user mit versch. Diensten

Diskutiere user mit versch. Diensten im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo, da mein Laptop nur 800 MHz will ich für Videosachen ein extra Anmeldung machen, bei der ich Firewall und andere Dienste abwähle. Leider...
H

huggy

Threadstarter
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
9
Hallo,

da mein Laptop nur 800 MHz will ich für Videosachen ein extra Anmeldung machen, bei der ich Firewall und andere Dienste abwähle. Leider recicht es nicht aus einen neuen Benutzet einzurichten und bei diesem dann die Dienste zu deaktivieren, da dies dann alle User betrifft.
Wie kann ich das einrichten?

mfg huggy
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Das, was du dir da vorstellst, geht IMHO nur mit Hardware-Profilen. Die sind aber alles ander als User-Spezifisch. Dabei wählst du - noch bevor Windows hochfährt - ein von dir erstelltes Hardware-Profil aus. Daraufhin werden alle zu diesem Profil getroffenen Einstellungen geladen - auch Dienste. Dabei ist es dann aber völlig egal, welcher Benutzer sich am Rechner anmeldet.

Die Hardware-Profile kannst du mittels Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Hardwareprofile verwalten.
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
Hallo,
mit HW-Profilen sollte das möglich sein, sonst würde ich folgendes vorschlagen:
schalte doch einfach möglichst viele Dienste aus. Im Forum wurde schon wiederholt diskutiert, welche Dienste abschaltbar sind. Die Firewall zieht keine/kaum Leistung, ich würde die immer anlassen.
Ausser dem Indexer-Dienst sind eigentlich alle Windows-Dienste nur im Bedarf aktiv und verlangsamen bestenfalls das Booten, weil sie geladen werden müssen. Der Speicherbedarf kann durch Abschaltung aller irrelevanten Dienste von ca. 150mb (nur) auf knapp 100mb verringert werden.
Zusätzlich würde ich solch unnötige Tools wie die Schnellstarter aus dem HKLM und HKCU/software/mirosoft/windows/currentversion/run sowie aus dem Autostart-Ordner im Startmenü nehmen. Adobe Acrobat, OpenOffice und v.m. hinterlassen da ihre Spuren.
Der "fetteste" Brocken ist zumeist der Virenscanner (ggf. auch weitere Scanner). Bei CPU-intensiven Arbeiten OHNE INTERNETZUGANG würde ich den abschalten. Das würde ich aber manuell durchführen und nicht über ein Profil.
Grüße, Martin
 
Thema:

user mit versch. Diensten

user mit versch. Diensten - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Home: Windows Explorer Netzwerk zeigt alte Users?

    Windows 10 Home: Windows Explorer Netzwerk zeigt alte Users?: Windows 10 Home Version 1903 Bild 18362.387 Hallo, mir ist es aufgefallen, dass bei Windows Explorer Netzwerk->MyPCName->Users folgendes...
  • Lokaler User Anmeldung nicht möglich

    Lokaler User Anmeldung nicht möglich: Ich habe ein neu aufgesetztes System mit allen aktuellen Updates. Das adminkonto ist eingerichtet. Ich lege einen neuen lokalen testuser an ...
  • Problem bein Starten von C:/User/mein Name/AppData/Local/Conduit/BackgroundContainer/BackgroundContainer.dll

    Problem bein Starten von C:/User/mein Name/AppData/Local/Conduit/BackgroundContainer/BackgroundContainer.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefundne
  • Windows 10 User Berechtigungen

    Windows 10 User Berechtigungen: Guten Tag Ich habe mir ein neues Lenovo Thinkpad X1 Carbon zugelegt. Bei Windows 10 habe ich mich mit meinem Microsoft Konto angemeldet, und...
  • versch. Standartbrowser für versch. User

    versch. Standartbrowser für versch. User: Hallo, ich habe folgendes Problem: Mein PC besitzt mehrere Benutzerkonten. Wenn ich bei einem Konto den Standartbrowser umstelle wirkt sich das...
  • Ähnliche Themen

    Oben