User dürfen keine Dateien auf dem Desktop anlegen

Diskutiere User dürfen keine Dateien auf dem Desktop anlegen im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo zusammen Wir verwenden bei uns Citrix. Die Profile der Anwender (ca. 300) sind servergespeichert. Wir haben das Problem, dass wen User...
D

deb_aebi

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2007
Beiträge
3
Hallo zusammen

Wir verwenden bei uns Citrix. Die Profile der Anwender (ca. 300) sind servergespeichert. Wir haben das Problem, dass wen User Dateien auf den Desktop speichern diese das Profil füllen und dann das anmelden sehr lange dauern kann.

Gibt es eine Möglichkeit, dem Benutzer zu verbieten Dateien auf den Desktop zu speichern? Z.B. eine Policy oder ähnliches?
 
J

Jesusmann

Mitglied seit
26.11.2005
Beiträge
69
Ich würde auf dem Server, der das Profil speichert, dem User nur Leserechte auf den Ordner Desktop geben, dann kann zwar eine Datei auf dem Desktop gespeichert werden, ist mit der nächsten Anmeldung verschwunden, da die Änderung nicht zurückgeschrieben werden kann.

Ab sofort startet beim User ein Lernprozess :D
 
D

deb_aebi

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2007
Beiträge
3
Ui, definitiv keine gute Idee... Hat jemand noch eine andere :blush?
 
D

deb_aebi

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2007
Beiträge
3
Das währe eine Möglichkeit... Weisst Du gerade wo ich dies einstellen kann? Könnte man auch eine max. Grösse einstellen? So könnten noch Verknüpfungen angelegt werden wenn etwas unbedingt auf den Desktop muss...
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Könnte man auch eine max. Grösse einstellen?
Die Einstellung ist einfach INNERHALB des Profile-Ordners das Desktop-Verzeichnis. Dieses für die Benutzer auf NUR lesen setzen.

Maximale Größe könnte man über die Kontingentierung einstellen ... allerdings geht das glaube ich nur für Laufwerke und nicht für Ordner
 
Thema:

User dürfen keine Dateien auf dem Desktop anlegen

Sucheingaben

anlegen auf desktop verbieten

,

desktop userspezifisch dateien speichern

,

windows 7 speichern auf desktop verbieten

User dürfen keine Dateien auf dem Desktop anlegen - Ähnliche Themen

  • After Upgrade to Windows 10 (kepp users and apps) FSX is not more shown as installed application

    After Upgrade to Windows 10 (kepp users and apps) FSX is not more shown as installed application: Hello, I upgrades my Windows 7 to Windows 10 (keeping users and apps). My System had 2 users before. I performed the upgrade with the admin...
  • Error Meldung: Set user Settings to driver failed

    Error Meldung: Set user Settings to driver failed: Hallo, habe ein Laptop Lenovo Z70, WIN10 die Meldung habe ich immer wieder, beim starten, mehrere auf ein mal, beim runterfahren kommt : Kann...
  • Bin als Admin eingeloggt, will App aber als Nicht-Admin-User starten / ausführen

    Bin als Admin eingeloggt, will App aber als Nicht-Admin-User starten / ausführen: Ich führe im Admin-Bereich etwas aus, wozu ich im Admin-Bereich sein muss. Parallel möchte ich aber z.B. surfen, aber nicht als Admin. Ich will...
  • Beim Anmelden (Versuch) eines lokalen Users kommt immer nur folgende Meldung - "Abmeldung wird ausgeführt"

    Beim Anmelden (Versuch) eines lokalen Users kommt immer nur folgende Meldung - "Abmeldung wird ausgeführt": Nach Anlegen eines lokalen Benutzers und Neustart kommt beim Anmeldeversuch immer folgende Meldung: "Abmeldung wird ausgeführt" es ist kein...
  • rds User CAL Lizenzen Upgraden

    rds User CAL Lizenzen Upgraden: Guten Tag Wir haben eine Server 2019 rds Umgebung. Wir müssen diese zwingend noch heute lizenzieren damit sie weiter läuft, ist produktiv...
  • Ähnliche Themen

    Oben