Das Problem mein HR ist in der ersten Etage der ROuter im Erdgeschoß und da ich keine lust habe wieder ein 30 meter langes Kabel zuverlegen was ich auch nicht habe, mache ich es mit zwei Netzwerkarten

Dann musst du die IP-Bereiche trennen (wie ichs im Beispiel geschrieben hab) und als Gateway natürlich bei beiden Karten die gleiche IP (die des Routers) angeben.

Das funktioniert - sitze ja schließlich vor so einer Lösung :D
 
M

Malte-Kiefer

Gast
Dann musst du die IP-Bereiche trennen (wie ichs im Beispiel geschrieben hab) und als Gateway natürlich bei beiden Karten die gleiche IP (die des Routers) angeben.

Das funktioniert - sitze ja schließlich vor so einer Lösung :D


Bei mir nicht, ich kann nur den Router anwählen, wenn ich eine IP vergebe, aber dann erreicht er den Router nicht mehr für den Router muss es Automatische vergabe der Ip gewählt sein
 
M

Malte-Kiefer

Gast
:confused
Jeder Router lässt sich mit oder ohne DHCP konfigurieren!
Aber ich sitze ja nicht daneben - und Ferndiagnose ist schwer ??

was genau musst du wissen?
Das Problem ist ich muss es mit DHCP machen weil noch der Rechner meiner ma auch noch angschl9ßen ist an den Roputer
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
was genau musst du wissen?
Das Problem ist ich muss es mit DHCP machen weil noch der Rechner meiner ma auch noch angschl9ßen ist an den Roputer

Ich muss eigentlich nix wissen.

Du musst am Router DHCP ausschalten und jedem Rechner eine eigene IP geben, die im gleichen Adressbereich wie der Router liegt.

Als Beispiel hab ich oben schon geschrieben
Router: 192.168.1.1 (haben die meisten, wenn nicht einfach die ersten drei Blöcke immer gleich lassen - eh klar ;) )

Die PC dann 192.168.1.10, 11, 12, 13 etc. usw. und immer als Gateway den RouterIP eintragen!
Für die zweite netzwerkkarte einfach eine eigene IP vergeben und als Gateway die erste Netzwerkkarte eingeben (Netzwerkbrücke).

Mike
 

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
59
Du musst am Router DHCP ausschalten und jedem Rechner eine eigene IP geben, die im gleichen Adressbereich wie der Router liegt.


Mike

ungefähr so meint Mike das beim Router .
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    87,7 KB · Aufrufe: 159
Thema:

Verbinden von zwei Rechnern

Verbinden von zwei Rechnern - Ähnliche Themen

Kein Internetzugriff trotz Verbindung: Ich hab das gleiche Problem. Obwohl alle Programme mit dem Internet verbunden sind und funktionieren, gehen die Microsoft Apps nicht, da bei der...
WLAN Verbindung: Hallo, bin neu hier und kein Spezi! Bis gestern konnte ich mit meinem neuen PC Lenovo ideacentre problemlos per WLAN ins Internet. Heute auf...
Zwei externe Monitore an Laptop anschließen: Hallo miteinander, ich möchte an meinen Lenovo-Laptop B570 zwei externe Monitore (nicht nur einen) anschließen und anschließend mein...
Laptop Windows 10 Wlan: Keine Verbindung mit diesem Netwerk möglich: Hallo liebe Community, Ich habe das Problem, dass ich mit meinem Laptop nur noch über das Lan in das Internet kann und immer wenn ich mich mit...
Zwei Netzwerkkarten, die 2. wird automatisch "getrennt": Hallo ich habe mir in meinen Rechner eine zweite Netzwerkkarte eingebaut. Beide Karten (Mainboard und die zusätzliche) sind Realtec PCI GBE...
Oben