VBS: Computer nach einer Stunde sperren.

Diskutiere VBS: Computer nach einer Stunde sperren. im Programmierung Forum im Bereich Software Forum; Hi, dieses Thema ist eine anlehnung an diese: http://www.winboard.org/index.php?showtopic=36167 das Problem würde ich nun gerne mit einem...
M

mastererror

Threadstarter
Mitglied seit
10.10.2005
Beiträge
9
Hi,

dieses Thema ist eine anlehnung an diese: http://www.winboard.org/index.php?showtopic=36167

das Problem würde ich nun gerne mit einem vbs-Script lösen, das ich mit einem doppelklick starte und dann den PC nach einer Stunde automatisch sperrt.

Frage 1: Wie kann ich dies machen ohne das der Rechner durch den Countdown zu 99% ausgelastet ist?

Frage2: Wäre es auch möglich eine Countdownanzeige in Form einer msg-box zu erzeugen?


Danke schon im vorraus mastererror
 
mastcont

mastcont

Mitglied seit
16.09.2005
Beiträge
322
Alter
51
Hallo mastererror

muss es denn VBS sein? Wie wäre es wenn Du ein Kennwort für den Bildschirmschoner vergibst? Allerdings hast Du dann keinen Countdown.

Gruss

mastcont
 
M

mastererror

Threadstarter
Mitglied seit
10.10.2005
Beiträge
9
Nun wäre schon gut wenn es vbs wäre. Nein Bildschirmschoner geht nicht, weil ja dieser nur nach nichtaktivität einschaltet.

P.s. den Befehl zum sperren usw. hab ich bereits ich möchte eigentlich nur wissen wie das mit dem Countdown geht!
 
snadboy

snadboy

Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
1.408
Standort
Herten
Es ist zwar schon ein Monat her, aber ich hoffe es besteht trotzdem noch Interesse.

Wenn man die CPU nicht so auslasten möchte, kann man eine Pause in das Script einfügen:

wscript.sleep(1000)
wscript.run "logoff.exe"


!wobei 1000 für den Wert der Zeit in Millisek. steht!

Das Programm bleibt während der "Pause" im Hintergrund und verbraucht keine CPU!
Aber einfacher geht's wirklich in VB 6/.net

Gruß
snadboy
 
P

PraesidentEvil

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
34
@snadboy

wscript.sleep(1000) = 1 Sekunde
 
meikel

meikel

Mitglied seit
26.11.2005
Beiträge
32
Hi
Ich hab so was ähnliches auch schon mal gebraucht und ein kleines Java-Prog (befindet sich im Zipfile am Ende des Beitrages) geschrieben. Keine Ahnung, ob Du das brauchen kannst...

Der Aufruf ist folgendermaßen

java -jar sleep.jar 5000 notepad.exe

Das bedeutet, das Programm wird gestartet, macht dann 5 Sekunden lang nix (5000 Millisek. = 5 Sek.) und startet dann das Programm notepad.exe. Anstatt notepad.exe kannst du jedes andere Programm aufrufen. Auch logoff.exe was dann zum Abmelden führt.

Der Programmaufruf kann z.B. in eine Batch-Datei geschrieben werden

Der CPU-Bedarf ist ca. 1%.


Sollte Dir das Programm helfen und Du Änderungen brauchst, gebe ich Dir gerne den SourceCode..

Grüße...

[attachmentid=8213]
 

Anhänge

Thema:

VBS: Computer nach einer Stunde sperren.

VBS: Computer nach einer Stunde sperren. - Ähnliche Themen

  • vbs Performancevergleich datei schreiben und lesen

    vbs Performancevergleich datei schreiben und lesen: Hallo, im Rahmen meiner Semesterarbeit (Thema Vergleich von virtualisierten und nicht virtualisierten System hinsichtlich der Performance) habe...
  • Benutzerdefiniertes Formular mit VBS unter Outlook 2019 funktioniert nicht mehr

    Benutzerdefiniertes Formular mit VBS unter Outlook 2019 funktioniert nicht mehr: Trotz der Anpassung der Registryeinträge (siehe unten) und Veröfentlichung des Namens unseres benutzerdefinierten Formulares...
  • Die Skriptdatei C:...\.vbs wurde nicht gefunden???

    Die Skriptdatei C:...\.vbs wurde nicht gefunden???: Ca. alle 30 min popt dieses Fenster auf und es nervt extrem. Ich habe dieses Problem inzwischen seid über einem Jahr und es geht einfach nicht...
  • Kann mir jemand ne .reg in .vbs (regwrite) umwandeln? Danke

    Kann mir jemand ne .reg in .vbs (regwrite) umwandeln? Danke: Windows Registry Editor Version 5.00...
  • Zufallsprinzip

    Zufallsprinzip: Hallo liebe Mit-User, Ich habe das Problem, dass ich ein Vbs Programm habe, das eine Datei erstellt, ich will jedoch, dass ich nicht im Programm...
  • Ähnliche Themen

    Oben